Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.07.2012, 20:55

BBL: Großes Rüsten sich für die neue Spielzeit

Goldsberry bleibt - Taylor von ALBA zu den Dragons

Das Rüsten für die nächste Spielzeit der BBL ist bereits in vollem Gange, personell stellen die Vereine die Weichen für die Zukunft. Am Freitag schlugen gleich mehrere Klubs zu. Gießen, Braunschweig, Quakenbrück, und Bonn haben neue Leute geholt - Bamberg hält hingegen einen "Alten" und Trier holt einen "Bekannten" zurück.

John Goldsberry
Langzeitverletzter bekommt neuen Vertrag: John Goldsberry bleibt in Bamberg.
© imagoZoomansicht

Bamberg: Goldsberry bleibt

Die Brose Baskets Bamberg werden auch in der kommenden Spielzeit an ihrem langzeitverletzten John Goldsberry festhalten. Der 25-jährige US-Amerikaner erhielt beim amtierenden Meister einen Einjahresvertrag. Geschäftsführer Wolfgang Heyder erklärt, dass die Genesung Des US-Amerikaners gut verlaufen sei. Goldsberry soll Anfang September wieder mit ins Mannschaftstraining einsteigen, nachdem der 25-Jährige wegen einer Knie- und Sprunggelenksoperation pausieren musste.


Stewart kehrt nach Trier zurück

Der TBB Trier hat Barry Stewart vom Ligakonkurrenten LTi Gießen46ers zurückgeholt. Der US-Amerikaner unterschrieb an der Mosel einen Einjahresvertrag. Stewart spielte bereits in der Saison 2010/11 in Trier.

- Anzeige -

"Er hat sich noch weiter entwickelt und hat noch viel Potenzial nach oben", sagte TBB-Trainer Henrik Rödl. "Es ist etwas ganz besonderes für mich, dass wir es geschafft haben, ihn wieder zurück nach Trier zu locken."


Quakenbrück: Dragons schlagen zweimal zu

Die Artland Dragons aus Quakenbrück vermeldeten zwei Meldungen. Die Artland Dragons verpfilchten den 25 Jahre alten Bryce Taylor vom Ligakonkurrenten ALBA Berlin. Der US-Amerikaner unterschrieb für ein Jahr. Der Coach Stefan Koch lobte den Neuzugang in höchsten Tönen: "An ihm gefällt uns, dass er eine gute Mischung aus hohen Fertigkeiten und hohem Energieniveau hat. Diese exzellente, hochwertige Kombination findet man nicht bei vielen Spielern. Er wird unsere Mannschaft definitiv besser machen. Bryce ist vielseitig, kann im Angriff und in der Verteidigung Akzente setzen. Zudem ist er ein guter Teamspieler, der bei uns hauptsächlich auf der Position drei zum Einsatz kommen wird".

Der zweite Neue heißt Demond Mallet. Der 34-Jährige erhält ebenfalls einen Vertrag über ein Jahr, allerdings mit der Option auf ein weiteres Jahr. Mallet spielte in der vergangenen Saison für den belgischen Erstligaverein Spirou Charleroi. Der US-Amerikaner war schon mal ein paar Jahre in der BBL und wurde mit Bamberg Deutscher Meister.


Braunschweig: McFadden kommt aus Tschechien

Auch die New Yorker Phantoms aus Braunschweig verkündeten einen Neuling. Thaddeus McFadden unterschrieb einen Einjahresvertrag mit der Option auf ein weiteres Jahr. Der Schotte kommt vom tschechischen Club BK Usti nad Labem und soll bei den Phantoms seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Der 1,88 Meter große Neuzugang war in der Vorsaison zum besten Spieler in Tschechien gewählt worden.


Gießen: Büchert der vierte Deutsche Transfer

Die Gießener lassen ebenfalls ihren Neuzugang auf ihrer Website vermelden. Andreas Büchert heißt der vierte deutsche Transfer vor der neuen Spielzeit, der 27-Jährige unterschreibt für eine Saison. "Andreas ist ein athletischer Inside-Spieler, der aufgrund seiner Stärke und seiner Schnelligkeit beide großen Positionen gut verteidigen kann", sagte 46ers-Trainer Mathias Fischer. Der 2,04 Meter große Spieler kommt vom Zweitligisten Ehingen und hat im Schnitt pro Spiel 11,3 Punkte geworfen.


Bonn: Telekom Baskets verpflichten Weems

Die Telekom Baskets Bonn haben den US-Amerikaner Kyle Weems verpflichtet. Dies vermeldete der Verein auf seiner Website. Der 22-Jährige, der von der Missouri State University kommt, unterschreibt einen Kontrakt über ein Jahr. Trainer Michael Koch war froh, seinen Neuling begrüßen zu können, und führte an, dass durch den Neuzugang das Team noch flexibler geworden sei.

27.07.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:30 SKYS2 Sky Sport News HD
 
06:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
07:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
07:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
07:35 SDTV Ajax Amsterdam - PSV Eindhoven
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (7): Felix und das Reich des Schreckens von: crossroads83 - 23.09.14, 01:09 - 41 mal gelesen
Re (6): Felix und das Reich des Schreckens von: jekimov - 23.09.14, 01:07 - 29 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -