Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.07.2012, 16:54

BBL-Notizen: Neuzugänge für Eisbären und MBC

Schwethelm für Ulm, Nowitzki für Deutschland?

Erst im Oktober startet die neue Saison in der BBL. Schon vorher müssen die Nationalspieler in der EM-Qualifikation ran, Bundestrainer Svetislav Pesic ist naturgemäß optimistisch und rechnet dann bei der EM fest mit Dirk Nowitzki. Derweil werden bei den Bundesligisten die Kader aufgefüllt. Ulm freut sich über Philipp Schwethelm, der aus München ausgeliehen wird. Aber auch beim MBC, in Bremerhaven und in Gießen gibt es neue Gesichter.

Philipp Schwethelm und Dirk Nowitzki
Im nächsten sommer wieder gemeinsam auf Korbjagd? Philipp Schwethelm (li.) und Dirk Nowitzki.
© imagoZoomansicht

Bevor Bayern München einem Leihgeschäft mit Vizemeister Ulm zugestimmt hat, wurde der Vertrag von Schwethelm noch schnell um ein Jahr bis 2014 verlängert. Schwethelm war vor der abgelaufenen Spielzeit von den Eisbären Bremerhaven zum damaligen Aufsteiger gewechselt, schaffte es aber nicht in die Startformation.

"Der FC Bayern ist der Verein, bei dem ich langfristig spielen möchte. In der kommenden Saison werde ich in Ulm jedoch mehr Spielzeit erhalten", sagte der Dreierspezialist vor seiner Abreise ins Trainingslager des Nationalteams in Kienbaum. Der 23-Jährige war bei den Bayern im Schnitt pro Spiel nur 12:53 Minuten im Einsatz. Zuvor hatten die Bayern bei Bastian Doreth den gleichen Weg gewählt. Der Nationalspieler erhielt eine Vertragsverlängerung bis 2015, wurde aber für ein Jahr an den TBB Trier abgegeben.

- Anzeige -

Pantelic verstärkt MBC

Mit ganz neuen Gesichtern versuchen es die Eisbären Bremerhaven und der Mitteldeutsche BC. Letzterer hat Djordje Pantelic verpflichtet. Der 28-jährige Serbe erhielt am Mittwoch einen Einjahresvertrag beim Aufsteiger. Der 2,04 Meter große Center ging in der vergangenen Saison für Falco-Szova KC Szombathely auf Korbjagd und erreichte mit dem Verein das Finale der ungarischen Meisterschaft. "Djordjes große Stärken liegen in der Bewegung ohne Ball. Er kann gut passen und ist außerdem ein hervorragender Verteidiger", hofft MBC-Trainer Silvano Poropat auf eine wesentliche Verstärkung für sein Team.

Großer Mann für die Eisbären

Die Eisbären Bremerhaven haben sich auf der Center-Position verstärkt und den Kanadier Scott Morrison verpflichtet. Der 26-Jährige spielte wie der neue Spielmacher Stanley Burrell zuletzt beim polnischen Erstligisten Energa Czarni Slupsk. Morrison erhält nach Angaben des Vereins einen Einjahresvertrag. Der 2,12 Meter große Profi war bereits in Ungarn, Estland und der Ukraine aktiv.

Faßler geht von Trier nach Gießen

Die Giessen 46ers haben sich die Dienste von Oskar Faßler gesichert. Der 24 Jahre alte Guard kommt vom Ligakonkurrenten TBB Trier und erhält einen Einjahresvertrag bei den Mittelhessen. "Mit Oskar haben wir einen weiteren jungen Spieler, der bereits über Bundesligaerfahrung verfügt. Wir wollen Oskar hier die Möglichkeit geben, sich durchzusetzen und zu etablieren", sagte Trainer Mathias Fischer zur zweiten Neuverpflichtung der 46ers nach Forward Dominik Spohr.

Pesic setzt auf Nowitzki

Während in der Bundesliga aufgerüstet wird, bereitet sich die Nationalmannschaft auf die Mitte August beginnende EM-Qualifikation für die Endrunde in Slowenien (4. bis 22. September 2013) vor und Bundestrainer Svetislav Pesic rechnet im Falle einer erfolgreichen Qualifikation für die Europameisterschaft fest mit Superstar Dirk Nowitzki. "Ich bin sicher, dass Nowitzki die EM für Deutschland spielen wird", sagte der Serbe unmittelbar vor dem Start des zweiten Trainingslagers der Nationalmannschaft zu Sport1. Pesic will den NBA-Profi vom entthronten Meister Dallas Mavericks mit einem jungen Team locken, dem die Zukunft gehört. "Wenn Nowitzki sieht, was diese neu formierte Mannschaft leistet, wird er zu Fuß zum Nationalteam kommen", sagt der 62-Jährige.

11.07.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:15 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von China
 
11:35 SDTV Sporting Braga - FC Porto
 
12:00 EURO Speedway
 
12:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
12:45 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von China
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): nach 10 min von: Linden06 - 18.04.14, 10:56 - 8 mal gelesen
Re (2): Tippspiel: 31. Spieltag von: Jevher - 18.04.14, 10:53 - 2 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -