Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.03.2012, 13:50

DBB stellt den neuen Bundestrainer vor

Pesic hat Nowitzki nicht abgehakt

Der Deutsche Basketball-Bund hat am Dienstag den neuen Bundestrainer Svetislav Pesic in Berlin offiziell vorgestellt. Der 62-jährige Serbe, der das DBB-Team 1992 in München zum sensationellen EM-Triumph geführt hatte, musste natürlich auch zum Thema "Nowitzki und die Nationalmannschaft" Stellung nehmen.

- Anzeige -
Läuft's gut, dann ruft auch Nowitzki an - so die Hoffnung von Svetislav Pesic.
Läuft's gut, dann ruft auch Nowitzki an - so die Hoffnung von Svetislav Pesic.
© picture-alliance Zoomansicht

Bauermann-Nachfolger Pesic hofft auf eine Fortsetzung der Nowitzki-Karriere im deutschen Dress. "Nowitzki ist immer ein Thema, immer interessant", sagte der Rückkehrer über den 33-jährigen NBA-Champion von den Dallas Mavericks und Sportler des Jahres in seinem Heimatland.

Für die EM-Qualifikation im Sommer bleibt der Würzburger allerdings außen vor. "Ich rechne nicht mit ihm", sagte Pesic: "Er soll sich mal richtig erholen. Mental und physisch. Er soll sich auf seinen Job bei den Mavericks konzentrieren."

Einen persönlichen Kontakt zu Nowitzki habe es noch nicht gegeben, sagte der Serbe. Eine Chance für eine Rückkehr des Superstars sehe Pesic nur, wenn Nowitzki eine Perspektive sieht. "Wenn Nowitzki sieht, dass die neue Mannschaft Qualität hat, Teamgeist, und sich entwickelt, dass er etwas Positives erleben kann mit der Nationalmannschaft, dann wird er selber anrufen", so Pesics Hoffnung.

Nowitzki hat in seiner Karriere noch nie unter Pesic gespielt. Der Bundestrainer hatte die deutsche Nationalmannschaft 1993 bei der Heim-EM zum Titelgewinn geführt und danach das Amt abgegeben. Nowitzki kam erst vier Jahre später zu seinem Länderspiel-Debüt.

06.03.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
01:30 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
01:35 SDTV PSV Eindhoven - Feyenoord Rotterdam
 
02:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
02:30 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Die Frage über den November hinaus... von: Lohengreen - 19.12.14, 00:39 - 9 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -