Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Phoenix SunsPhoenix Suns - Vereinsnews

James überflügelt Ewing - Barnes' Buzzer-Beater
LeBron James arbeitet weiter fleißig an seinem Status als einer der besten NBA-Spieler aller Zeiten. In der Nacht zum Freitag sammelte der King beim 114:88-Sieg seiner Cleveland Cavaliers 23 Punkte und überflügelte damit Patrick Ewing in der ewigen Korbjäger-Tabelle. Dirk Nowitzki kassierte derweil eine Derby-Pleite, während in Oakland ein Buzzer-Beater die Entscheidung herbeiführte. ... [weiter]
 
Gasol gibt den Harting - Hawks bangen um Schröder
Nachdem Platz eins in der Eastern Conference gesichert ist, lauten die Vorgaben für die Spieler der Atlanta Hawks für den Rest der NBA-Hauptrunde: Spannung hochhalten und nicht verletzen. Beim 101:88-Erfolg über die Milwaukee Bucks klappte dies nur zu 50 Prozent. Einer konzentrierten Leistung gegenüber stand nämlich eine Zehenverletzung bei Dennis Schröder, der das Spielfeld nach nur wenigen Minuten Einsatzzeit verlassen musste. Chris Kaman und die Portland Trail Blazers lösten das Play-off-Ticket, in Memphis schlug die Textilprobe fehl. ... [weiter]
 
Carlisle sieht ein
Nur eine starke Halbzeit reichte den Dallas Mavericks nicht zum Sieg: Die Texaner verloren das West-Duell am Sonntag bei den Phoenix Suns mit 92:98. Auch die Atlanta Hawks konnten gegen den amtierenden Meister San Antonio nicht gewinnen. Trotz 18 Punkten von Dennis Schröder setzte es beim 95:114 (41:59) die dritte Niederlage in Folge. Russell Westbrook schaffte das für ihn schon gängige Triple-Double. ... [weiter]
 
Carlisle lobt Rondo und Noel verschlingt ein paar Big Macs
War das der Befreiungsschlag der Dallas Mavericks auf dem Weg in die Play-offs? Zumindest haben die Texaner nach dem eklatanten Formverfall in diesem Kalenderjahr eine beeindruckende Reaktion gezeigt und die Los Angeles Clippers mit 30 Punkten Vorsprung an die Wand gespielt. Die Offensiv-Maschinerie lief wie zu Saisonbeginn - und das mit (oder trotz) Rajon Rondo, der danach auch ein dickes Lob von seinem Coach abbekam. Erfolgreichen Team-Basketball spielten zum 51. Mal die Atlanta Hawks. ... [weiter]
 
LeBron James stoppt die Splash Brothers
Stephen Curry wird in der laufenden Saison als wohl heißester Kandidat auf den Titel des wertvollsten Spielers der NBA gehandelt. Doch am Donnerstag zeigte der "King" dem Guard der Golden State Warriors, was eine Harke ist: LeBron James legte beim 110:99-Sieg der Cleveland Cavaliers über den West-Ersten 42 Punkte und elf Rebounds auf! Gar ein Triple-Double schaffte Russell Westbrook - zum Sieg der Thunder in Phoenix reichte es nach einem dramatischen Spiel dennoch nicht. ... [weiter]
- Anzeige -

Phoenix SunsPhoenix Suns - aktuelle Tabellenplatzierung (National Basketball Association)

Pl. Verein   Sp.   S N   Körbe Diff.   Pkte.
1   82   66 14   9016:8188 828   67
 
2   82   55 25   8751:8211 540   56
 
3   82   37 39   8397:8471 -74   39
 
4   82   26 50   8310:8614 -304   29
 
5   82   15 58   8073:8634 -561   21

Phoenix SunsPhoenix Suns - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Overtime-Ergebnis.
25.05.15
 
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname: Phoenix Suns
Anschrift: Phoenix Suns
201 East Jefferson Street
Phoenix, Arizona, USA 85004
Internet: http://www.nba.com/suns/
 
- Anzeige -
- Anzeige -