Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Oklahoma City Thunder

 - 

Charlotte Bobcats

 

28:12 36:12 24:19 26:26
114:69

Seite versenden

Spielinfos

Oklahoma City Thunder   Charlotte Bobcats
BILANZ
14 Siege 5
5 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Oklahoma City Thunder - Vereinsnews

Die San Antonio Spurs sind mit einem am Ende klaren Sieg in die Conference-Finals gegen die Oklahoma City Thunder gestartet. Beim 122:105 ließen die Texaner den ohne den verletzten Serge Ibaka angetretenen Gästen am Montagabend keine Chance. Vor allem Tim Duncan profitierte vom Fehlen des Centers. Der 38-Jährige kam auf 27 Punkte. ... [weiter]
 
Der zweite Matchball saß. Die Indiana Pacers stehen wie schon im vergangenen Jahr im Finale der Eastern Conference. Indiana setzte sich am Donnerstag (Ortszeit) im sechsten Spiel bei den Washington Wizards mit 93:80 durch und erhöhte in der Best-of-Seven-Serie entscheidend auf 4:2. Ebenfalls ins Conference-Finale zogen im Westen die Oklahoma City Thunder ein, die sich einmal mehr auf einen überragenden Kevin Durant verlassen konnten. ... [weiter]
 
Im Conference-Halbfinale der Play-offs bezwangen die Oklahoma City Thunder dank eines starken Russell Westbrook die Los Angeles Clippers trotz Rückstand in der letzten Minute mit 105:104 und gingen so in der Best-of-Seven-Serie in Führung. Weniger erfolgreich waren die Indiana Pacers. Vor heimischem Publikum verlor das Team um Allstar Paul George überraschend gegen die Washington Wizards mit 79:102 und vergab so den ersten Matchball zum Einzug ins Conference-Finale. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Charlotte Bobcats - Vereinsnews

Nach dem dramatischen Sieg in Spiel drei haben die Dallas Mavericks in den NBA-Play-offs im vierten Vergleich mit den San Antonio Spurs eine Niederlage kassiert. Trotz einer furiosen Aufholjagd im dritten Viertel mussten sich die Mavs am Ende mit 89:93 geschlagen geben. Ans Tor zur zweiten Runde klopfen hingegen die Atlanta Hawks nach dem 107:97 bei den topgesetzten Indiana Pacers. Schon durch sind die Miami Heat, die den Sweep gegen Charlotte durch ein 109:98 perfekt machten. ... [weiter]
 
Die Dallas Mavericks hatten keine Lust, mit einem 0:2 im Gepäck die Heimreise aus San Antonio anzutreten. Nach dem verschenkten Auftaktsieg schnappten sich Dirk Nowitzki & Co. Spiel zwei mit 113:92 und glichen die Serie aus. Klar auf Kurs sind die Miami Heat nach dem 101:97 gegen die Charlotte Bobcats. Die Houston Rockets bekamen indes Portlands LaMarcus Aldridge erneut nicht in den Griff - und stehen nun mit dem Rücken zur Wand. ... [weiter]
 
Die Miami Heat sind mit einem Sieg in die NBA-Play-offs gestartet. Der Titelverteidiger besiegte in einer munteren Partie die Charlotte Bobcats mit 99:88. Die Gäste wehrten sich lange, mussten sich dann aber doch den Heat geschlagen geben. In Chicago setzte sich der Trend der bisherigen K.o.-Runde fort: Washington schnappte sich als vierte Auswärtsmannschaft den Sieg in Spiel eins. Und auch die Portland Trail Blazers setzten sich mit 122:120 nach Verlängerung bei den Houston Rockets durch. ... [weiter]
 
23.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -