Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Denver Nuggets   New Orleans Hornets
BILANZ
28 Siege 23
23 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Denver NuggetsDenver Nuggets - Vereinsnews

Sensation in L.A.: Lakers düpieren Warriors!
Damit hatte schlichtweg niemand gerechnet: Die Los Angeles Lakers haben die Golden State Warriors am Sonntag mit einer 95:112-Schlappe im Gepäck zurück nach Oakland geschickt. Das Schlusslicht der Western Conference um Altstar Kobe Bryant gab damit dem amtierenden Meister einen empfindlichen Dämpfer mit auf den Weg in Sachen Rekordjagd. In der Verlängerung zogen die Dallas Mavericks um einen eifrig punktenden Dirk Nowitzki in Denver den Kürzeren. ... [weiter]
 
Nowitzki und die Mavs springen aus dem Loch
Auch ein 23-Punkte-Rückstand konnte die Dallas Mavericks am Freitag vor eigenem Publikum nicht stoppen: Dank 27 Punkten von Chandler Parsons und 20 von Dirk Nowitzki bezwang der Meister von 2011 die Denver Nuggets nach Verlängerung mit 122:116, Raymond Felton war der Held in der Crunchtime. Die Atlanta Hawks schickten derweil die Chicago Bulls zum dritten Mal in dieser Saison als Verlierer vom Court. Toronto bezwang im Ost-Spitzenspiel Cleveland dank einer Lowry-Show. ... [weiter]
 
Vucevic schickt Atlanta nach Hause
Die NBA lieferte am Sonntag das sportliche Vorprogramm für den Super Bowl. Lediglich zu den frühen Tip-Off-Zeiten gingen die Korbjäger in den Hallen auf Punktejagd. Die Atlanta Hawks waren in Orlando gefordert, gingen trotz toller Aufholjagd im Schlussviertel als Verlierer vom Feld. Einen Heimsieg feierten ebenfalls die Boston Celtics. Die Knicks mussten sich den Denver Nuggets beugen. ... [weiter]

New Orleans PelicansNew Orleans Pelicans - Vereinsnews

Vorzeitiges Saisonaus für Davis
Für Anthony Davis von den New Orleans Pelicans ist die Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA beendet. Zur weiteren Behandlungen seiner Verletzungen am linken Knie und an der Schulter entschied sein Klub am Sonntag (Ortszeit), seinen Superstar die restlichen 14 Spiele zu schonen. Auch die Teilnahme des US-Amerikaners an den Olympischen Spielen in Rio ist fraglich. ... [weiter]
 
Curry macht 51 und trifft von der Mittellinie
Der Name Kyle Korver ist gelöscht. Stephen Curry hat sich am Donnerstag beim 130:114-Sieg seiner Golden State Warriors bei den Orlando Magic den NBA-Rekord in Sachen Dreierserie gesichert. Der Liga-MVP erzielte insgesamt zehn erfolgreiche Würfe von zum Teil weit vor der Dreierlinie und hat nun in 128 Spielen in Folge "from downtown" getroffen. Die Warriors feierten den 52. Sieg in bislang 57 Saisonspielen. ... [weiter]
 
Nowitzki über 29.000 -
Als sechster Spieler in der Geschichte der National Basketball Association hat Dirk Nowitzki am Sonntag die Marke von 29.000 Karriere-Punkten überquert. Der Würzburger kam beim 129:103-Kantersieg über die Philadelphia 76ers auf 18 Zähler bei fünf Dreiern. Es war ein Sieg, "um die Blutung zu stillen", wie "Swish41" nach zuvor fünf Niederlagen in sechs Spielen festhielt. Dallas sicherte sich zudem einen neuen Forward. Die Top-Leistung der Saison gelang Anthony Davis von den Pelicans. ... [weiter]
 
Rockets suchen Howard-Abnehmer - OKC und Pelicans trauern
Sie sind wohl die Enttäuschung schlechthin im bisherigen Saisonverlauf: Die Houston Rockets, von Coach J.B. Bickerstaff als "gebrochene Mannschaft" bezeichnet, taumeln durch die Saison. Und so verwundert es kaum, dass über einen Umbruch geredet wird, angeblich schauen sich die Texaner nach einem Abnehmer für Star-Center Dwight "Superman" Howard um. Vor dem Allstar-Wochenende fanden noch zwei Spiele statt, OKC und New Orleans trauerten dabei gemeinsam. ... [weiter]
 
Bryant gibt Vollgas - Obama zieht Curry auf
König im Smoothie King Center: Kobe Bryant hat seiner Galavorstellung gegen die Minnesota Timberwolves gleich noch eine bärenstarke Vorstellung beim Auswärtsspiel der Los Angeles Lakers in New Orleans hinzugefügt. Die "Black Mamba" sammelte beim 99:96-Erfolg über die Pelicans 27 Punkte und zwölf Rebounds. Derweil stehen die Dreierschützen und Stopfer für das All-Star-Game fest. Und die Warriors genossen den Auftritt beim Präsidenten. ... [weiter]
30.04.16