Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Brooklyn Nets   Portland Trail Blazers
BILANZ
10 Siege 20
20 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brooklyn NetsBrooklyn Nets - Vereinsnews

Hollins muss seinen Hut nehmen
Die Brooklyn Nets haben auf die bislang enttäuschende Saison reagiert und sich am Sonntag von Trainer Lionel Hollins getrennt. Der 62-Jährige hatte den Posten beim New Yorker Stadtteil-Club Anfang Juli 2014 angetreten, in dieser Zeit aber nur 48 von 119 Spielen gewinnen können. ... [weiter]
 
Gigantentreffen geht an Warriors - Schröder punktet satt
Es war die erste richtig hohe Hürde für die Golden State Warriors. Doch auch gegen die Los Angeles Clippers behielt die Mannschaft um Stephen Curry dank eines unerbittlichen Schlussspurts letztlich die Oberhand und erhöhte ihr Siegeskonto auf 5:0. Den fünften Sieg in Folge nach ihrer Auftaktniederlage feierten die Atlanta Hawks, für die Dennis Schröder als Mitglied der Starting Five viele Akzente setzte. Tibor Pleiß wurde bei der deutlichen Heimniederlage seiner Utah Jazz gegen die Portland Trail Blazers nicht eingesetzt. ... [weiter]

Portland Trail BlazersPortland Trail Blazers - Vereinsnews

Mit Zahn im Strumpf: Schröder führt Hawks zum Sieg
Auf Kosten eines Zahnes: Dennis Schröders Einsatzfreude beim 106:97 über die Portland Trail Blazers, dem vierten Sieg der Atlanta Hawks in Serie, hatte ihren Preis, wurde mit 18 Punkten aber auch bestens belohnt. Tibor Pleiß blieb beim Sieg der Utah Jazz gegen die Phoenix Suns als einziger Akteur seiner Mannschaft auf der Bank kleben. Russell Westbrook gab derweil Chris Paul in L.A. das Nachsehen. ... [weiter]
 
Nowitzki: Erst vernascht, dann gnadenlos - Philly jubelt erstmals
Dirk Nowitzki und Neuzugang Deron Williams waren die Sieggaranten beim Overtime-Sieg der Dallas Mavericks in Portland. Doch auch Rückkehrer Wesley Matthews hatte gegen seine ehemaligen Teamkollegen ein paar Patronen im Gurt. Das 115:112 beendete eine Serie von vier Auswärtsniederlagen in Folge. Stichwort Serie: Die Philadelphia 76ers können ihre ad acta legen - Kobe Bryant kam mit seinen Lakers gerade recht. Eine unliebsame Überraschung erlebten LeBron James und die Cleveland Cavaliers. ... [weiter]
 
Gigantentreffen geht an Warriors - Schröder punktet satt
Es war die erste richtig hohe Hürde für die Golden State Warriors. Doch auch gegen die Los Angeles Clippers behielt die Mannschaft um Stephen Curry dank eines unerbittlichen Schlussspurts letztlich die Oberhand und erhöhte ihr Siegeskonto auf 5:0. Den fünften Sieg in Folge nach ihrer Auftaktniederlage feierten die Atlanta Hawks, für die Dennis Schröder als Mitglied der Starting Five viele Akzente setzte. Tibor Pleiß wurde bei der deutlichen Heimniederlage seiner Utah Jazz gegen die Portland Trail Blazers nicht eingesetzt. ... [weiter]
07.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -