Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

New York Knicks

 - 

Detroit Pistons

 
New York Knicks

32:22 32:22 22:28 35:28
121:100

Detroit Pistons
Seite versenden

Spielinfos

New York Knicks   Detroit Pistons
BILANZ
25 Siege 26
26 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New York KnicksNew York Knicks - Vereinsnews

Grizzlies beißen zu: Warriors-Lauf endet bei 16
Der Fokus der NBA-Fans lag am Dienstag auf dem FedExForum von Memphis, Tennessee: Würde die beeindruckende Serie der Golden State Warriors auch bei den heim- und abwehrstarken Grizzlies halten oder bei 16 enden? Letzteres war der Fall, mit einer ausgeglichenen Teamleistung hielten die Hausherren den Gast aus Oakland mit 105:98 in Schach und brachten ihm die dritte Saisonniederlage bei. Die Dallas Mavericks hatten bei der Rückkehr von Tyson Chandler nach Manhattan keinerlei Probleme mit den Knicks. ... [weiter]
 
Warriors bei elf - Irving-Show im MSG
Die Golden State Warriors eilen in der NBA weiter von Sieg zu Sieg und führen die Western Conference nun alleine an. Die Kalifornier gewannen beim lockeren 112:85-Heimerfolg über die New Orleans Pelicans ihre elfte Partie in Folge, Curry & Co. stehen somit kurz vor einem neuen Vereinsrekord. Langsam in Schwung scheinen die Cleveland Cavaliers zu kommen. ... [weiter]
 
Saisonrekord für Nowitzki - Betäubungsgewehr für Chandler
Der König am Brett heißt nicht mehr länger Magnus Carlsen, sondern seit Mittwoch Tyson Chandler. Der lange Mann der Dallas Mavericks räumte im Duell mit seinen ehemaligen Teamkameraden von den New York Knicks ab, was abzuräumen war. Und das war, ebenso wie die 30 Punkte von Dirk Nowitzki, auch bitter nötig, um nach zwei Niederlagen am Stück wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. Glühend heiß sind weiterhin Golden State und die Toronto. Letzteres bekamen die Atlanta Hawks um Dennis Schröder zu spüren. ... [weiter]
 
 
 
 

Detroit PistonsDetroit Pistons - Vereinsnews

Warriors und Pistons setzen Serien fort - Mamba-Gala in L.A.
Diesmal war Stephen Curry nicht der Topscorer der Golden State Warriors, doch beim Erfolg bei den Detroit Pistons reichte auch eine überschaubare Punktezahl des Spielmachers aus, um seinen Warriors den neunten Sieg in Folge zu bescheren. Die Chicago Bulls gewannen bei den Brooklyn Nets, auch Meister San Antonio hatte in Boston keine Probleme. Dwyane Wade feierte ein erfolgreiches Comeback und Kobe Bryant ließ es mächtig krachen. ... [weiter]
 
Cavs gegen Bulls - und sonst lange nichts?
In der Nacht zum Mittwoch startet die NBA in die neue Spielzeit. Im Osten blickt alles auf Rückkehrer Derrick Rose und seine Chicago Bulls, während die Miami Heat Superstar LeBron James an die Cleveland Cavaliers verloren haben. Die Cavs akquirierten zudem Kevin Love - und gelten prompt als Topfavorit. Ein Fragezeichen steht derweil hinter den New Yorker Teams, die jeweils mit einem neuen Trainer an den Start gehen. Das und mehr in der großen kicker-Vorschau zur Eastern Conference. ... [weiter]
19.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -