Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: So. 25.11.2012 04:30, Woche 4 - National Basketball Association
Golden State Warriors   Minnesota Timberwolves
BILANZ
38 Siege 22
22 Niederlagen 38
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Golden State Warriors - Vereinsnews

Durant fehlt Warriors wochenlang - Westbrook bei 30
Rabenschwarzer Tag für die Golden State Warriors: Der Vizemeister unterlag bei den Washington Wizards mit 108:112, zudem fiel Superstar Kevin Durant früh aus. Eine Ernüchterung gab es indes für die Chicago Bulls. ... [weiter]
 
50 Warriors-Punkte in einem Viertel - Cousins-Einstand missglückt
Die durch das All-Star-Game verursachte Spielpause in der NBA ist ebenso vorbei wie die Transferphase, in der sowohl die Atlanta Hawks, als auch die Dallas Mavericks tätig wurden. Die Titelanwärter Cleveland und Golden State fuhren zum Wiedereinstieg Siege ein, das Debüt von DeMarcus Cousins für die New Orleans Pelicans missglückte trotz starker Zahlen. ... [weiter]
 
Schröder feiert Overtime-Sieg - Desaströse Dubs
Rückschlag im Kampf um die NBA-Play-offs für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks: Gegen die Boston Celtics gab es mit 98:111 (50:61) eine Niederlage. Dennis Schröder hingegen hatte Grund zur Freude: Mit 22 Punkten hatte er maßgeblichen Anteil am 109:104 (97:97, 42:48) Overtime-Sieg der Atlanta Hawks bei den Portland Trail Blazers. Die San Antonio Spurs stellten mit dem Sieg bei den Indiana Pacers einen NBA-Rekord auf, während die Golden State Warriors einen schwarzen Tag erwischten. ... [weiter]
 
Schröder stark - Entwarnung bei Zipser - Eklat im MSG
Dank eines starken Dennis Schröder bezwangen die Atlanta Hawks im letzten Heimspiel vor der All-Star-Spiel-Pause die Denver Nuggets mit 117:106, dem deutschen Spielmacher gelang dabei ein Double-Double. Nichts zu holen war für die Chicago Bulls im Golden State - Paul Zipser beendete das Spiel punktlos mit einer Knöchelblessur. Einen Sahnetag erwischte Kyle Korver im Dress der Cleveland Cavaliers, Knicks-Legende Charles Oakley wurde im Madison Square Garden während des Spiels verhaftet. ... [weiter]
 
Warriors demütigen Clippers: Curry läuft heiß
Die Golden State Warriors um Superstar Stephen Curry haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Beim 144:98 gegen die Los Angeles Clippers feierte der Vizemeister seinen bislang höchsten Saisonerfolg. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Minnesota Timberwolves - Vereinsnews

Raptors völlig außer Form - Ibaka kommt
Der Lieblingsgegner der Chicago Bulls heißt Toronto Raptors. Der Altmeister gewann am Dienstag auch das elfte Spiel in Folge gegen die einzige kanadische Franchise. Beim 105:94 war Doug McDermott mit 20 Zählern bester Schütze, Paul Zipser fehlte weiter verletzt. Die Cleveland Cavaliers bezwangen die Minnesota Timberwolves, müssen jedoch für einige Wochen ohne Kevin Love auskommen. Den vierten Sieg in Serie feierten die Sacramento Kings. ... [weiter]
 
Von
Von
Von
Von

 
Westbrook fehlt: Das sind die Starter beim All-Star-Game
Die Starter beim All-Star-Game der NBA stehen fest. LeBron James und Kevin Durant führen die Aufgebote in Ost und West an. Einer, der in der laufenden Saison mit regelmäßigen Triple-Doubles für Aufsehen sorgt, fehlt jedoch. ... [weiter]
 
Schröders Karriererekord - Mavs knicken ein
Der Abwärtstrend der Atlanta Hawks hielt trotz eines bärenstarken Dennis Schröder an, die Dallas Mavericks verspielten in den Schlussminuten einen vermeintlich vorentscheidenden Vorsprung gegen den texanischen Rivalen San Antonio, das Duell der Jungstars Kristaps Porzingis und Karl-Anthony Towns ging trotz fantastischer Zahlen des Timberwolves-Hoffnungsträgers an die Knicks. Und Russell Westbrook machte das, was Russell Westbrook eben so macht. Der NBA-Mittwoch im Überblick ... ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun