Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Miami Heat   Cleveland Cavaliers
BILANZ
33 Siege 24
24 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Miami Heat - Vereinsnews

Nach 13 Jahren verlässt Dwyane Wade die Miami Heat überraschend und kehrt zurück in seine Heimatstadt, wo er sich den Chicago Bulls für die kommenden zwei Spielzeiten anschließt. Der dreifache NBA-Champion hinterlässt am South Beach eine große Lücke - und verhindert weiter nördlich im Osten der USA den kompletten Rebuild. ... [weiter]
 
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
Das alte Mavs-Lied: Whiteside und Batum kommen nicht
Die Dallas Mavericks und ihr Glück mit den Free Agents. Am Freitag entschieden sich wieder einmal zwei Kandidaten gegen die Texaner um Dirk Nowitzki. Derweil ging ein Meisterspieler über den Ladentisch: Timofey Mozgov wird künftig nicht mehr in Cleveland, sondern bei den Los Angeles Lakers auf Korbjagd gehen. ... [weiter]
 
Die NBA-Meister seit 1947
Alle Titelträger der National Basketball Association seit 1947 auf einen Blick. Rekordmeister sind nach wie vor die Boston Celtics mit 17 Meisterschaften, knapp vor den Los Angeles Lakers (16). ... [weiter]
 
Dragic führt die Heat in Spiel 7
Die Cleveland Cavaliers warten weiter auf ihren Gegner in der Ost-Finalserie der NBA-Play-offs. Grund: Die Miami Heat wehrten in Spiel 6 den Matchball der Toronto Raptors durch einen 103:91-Erfolg ab. Das Duell zwischen den beiden Teams wechselt nun also nochmals über die Grenze nach Kanada. Mann des Abends am South Beach war der Slowene Goran Dragic mit 30 Punkten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Cleveland Cavaliers - Vereinsnews

Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
James zieht Option auf Vertragsverlängerung nicht
LeBron James hat seine Option für eine Vertragsverlängerung bei den Cleveland Cavaliers nicht gezogen. Dass er die Cavs verlassen wird, erscheint dennoch als sehr unwahrscheinlich. Zwar dürfte er nun mit anderen Vereinen verhandeln, allerdings wolle er beim NBA-Champion bleiben, es müssten nur noch "einige Modalitäten" geklärt werden. ... [weiter]
 
Team USA wohl ohne
Das olympische Basketball-Turnier in diesem Sommer in Rio de Janeiro wird wohl ohne Superstar LeBron James über die Bühne gehen. Der Meistermacher der Cleveland Cavaliers hat seine Absage laut "cleveland.com" offenbar schon an den US-Basketballverband durchgegeben. Andere NBA-Stars gaben indes grünes Licht. ... [weiter]
 
Emotionaler James: Der Kreis schließt sich
Als LeBron James 2014 in seine Heimat zurückkehrte, hatte er ein Ziel ausgegeben: Die Championship mit den Cleveland Cavaliers. Zwei Jahre und zwei Finals später ist er am Ziel angelangt. Seine Reaktion nach dem Sieg in Spiel sieben gegen die Golden State Warriors zeigt, was ihm der Titel mit den Cavs bedeutet. Unter Tränen verkündete der wertvollste Spieler der Finalserie: "Cleveland, this is for you." ... [weiter]
 
Nach 52 titellosen Jahren! Cleveland ist Meister
Über ein halbes Jahrhundert musste die Stadt Cleveland auf einen Titel in einer der großen US-Sport-Ligen (NFL, NBA, MLB) warten. 52 Jahre nach dem Triumph der Browns (Football) haben es die Cavaliers geschafft, wieder eine Trophäe nach Cleveland zu bringen. In Spiel 7 einer denkwürdigen NBA-Finalserie beendeten die Cavs nicht nur eine schier niemals enden wollende Dürreperiode für die Stadt aus Ohio. Nein, LeBron James und Co. schrieben auch NBA-Geschichte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.07.16