Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Washington Wizards

 - 

Charlotte Bobcats

 

24:25 27:25 21:22
20:20 106:108 OT

Seite versenden

Spielinfos

Washington Wizards   Charlotte Bobcats
BILANZ
21 Siege 19
19 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Washington Wizards - Vereinsnews

Der zweite Matchball saß. Die Indiana Pacers stehen wie schon im vergangenen Jahr im Finale der Eastern Conference. Indiana setzte sich am Donnerstag (Ortszeit) im sechsten Spiel bei den Washington Wizards mit 93:80 durch und erhöhte in der Best-of-Seven-Serie entscheidend auf 4:2. Ebenfalls ins Conference-Finale zogen im Westen die Oklahoma City Thunder ein, die sich einmal mehr auf einen überragenden Kevin Durant verlassen konnten. ... [weiter]
 
Im Conference-Halbfinale der Play-offs bezwangen die Oklahoma City Thunder dank eines starken Russell Westbrook die Los Angeles Clippers trotz Rückstand in der letzten Minute mit 105:104 und gingen so in der Best-of-Seven-Serie in Führung. Weniger erfolgreich waren die Indiana Pacers. Vor heimischem Publikum verlor das Team um Allstar Paul George überraschend gegen die Washington Wizards mit 79:102 und vergab so den ersten Matchball zum Einzug ins Conference-Finale. ... [weiter]
 
Dank einer furiosen Aufholjagd in der Schlussphase haben die Los Angeles Clippers einen drohenden 1:3-Serienrückstand gegen die Oklahoma City Thunder abgewendet. Beim 101:99 schwang sich Darren Collison in der entscheidenden Phase zum Matchwinner auf. Nur noch einen Sieg vom Conference-Finale im Osten entfernt sind die Indiana Pacers nach dem 95:92 gegen Washington. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Charlotte Bobcats - Vereinsnews

Nach dem dramatischen Sieg in Spiel drei haben die Dallas Mavericks in den NBA-Play-offs im vierten Vergleich mit den San Antonio Spurs eine Niederlage kassiert. Trotz einer furiosen Aufholjagd im dritten Viertel mussten sich die Mavs am Ende mit 89:93 geschlagen geben. Ans Tor zur zweiten Runde klopfen hingegen die Atlanta Hawks nach dem 107:97 bei den topgesetzten Indiana Pacers. Schon durch sind die Miami Heat, die den Sweep gegen Charlotte durch ein 109:98 perfekt machten. ... [weiter]
 
Die Dallas Mavericks hatten keine Lust, mit einem 0:2 im Gepäck die Heimreise aus San Antonio anzutreten. Nach dem verschenkten Auftaktsieg schnappten sich Dirk Nowitzki & Co. Spiel zwei mit 113:92 und glichen die Serie aus. Klar auf Kurs sind die Miami Heat nach dem 101:97 gegen die Charlotte Bobcats. Die Houston Rockets bekamen indes Portlands LaMarcus Aldridge erneut nicht in den Griff - und stehen nun mit dem Rücken zur Wand. ... [weiter]
30.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -