Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Utah Jazz

 - 

Sacramento Kings

 
Utah Jazz

28:32 24:21 21:27 31:22
104:102

Sacramento Kings
Seite versenden

Spielinfos

Utah Jazz   Sacramento Kings
BILANZ
25 Siege 31
31 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Utah JazzUtah Jazz - Vereinsnews

Portland feiert doppelt - Warriors furios
War das der Turnaround für die zuletzt kriselnden Portland Trail Blazers? Nach hartem Kampf setzte sich das Team um den deutschen Ex-Nationalspieler Chris Kaman mit 103:102 gegen die Utah Jazz durch und feierte dabei vor allem das Comeback von Center Robin Lopez. Die Golden State Warriors deklassierten vor ihrem Duell mit den Dallas Mavericks den kalifornischen Rivalen Sacramento Kings. ... [weiter]
 
Trotz Leonard-Schreck: Meister lässt Jazz verstummen
Der Champion kommt so langsam in Fahrt: Die San Antonio Spurs gaben den Utah Jazz am Sonntag kaum Luft zum Atmen, mit 89:69 fertigten die Texaner mit Dampfmacher Kawhi Leonard die hilflosen Gäste ab, mussten dabei jedoch Schrecksekunden durchstehen. Ihre Bilanz ausgleichen konnten Oklahoma City und New Orleans durch Auswärtserfolge. Die Pelicans stürzten durch ihren Thriller-Sieg die Toronto Raptors tiefer in die Krise. ... [weiter]

Sacramento KingsSacramento Kings - Vereinsnews

Nowitzki schießt scharf gegen die Monster - James verliert in Miami
Ist das Tief über Dallas nun weitergezogen? Die Mavericks zeigten jedenfalls am Montag zum zweiten Mal in Folge Zähne und gewannen nach dem Clippers-Kantersieg nun auch die Heimpartie gegen die Oklahoma City Thunder um Russell Westbrook. Der Sieg bringt Platz fünf im Westen als Belohnung mit sich. Im Vorfeld des großen Showdowns bei den Golden State Warriors siegten die Atlanta Hawks unterdessen in Sacramento, während LeBron James mit den Cavs am South Beach von Miami erneut unterlag. ... [weiter]
 
Die
Von defensiver Gegenwehr der Sacramento Kings war kaum etwas zu spüren, also rafften sich die Atlanta Hawks in der ausverkauften Philips Arena zu neuen Rekorden auf und gewannen locker und leicht mit 130:105. Dennis Schröder war in einer ausgeglichen stark besetzten Mannschaft einmal mehr ein spielfreudiger Impulsgeber von der Bank. Neben den Hawks erreichten auch die Golden State Warriors am Montag die 50er-Siegmarke. Das Bruderduell der Gasol-Brüder ging an den Jüngeren. ... [weiter]
 
Karl übernimmt die Sacramento Kings
Die Sacramento Kings haben wie erwartet George Karl als neuen Trainer verpflichtet. Der 63-Jährige wird Nachfolger von Tyrone Corbin, der in der vergangenen Woche entlassen worden war. Karl erhält einen Vierjahres-Vertrag über geschätzte 15 Millionen Dollar und ist bereits der dritte Coach der Kalifornier. ... [weiter]
 
Karl ersetzt Corbin bei den Kings
Bereits zum zweiten Mal in der Saison 2014/15 gibt es einen Trainerwechsel bei den Sacramento Kings: Das derzeit in Sachen Punkteschnitt drittschlechteste Team der Western Conference gab am Donnerstag die Verpflichtung eines bekannten Namens bekannt. ... [weiter]
 
Nowitzki pausiert: Mavs locker und leicht
Dem hohen Sportleralter geschuldet bekam Dirk Nowitzki am Tag nach der bitteren Niederlage in Oakland eine Pause. Die Dallas Mavericks siegten auch ohne den 36-Jährigen glatt bei den Sacramento Kings und freuten sich zudem über die Niederlage der Los Angeles Clippers bei den immer besser aufkommenden Cleveland Cavaliers. Bekannt sind inzwischen die acht Spieler, die beim All-Star-Wochenende den Dreipunktwurf-Wettbewerb bestreiten dürfen. ... [weiter]
 
26.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -