Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Memphis Grizzlies   Los Angeles Lakers
BILANZ
28 Siege 31
31 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Memphis GrizzliesMemphis Grizzlies - Vereinsnews

Spurs & Cavs in Runde zwei - Buhrufe gegen Schröder
Die San Antonio Spurs und die Cleveland Cavaliers stehen nach ihren "Sweeps" als erste Teams in der zweiten Play-off-Runde. Die im Westen an Position zwei gesetzten Texaner gewannen gegen Memphis auch Spiel vier, LeBron James & Co. schalteten Detroit auf schnellstem Weg aus. Nach dem 121:94 steht Vorjahresmeister Golden State so gut wie in der nächsten Runde, allerdings macht sich die gesamte Dub-Nation große Sorgen um Stephen Curry. Dennis Schröder und die Atlanta Hawks kassierten in Boston nach klarem Vorsprung noch die zweite Niederlage. ... [weiter]
 
Heißes Duell mit Thomas: Schröder im Play-offs-Modus!
Jede Menge Feuer drin - und einer der Hauptdarsteller hieß Dennis Schröder. Der Braunschweiger Aufbauspieler kassierte mit den Atlanta Hawks durch ein 103:111 in Spiel drei gegen die Boston Celtics die erste Niederlage. Trash Talk, Flagrant Fouls, absichtliche oder unabsichtliche Schläge: Bostons All-Star Isaiah Thomas und Schröder lieferten sich ein packendes Duell. Beide stellten dabei persönliche Bestwerte auf. Weniger Spannung bieten die Vergleiche Cleveland gegen Detroit sowie San Antonio gegen Memphis. ... [weiter]
 
Turbostart der Hawks - Grizzlies mit Löffeln zum Gunfight
Zweites Spiel, zweiter Sieg: Die San Antonio Spurs und die Atlanta Hawks verbuchen einen perfekten Start in die NBA-Play-offs. Während der Titelanwärter aus dem Westen mit den Memphis Grizzlies beim 94:68 keinerlei Probleme hatte, verteidigten die Hawks beim 89:72 gegen die Boston Celtics einen fulminanten Start locker und leicht bis zum Spielende. ... [weiter]
 
Cavs in der Crunchtime - Spurs deklassieren Grizzlies
Die Cleveland Cavaliers um ihren Superstar LeBron James sind mit einem Arbeitssieg in die NBA-Play-offs gestartet - erst im Schlussakt konnte der Ost-Primus das 106:101 gegen die Detroit Pistons sicherstellen. Derweil zerlegten die San Antonio Spurs die Grizzlies aus Memphis in ihre Einzelteile, Portland fand in der "Hack-a-Jordan"-Strategie bei den Clippers sein Glück nicht. ... [weiter]
 
Mavs vs. OKC - Rekordmann Curry erwartet
Es ist angerichtet: Am Samstag (21.30 Uhr, MEZ) starten die Play-offs der Western Conference mit dem ersten Spiel zwischen den Warriors und den Rockets. In der Nacht greifen dann die Dallas Mavericks ein, die dank eines starken Schlussspurts auf Platz sechs einliefen - Gegner sind die Oklahoma City Thunder. Außerdem fordern die Memphis Grizzlies die San Antonio Spurs, die Clippers bekommen es mit den Trail Blazers zu tun. Der kicker hat die Duelle unter die Lupe genommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Los Angeles LakersLos Angeles Lakers - Vereinsnews

Eine Ära geht zu Ende: Kobe liefert Gala zum Abschied
Eine Ära geht zu Ende: Kobe liefert Gala zum Abschied
Eine Ära geht zu Ende: Kobe liefert Gala zum Abschied
Eine Ära geht zu Ende: Kobe liefert Gala zum Abschied

 
Nowitzki, Bryant & Co. - das NBA-Inventar
Nowitzki, Bryant & Co. - das NBA-Inventar
Nowitzki, Bryant & Co. - das NBA-Inventar
Nowitzki, Bryant & Co. - das NBA-Inventar

 
Abschied nach 20 Jahren: Kobes steile Karriere in Zahlen
Abschied nach 20 Jahren: Kobes steile Karriere in Zahlen
Abschied nach 20 Jahren: Kobes steile Karriere in Zahlen
Abschied nach 20 Jahren: Kobes steile Karriere in Zahlen

 
Abschied mit Solovorstellung: Kobe Bryant geht mit 60 Punkten
Die Karriere des Kobe Bryant endete am Mittwoch im Staples Center von Los Angeles - mit einer fulminanten Solovorstellung! Die "Black Mamba" dreht in ihrem letzten NBA-Spiel noch einmal richtig auf und führte die Lakers zum Ende seiner 20-jährigen Laufbahn mit sage und schreibe 60 Zählern zum 101:96 über die Utah Jazz. Zugleich ein neuer Punkterekord in der Liga in der nun abgelaufenen Regular Season. ... [weiter]
 
Grizzlies hinter Mavs - Kobe sorgt für Ausnahmezustand
Der freie Fall der Memphis Grizzlies nährt die Hoffnungen der Dallas Mavericks, in der ersten Play-off-Runde den San Antonio Spurs doch noch aus dem Weg zu gehen. Das Team aus Tennessee verlor am Dienstag mit 84:110 und damit zum neunten Mal in den vergangenen zehn Begegnungen. Dirk Nowitzki und die Mavs rutschten dadurch vor ihrem abschließenden Heimspiel gegen die Spurs hoch auf Rang sechs der Western Conference. ... [weiter]
 
 
28.05.16