Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Memphis Grizzlies

 - 

Los Angeles Lakers

 
Memphis Grizzlies

34:18 22:31 26:21 24:28
106:98

Los Angeles Lakers
Seite versenden

Spielinfos

Memphis Grizzlies   Los Angeles Lakers
BILANZ
24 Siege 30
30 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Memphis GrizzliesMemphis Grizzlies - Vereinsnews

Hawks am Ende glücklos: Grizzlies haben den längeren Atem
Zwei Tage nach dem furiosen Heimsieg über West-Spitzenreiter Golden State Warriors mussten die Atlanta Hawks bei einem weiteren Topteam eine knappe Auswärtsniederlage hinnehmen. Die Memphis Grizzlies hielten den Führenden der Eastern Conference mit langsamem und körperbetontem Basketball am Ende mit 94:88 in Schach. Neben Memphis zählten auch die Portland Trail Blazers zu den Gewinnern, die das Verfolgerduell bei den Houston Rockets für sich entschieden. ... [weiter]
 
Hollywood rollt Gasol den Teppich aus - Geschenke bleiben aus
Sieg und Niederlage für die Gasol-Brüder am Donnerstag: Während der jüngere Marc mit seinen Memphis Grizzlies die Denver Nuggets am 30. Geburtstag in ihre Einzelteile zerlegte, kam es für Pau zu einem emotionalen Auftritt an alter Wirkungsstätte. Der Routinier trat mit den Chicago Bulls im Staples Center gegen die Los Angeles Lakers an, für die der Spanier viele Jahre lang aktiv war. Geschenke verteilten die Lakers nicht. ... [weiter]
 
Warriors-Festung fällt gegen Bulls - Mavs-Tief
Dass sich die Chicago Bulls auswärts wohler fühlen als im heimischen United Center, zeigte sich am Dienstag ein weiteres Mal - und wie! Der Altmeister durchbrach die imposante Heimserie der Übermannschaft der NBA. Mit einem 113:111 nach Verlängerung landeten Derrick Rose und Teamkollegen einen echten Coup bei den Golden State Warriors. Ebenfalls einen Sieg auf fremdem Parkett entführten die Memphis Grizzlies bei den kriselnden Dallas Mavericks. ... [weiter]
 
Von Curry bis King: Die NBA-Allstars 2015
Mitte Februar steigt das Allstar-Spektakel der National Basketball Association in New York City! Inzwischen stehen die Starter der West- und Ost-Auswahl fest, angeführt von Stephen Curry, der die meisten Stimmen der Fans einheimste. Trainiert wird der Westen von seinem Coach bei den Warriors, Steve Kerr. Den Osten übernimmt Mike Budenholzer von Überraschungsteam Atlanta Hawks. ... [weiter]
 
Alarm, Wrestling - und am Ende übernimmt Nowitzki
Die Dallas Mavericks haben am Montag mit einem Auswärtssieg bei den heimstarken Memphis Grizzlies ein Ausrufezeichen gesetzt. Am Ende eines hart umkämpften Spiels übernahm dabei Dirk Nowitzki die Kontrolle und machte den Bären den Garaus. Mit Blick auf eine gute Ausgangsposition in der Spitzengruppe der Western Conference war der 29. Saisonerfolg wichtig, denn die weiteren Rivalen fuhren allesamt Siege ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Los Angeles LakersLos Angeles Lakers - Vereinsnews

Hollywood rollt Gasol den Teppich aus - Geschenke bleiben aus
Sieg und Niederlage für die Gasol-Brüder am Donnerstag: Während der jüngere Marc mit seinen Memphis Grizzlies die Denver Nuggets am 30. Geburtstag in ihre Einzelteile zerlegte, kam es für Pau zu einem emotionalen Auftritt an alter Wirkungsstätte. Der Routinier trat mit den Chicago Bulls im Staples Center gegen die Los Angeles Lakers an, für die der Spanier viele Jahre lang aktiv war. Geschenke verteilten die Lakers nicht. ... [weiter]
 
Crawford biegt Clippers-Spiel - Bryant vor OP
Während die Los Angeles Lakers längere Zeit ohne Superstar Kobe Bryant auskommen müssen (Schulter-OP), sorgte ein Schneesturm an der Ostküste für zwei Spielausfälle. Im Westen konnten die NBA-Akteure auf Korbjagd gehen, und alle Rivalen der Dallas Mavericks fuhren Siege ein. Am meisten zu kämpfen hatten dabei die L.A. Clippers gegen Denver - Jamal Crawford ließ "Lob City" am Ende aber noch noch jubeln. ... [weiter]
 
Von Curry bis King: Die NBA-Allstars 2015
Mitte Februar steigt das Allstar-Spektakel der National Basketball Association in New York City! Inzwischen stehen die Starter der West- und Ost-Auswahl fest, angeführt von Stephen Curry, der die meisten Stimmen der Fans einheimste. Trainiert wird der Westen von seinem Coach bei den Warriors, Steve Kerr. Den Osten übernimmt Mike Budenholzer von Überraschungsteam Atlanta Hawks. ... [weiter]
 
Kobe Bryant: Die Pechsträhne hält an
Basketballstar Kobe Bryant von den L.A. Lakers bleibt das Verletzungspech treu. Der 36-Jährige zog sich am Mittwoch beim NBA-Spiel der Lakers in New Orleans (80:96) einen Riss in der Rotatorenmanschette der rechten Schulter zu. ... [weiter]
 
Sieg für
Auch im zweiten Spiel nach seinem Comeback spielte LeBron James groß auf - und diesmal reichte es sogar zu einem Sieg für seine kriselnden Cleveland Cavaliers. Das 109:102 in Los Angeles kam freilich gegen die Lakers zu Stande, die nicht erst seit dieser Saison nicht mehr zu den Gefürchteten der NBA gehören. Das lässt sich auch von den New York Knicks behaupten, denen auch die "Flucht" nach London nicht half, um ihren beispiellosen Negativlauf zu beenden. Spiel drei ging dank James Harden an die Houston Rockets. ... [weiter]
 
 
05.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -