Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Detroit Pistons

 - 

Toronto Raptors

 

21:20 26:23 25:25 19:22
91:90

Seite versenden

Spielinfos

Detroit Pistons   Toronto Raptors
BILANZ
32 Siege 20
20 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Detroit Pistons - Vereinsnews

Jason Kidd wird neuer Headcoach bei den Milwaukee Bucks. Der letztjährige Trainer-Rookie wechselt von den Brooklyn Nets in den US-Bundesstaat Wisconsin. Die Nets erhalten im Gegenzug zwei zukünftige Draftpicks. Derweil gibt es auch Neuigkeiten von LeBron James und Pau Gasol. In Orlando und Detroit verabschiedeten sich langjährige Weggefährten. ... [weiter]
 
Die Detroit Pistons haben Stan Van Gundy als neuen Trainer und Präsidenten verpflichtet. Wie das Team aus "Motor City" mitteilte, erhält Van Gundy, um den auch die Golden State Warriors buhlten, einen Vertrag über fünf Jahre. Der ehemalige Headcoach der Orlando Magic soll die Pistons in den kommenden Spielzeiten zu einem Meisterschaftsanwärter aufbauen.... [weiter]

Toronto Raptors - Vereinsnews

Die Dallas Mavericks sind noch am Leben! Dirk Nowitzki & Co. kämpften die San Antonio Spurs im sechsten Duell beider Teams mit 113:111 nieder und erzwangen damit ein entscheidendes siebtes Spiel. Einen derart packenden Start in die NBA-Play-offs gab es lange nicht mehr - fünf von acht Erstrunden-Partien werden in einem finalen siebten Spiel entschieden. Die Serie zwischen Portland und Houston endete indes auf dramatische Weise. ... [weiter]
 
Jetzt wird's ganz eng für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks. Die Texaner verloren am Mittwoch (Ortszeit) das fünfte Spiel der Serie bei den San Antonio Spurs mit 103:109 und stehen in den Play-offs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA kurz vor dem Aus. In den übrigen Partien fielen in der NBA noch keine Entscheidungen, Houston verkürzte auf 2:3, Toronto feierte den dritten Sieg. Derweil ist Mike D'Antoni (62) als Trainer der Los Angeles Lakers zurückgetreten. ... [weiter]
 
Die Washington Wizards sind nur noch einen Sieg vom Einzug in die nächste Runde der NBA-Play-offs entfernt. Die US-Hauptstädter besiegten in Spiel vier die Chicago Bulls im heimischen Verizon Center deutlich mit 98:89 und führen in der Best-of-Seven-Serie mit 3:1. Den 2:2-Ausgleich kassierten sowohl die Brooklyn Nets (gegen Toronto) als auch die Los Angeles Clippers (in Golden State). ... [weiter]
 
 
26.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -