Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Brooklyn Nets   Los Angeles Clippers
BILANZ
18 Siege 13
13 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brooklyn NetsBrooklyn Nets - Vereinsnews

Hollins muss seinen Hut nehmen
Die Brooklyn Nets haben auf die bislang enttäuschende Saison reagiert und sich am Sonntag von Trainer Lionel Hollins getrennt. Der 62-Jährige hatte den Posten beim New Yorker Stadtteil-Club Anfang Juli 2014 angetreten, in dieser Zeit aber nur 48 von 119 Spielen gewinnen können. ... [weiter]
 
Gigantentreffen geht an Warriors - Schröder punktet satt
Es war die erste richtig hohe Hürde für die Golden State Warriors. Doch auch gegen die Los Angeles Clippers behielt die Mannschaft um Stephen Curry dank eines unerbittlichen Schlussspurts letztlich die Oberhand und erhöhte ihr Siegeskonto auf 5:0. Den fünften Sieg in Folge nach ihrer Auftaktniederlage feierten die Atlanta Hawks, für die Dennis Schröder als Mitglied der Starting Five viele Akzente setzte. Tibor Pleiß wurde bei der deutlichen Heimniederlage seiner Utah Jazz gegen die Portland Trail Blazers nicht eingesetzt. ... [weiter]

Los Angeles ClippersLos Angeles Clippers - Vereinsnews

Vucevic schickt Atlanta nach Hause
Die NBA lieferte am Sonntag das sportliche Vorprogramm für den Super Bowl. Lediglich zu den frühen Tip-Off-Zeiten gingen die Korbjäger in den Hallen auf Punktejagd. Die Atlanta Hawks waren in Orlando gefordert, gingen trotz toller Aufholjagd im Schlussviertel als Verlierer vom Feld. Einen Heimsieg feierten ebenfalls die Boston Celtics. Die Knicks mussten sich den Denver Nuggets beugen. ... [weiter]
 
Verflixte 13? Nicht mit Curry und den Warriors!
Im Aufeinandertreffen zweier dicker Fische der Western Conference sahen die NBA-Fans am Donnerstag das größte Comeback der laufenden Saison: Trotz eines zwischenzeitlichen 23-Punkte-Rückstands gewannen die Golden State Warriors am Ende noch mit 124:117 bei den Los Angeles Clippers. Drückte am Anfang noch Chris Paul diesem heißen Fight den Stempel auf, war es schlussendlich abermals der unwiderstehliche Stephen Curry, der den Sack zuschnürte. Der Meister steht somit bei 13:0-Siegen. Ferner am Donnerstag: Die Antwort der Cavaliers und - Rondo spielt wieder wie Rondo! ... [weiter]
 
Nowitzki furios! Mavs schicken Jordan nach Hause
Ein Abend voller Highlights in der NBA! Im Mittelpunkt stand vor allem das erste Spiel von DeAndre Jordan bei seinem Fast-Arbeitgeber Dallas Mavericks - überstrahlt wurde der 118:108-Heimerfolg von einem Dirk Nowitzki in absoluter Topform. Auch Dennis Schröder durfte einen wichtigen Teil zum Hawks-Sieg über New Orleans beitragen. Zum zweiten Mal in Folge musste Rajon Rondo über die volle Spieldauer ran. ... [weiter]
 
Gigantentreffen geht an Warriors - Schröder punktet satt
Es war die erste richtig hohe Hürde für die Golden State Warriors. Doch auch gegen die Los Angeles Clippers behielt die Mannschaft um Stephen Curry dank eines unerbittlichen Schlussspurts letztlich die Oberhand und erhöhte ihr Siegeskonto auf 5:0. Den fünften Sieg in Folge nach ihrer Auftaktniederlage feierten die Atlanta Hawks, für die Dennis Schröder als Mitglied der Starting Five viele Akzente setzte. Tibor Pleiß wurde bei der deutlichen Heimniederlage seiner Utah Jazz gegen die Portland Trail Blazers nicht eingesetzt. ... [weiter]
08.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -