Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Charlotte Bobcats   Atlanta Hawks
BILANZ
20 Siege 28
28 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Charlotte Hornets - Vereinsnews

Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
Das alte Mavs-Lied: Whiteside und Batum kommen nicht
Die Dallas Mavericks und ihr Glück mit den Free Agents. Am Freitag entschieden sich wieder einmal zwei Kandidaten gegen die Texaner um Dirk Nowitzki. Derweil ging ein Meisterspieler über den Ladentisch: Timofey Mozgov wird künftig nicht mehr in Cleveland, sondern bei den Los Angeles Lakers auf Korbjagd gehen. ... [weiter]

Atlanta Hawks - Vereinsnews

Budenholzer sieht
Dennis Schröder soll bei den Atlanta Hawks in seinem ersten Jahr als Stammspieler große Verantwortung tragen. Das bestätigte sein Trainer Mike Budenholzer rund vier Wochen vor dem Saisonstart der National Basketball Association in einem Interview. "Es wird eine neue Rolle und eine neue Erfahrung für ihn sein. In dieser Situation ist es großartig, dass Dennis bereits seit drei Jahren bei uns spielt", sagte der Head Coach der Hawks. ... [weiter]
 
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
Schröder profitiert:
Die NBA Free Agency bringt wie immer Sieger und Verlierer hervor: Einer, der zu den Gewinnern zählt, ist definitiv Dennis Schröder. Der Point Guard der Atlanta Hawks, der bislang von der Bank kam, wird nächste Saison zur Starting Lineup zählen, das hat ihm sein Trainer Mike Budenholzer bereits versichert. Der deutsche Nationalspieler profitiert dabei vom Abgang von Jeff Teague, der sich den Indiana Pacers angeschlossen hat. ... [weiter]
 
Mavs verlieren Parsons - Horford verlässt Atlanta
Der erste Tag der Free Agency in der NBA verlief ereignisreich, bei vielen Teams saß das Geld ziemlich locker. Einer der Verlierer sind schon jetzt wieder einmal die Dallas Mavericks, die Chandler Parsons nach Memphis ziehen lassen müssen und sich auch eine Verpflichtung von Mike Conley abschminken können. Dennis Schröder erhält in Atlanta mit "Superman" Dwight Howard einen prominenten Mitspieler, verliert jedoch nach Jeff Teague auch Al Horford als Teamkameraden. ... [weiter]
 
Rose zu den Knicks, Schröder winkt Starter-Rolle
Die NBA wartete am Mittwoch mit einem Blockbuster-Transfer auf: So wechselt Derrick Rose von den Chicago Bulls zu den New York Knicks. Das gab Knicks-Präsident Phil Jackson am Mittwochnachmittag (Ortszeit) bekannt. Zudem wurden die Hoffnungen von Dennis Schröder auf einen Platz als Starter genährt. Denn seine Atlanta Hawks gaben den bisherigen Stammspieler Jeff Teague in einem auf drei Klubs verteilten Tauschgeschäft an die Indiana Pacers ab. ... [weiter]