Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Sacramento Kings

 - 

Los Angeles Lakers

 
Sacramento Kings

15:21 27:20 31:28 40:28
113:97

Los Angeles Lakers
Seite versenden

Spielinfos

Sacramento Kings   Los Angeles Lakers
BILANZ
20 Siege 36
36 Niederlagen 20
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sacramento KingsSacramento Kings - Vereinsnews

Kalifornischer Abend: Clippers und Kings jubeln
Zwei Spiele am Donnerstag in der NBA, zwei Sieger aus dem Bundesstaat Kalifornien. Während sich die Los Angeles Clippers beim Ex-Champion Miami Heat nach einem furiosen Sprint zum Auftakt am Ende locker durchsetzten, profitierten die Sacramento Kings vom Fehlen von Derrick Rose und Pau Gasol bei den auswärts zuvor noch unbesiegten Chicago Bulls. ... [weiter]
 
Mavs schlagen Celtics in der Achterbahn
Wäre da nicht das dritte Viertel, könnte man die Dallas Mavericks in der derzeitigen Frühform getrost zu den Topteams der NBA zählen. Loslegen wie die Feuerwehr und zwischenzeitlich stark nachlassen und für Spannung sorgen - das ist der Meister von 2011 dieser Tage. Positiv für die Texaner: Beim 118:113 über Boston trugen Dirk Nowitzki und Chandler Parsons ihr Team zum dritten Sieg in Folge. "Perfekt" blieben derweil die Houston Rockets und die Memphis Grizzlies. ... [weiter]
 
Wer kann den Spurs das Wasser reichen?
In der Eastern Conference der NBA ist das Feld der Titelanwärter doch eher klein. Ganz anders im Westen: Hier rechnet sich gleich eine Handvoll Teams etwas aus. Allen voran Champion San Antonio. Die Spurs stehen für Kontinuität, Qualität und Mannschaftsgeist. Superstars haben auch die anderen, die L.A. Clippers zum Beispiel oder die Oklahoma City Thunder. Die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki sind wohl so stark wie seit dem Titelgewinn 2011 nicht mehr - doch reicht das für den großen Wurf? Das und mehr in der großen kicker-Vorschau zur Western Conference. ... [weiter]

Los Angeles LakersLos Angeles Lakers - Vereinsnews

Young stiehlt Bryant die Show
Dennis Schröder ist mit den Atlanta Hawks weiterhin auf der Siegerstraße und fuhr bei den Orlando Magic den neunten Sieg in Serie ein. Nach einem packenden Krimi gewannen die Los Angeles Lakers nach Verlängerung in San Antonio bei den Spurs. Dabei verpasste es Kobe Bryant in der ewigen Punktewertung nur knapp an Legende Michael Jordan vorbeizuziehen. ... [weiter]
 
Warriors und Pistons setzen Serien fort - Mamba-Gala in L.A.
Diesmal war Stephen Curry nicht der Topscorer der Golden State Warriors, doch beim Erfolg bei den Detroit Pistons reichte auch eine überschaubare Punktezahl des Spielmachers aus, um seinen Warriors den neunten Sieg in Folge zu bescheren. Die Chicago Bulls gewannen bei den Brooklyn Nets, auch Meister San Antonio hatte in Boston keine Probleme. Dwyane Wade feierte ein erfolgreiches Comeback und Kobe Bryant ließ es mächtig krachen. ... [weiter]
 
Nowitzki: Schrecksekunde,
Angeführt von einem glänzenden Monta Ellis feierten die Dallas Mavericks am Mittwoch den nächsten Sieg in der NBA: Beim 105:102 bei den zuvor zu Hause noch ungeschlagenen Washington Wizards verlebte Dirk Nowitzki keinen allzu glänzenden Abend, der dennoch in der Schlussphase sehr turbulent verlief. Das Duell Meister gegen Herausforderer ging an die San Antonio Spurs, die die Cleveland Cavaliers ebenso bezwangen wie die Los Angeles Lakers die Houston Rockets. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -