Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Dallas Mavericks   New York Knicks
BILANZ
25 Siege 7
7 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dallas Mavericks - Vereinsnews

50 Millionen: Nowitzkis lukrativer Zweijahresvertrag
Bei den Dallas Mavericks ist Dirk Nowitzki eine echte Institution. Seit 1999 spielt der Würzburger Superstar im US-Bundesstaat Texas und wird das auch noch bis zum 40. Lebensjahr tun, das bestätigte Nowitzki am Rande eines Sponsorentermins. Dass das Basketball-Idol seine Karriere in der NBA danach noch fortsetzen könnte, wollte der 38-Jährige zumindest nicht ausschließen. Entlohnt wird Nowitzki königlich. ... [weiter]
 
Deutsche Riesen in der NBA: Schrempf, Nowitzki und wer noch?
Deutsche Riesen in der NBA: Schrempf, Nowitzki und wer noch?
Deutsche Riesen in der NBA: Schrempf, Nowitzki und wer noch?
Deutsche Riesen in der NBA: Schrempf, Nowitzki und wer noch?

 
Free-Agency-Fiasko: Nowitzki kritisiert Mavs
Ungewohnt deutlich hat Dirk Nowitzki seinen Arbeitgeber kritisiert. Nach einer erneut blassen Transferperiode stellte der deutsche Basketballstar die Personalpolitik der Dallas Mavericks um Klubbesitzer Mark Cuban infrage. ... [weiter]
 
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
Nowitzki: Dann verlängere ich in Dallas
Während in der NBA gerade der Transfermarkt explodiert und fast alle zehn Minuten ein Spielerwechsel zu exorbitant hohen Summen verkündet wird, genießt Dirk Nowitzki die Sommerpause. Der Superstar der Dallas Mavericks erneuerte seinen Wunsch, in Dallas zu bleiben und äußerte sich auch zu den Neuverpflichtungen der Mavs. ... [weiter]
 
 
 
 
 

New York Knicks - Vereinsnews

Doch kein Karriereende: Stoudemire nach Israel
Erst vor kurzem hatte der sechsmalige NBA-Allstar Amar'e Stoudemire seine Karriere beendet - und zuvor noch einen Eintagesvertrag bei den New York Knicks unterschrieben. Doch dabei sollte es sich nur um das Ende seiner NBA-Karriere handeln, denn wenige Tage später unterschrieb der 33-Jährige einen Zweijahresvertrag bei Hapoel Jerusalem in Israel. ... [weiter]
 
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
Rose zu den Knicks, Schröder winkt Starter-Rolle
Die NBA wartete am Mittwoch mit einem Blockbuster-Transfer auf: So wechselt Derrick Rose von den Chicago Bulls zu den New York Knicks. Das gab Knicks-Präsident Phil Jackson am Mittwochnachmittag (Ortszeit) bekannt. Zudem wurden die Hoffnungen von Dennis Schröder auf einen Platz als Starter genährt. Denn seine Atlanta Hawks gaben den bisherigen Stammspieler Jeff Teague in einem auf drei Klubs verteilten Tauschgeschäft an die Indiana Pacers ab. ... [weiter]