Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Do. 22.11.2012 01:30, Woche 4 - National Basketball Association
Boston Celtics   San Antonio Spurs
BILANZ
7 Siege 26
26 Niederlagen 7
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Boston Celtics - Vereinsnews

Westbrook MVP, Award auch für Nowitzki
Nach dem Weggang von Kevin Durant führte er die Oklahoma City Thunder mit fantastischen Zahlen und 42 Triple-Doubles in die Play-offs: Russell Westbrook ist der neue MVP der National Basketball Association. Der Superstar erhielt 69 der 101 Stimmen für den ersten Platz und landete unangefochten vor James Harden auf Rang eins. Der beste Rookie des Jahres kommt ebenso aus Milwaukee wie der Spieler, der sich am deutlichsten verbessert hat. Und auch Dirk Nowitzki räumte ab. ... [weiter]
 
Theis vor Wechsel zu den Boston Celtics
Das deutsche Trio in der NBA bekommt wohl Verstärkung: Wie US-Medien übereinstimmend berichten, stehen die Boston Celtics kurz vor der Verpflichtung des deutschen Nationalspielers Daniel Theis von Meister Brose Bamberg. ... [weiter]
 
Die NBA-Meister seit 1947
Alle Titelträger der National Basketball Association seit 1947 auf einen Blick. Rekordmeister sind nach wie vor die Boston Celtics mit 17 Meisterschaften, knapp vor den Los Angeles Lakers (16). In den letzten Jahren haben allerdings die Cleveland Cavaliers und vor allem die Golden State Warriors das Sagen. ... [weiter]
 
James überholt Jordan! Cavs im Finale gegen Golden State
Zum dritten Mal in Folge kommt es in der NBA zur Finalserie zwischen den Cleveland Cavaliers und den Golden State Warriors. An einem für ihn historischen Abend führte LeBron James den amtierenden Meister per 135:102 (75:57) über die Boston Celtics in die Endspiele gegen den Champion von 2015. "King" James übertrumpfte mit insgesamt 5995 Punkten in den Play-offs Basketball-Ikone Michael Jordan und sieht dies als "große Ehre" an. ... [weiter]
 
Boston schnuppert am 2:2 - dann gibt Irving Vollgas
Würden die Boston Celtics ihre überraschend starke Vorstellung inklusive Buzzerbeater-Sieg beim dritten Duell mit den Cleveland Cavaliers in Spiel 4 wiederholen können? Das war die große Frage. Die Antwort: Der Rekordmeister spielte zunächst erneut stark auf, die dritte Niederlage konnte er beim 99:112 letztlich nicht verhindern. Das Team von Head Coach Brad Stevens verspielte einen 16-Punkte-Vorsprung, weil der Champion in der zweiten Spielhälfte überirdisch gut traf. Und das, obwohl LeBron James einen seltsamen Abend erlebte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

San Antonio Spurs - Vereinsnews

Westbrook MVP, Award auch für Nowitzki
Nach dem Weggang von Kevin Durant führte er die Oklahoma City Thunder mit fantastischen Zahlen und 42 Triple-Doubles in die Play-offs: Russell Westbrook ist der neue MVP der National Basketball Association. Der Superstar erhielt 69 der 101 Stimmen für den ersten Platz und landete unangefochten vor James Harden auf Rang eins. Der beste Rookie des Jahres kommt ebenso aus Milwaukee wie der Spieler, der sich am deutlichsten verbessert hat. Und auch Dirk Nowitzki räumte ab. ... [weiter]
 
Die NBA-Meister seit 1947
Alle Titelträger der National Basketball Association seit 1947 auf einen Blick. Rekordmeister sind nach wie vor die Boston Celtics mit 17 Meisterschaften, knapp vor den Los Angeles Lakers (16). In den letzten Jahren haben allerdings die Cleveland Cavaliers und vor allem die Golden State Warriors das Sagen. ... [weiter]
 
Nächster Sweep! Warriors stehen im NBA-Finale
Zwölfter Sieg im zwölften Spiel! Die Golden State Warriors ziehen mit dem dritten Sweep in Folge in die Finalserie der NBA-Play-offs ein. So einen Lauf hat es zuvor in der Geschichte der Liga noch nicht gegeben. Während Stephen Curry und Kevin Durant beim 129:115 (65:51) in San Antonio unaufhaltsam waren, ehrten die Spurs eine ihrer Klubikonen: Manu Ginobili durfte beginnen und bestritt sein womöglich letztes Spiel für die Texaner. ... [weiter]
 
Spurs finden kein Rezept gegen Durant und Co.
Die Golden State Warriors haben auch das dritte Spiel im NBA-Halbfinale gegen die San Antonio Spurs gewonnen. Der Vizemeister besiegte am Samstag (Ortszeit) in San Antonio die Spurs mit 120:108 (64:55). In der Best-of-Seven-Serie führen die Warriors nun mit 3:0 und können mit einem Sieg im nächsten Spiel ins Finale der nordamerikanischen Basketball-Liga einziehen. Indes sind die Hoffnungen von Boston im Duell gegen Cleveland auf den Nullpunkt gesunken, einer der Stars hat sich verletzt. ... [weiter]
 
Sofort auf Betriebstemperatur: Warriors stellen Spurs kalt
Die Basketballer der Golden State Warriors haben auch das zweite Play-off-Halbfinalspiel der nordamerikanischen Profiliga NBA gewonnen. Im Vergleich zum ersten Duell mit San Antonio war das Team um Superstar Stephen Curry aber sofort auf Betriebstemperatur, ließ die Zügel auch nicht schleifen und ließ einen enttäuschten Spurs-Coach Gregg Popovich zurück. Sein Gegenüber Mike Brown hatte nur vor dem Spiel Probleme. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun