Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

New Orleans Hornets   New York Knicks
BILANZ
17 Siege 19
19 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New Orleans PelicansNew Orleans Pelicans - Vereinsnews

Bryant gibt Vollgas - Obama zieht Curry auf
König im Smoothie King Center: Kobe Bryant hat seiner Galavorstellung gegen die Minnesota Timberwolves gleich noch eine bärenstarke Vorstellung beim Auswärtsspiel der Los Angeles Lakers in New Orleans hinzugefügt. Die "Black Mamba" sammelte beim 99:96-Erfolg über die Pelicans 27 Punkte und zwölf Rebounds. Derweil stehen die Dreierschützen und Stopfer für das All-Star-Game fest. Und die Warriors genossen den Auftritt beim Präsidenten. ... [weiter]
 
Pelicans verlieren Gordon - Durant und Westbrook brillieren in Denver
In ihrer bisherigen Seuchensaison fuhren die New Orleans Pelicans dank eines bärenstarken Anthony Davis am Dienstag zwar ihren 14. Saisonsieg ein, doch verloren die Südstaatler beim 114:99 über die Minnesota Timberwolves ihren Guard Eric Gordon mit gebrochenem Ringfinger an der Wurfhand. Russell Westbrook und Kevin Durant "randalierten" einmal mehr mächtig - diesmal in der Höhenluft von Denver. ... [weiter]
 
B-Mavericks schlagen Pelicans - Peinlicher Schreibfehler
Auch ohne Dirk Nowitzki und drei weitere Starter gewannen die Dallas Mavericks ihr Auswärtsspiel bei den New Orleans Pelicans mit 100:91 und konnten sich dabei ebenso auf die zweite Reihe verlassen wie die San Antonio Spurs beim 21. Heimsieg in Serie. Die Leidtragenden waren dabei die Utah Jazz, für die Tibor Pleiß 24 Minuten im Einsatz war und acht Punkte verbuchte. Ein Schreibfehler brachte C.J. McCollum um sein Spiel gegen die L.A. Clippers. ... [weiter]
 
Kein Curry, dafür Thompson - 261 & 1155 in Sacramento
Die Golden State Warriors haben sich trotz zwischenzeitlich klarer Führung gegen die Denver Nuggets schwer getan - am Ende benötigte es ohne Superstar Steph Curry die Verlängerung. Verbessert zeigte sich derweil Dirk Nowitzki, wenngleich ihm und seinen Mavs kein Sieg gelang. Dafür feierte der Deutsche Tibor Pleiß. Tolle Zahlen gab es in Sacramento zu bewundern: 261 und 1155. Die NBA-Spiele vom Samstag (Ortszeit) ... ... [weiter]
 
Starter Schröder und die Hawks verlieren hauchdünn
Auch 36 Punkte von Anthony Davis halfen nicht: Der Superstar verlor mit seinen New Orleans Pelicans zum Auftakt der Sonntag-Spiele in der NBA mit 87:95 bei den New York Knicks. Während die Hausherren ihre Bilanz durch den Heimsieg im Madison Square Garden auf 5:6-Siege verbesserten, fielen die Pelicans auf 1:9 ab. Die Atlanta Hawks zogen zu Hause gegen die Utah Jazz trotz der Rückkehr von Mike Budenholzer knapp den Kürzeren, zum deutschen Duell kam es dabei nicht. ... [weiter]
 
 

New York KnicksNew York Knicks - Vereinsnews

Derek Fisher ist nicht länger Knicks-Coach
Die New York Knicks haben sich von Head Coach Derek Fisher getrennt. Die Franchise reagierte damit auf eine Durststrecke von neun Niederlagen aus den letzten zehn Spielen. Ein Interimstrainer wurde bereits benannt. ... [weiter]
 
Vucevic schickt Atlanta nach Hause
Die NBA lieferte am Sonntag das sportliche Vorprogramm für den Super Bowl. Lediglich zu den frühen Tip-Off-Zeiten gingen die Korbjäger in den Hallen auf Punktejagd. Die Atlanta Hawks waren in Orlando gefordert, gingen trotz toller Aufholjagd im Schlussviertel als Verlierer vom Feld. Einen Heimsieg feierten ebenfalls die Boston Celtics. Die Knicks mussten sich den Denver Nuggets beugen. ... [weiter]
 
Nach Stripclub-Besuch: Unbekannte schießen Early ins Bein
Ausflug ins Nachtleben von Queens mit Folgen: Basketball-Profi Cleanthony Early wurde am frühen Mittwochmorgen nach Polizeiangaben von einer Gruppe von Unbekannten überfallen, ausgeraubt und angeschossen. ... [weiter]
 
Westbrook fehlt ein Brett - Knicks im Weihnachts-Tief
Kurze Verschnaufpause nach dem straffen Programm an den Weihnachtsfeiertagen - nur acht NBA-Teams waren am Sonntag im Einsatz. Die Oklahoma City Thunder festigten dank Russell Westbrook und Kevin Durant Rang drei in der Western Conference, ihre Play-off-Aussichten verbessern konnten indes die Memphis Grizzlies, die Portland Trail Blazers und die Boston Celtics. ... [weiter]
 
Der neue Knicks-Star Porzingis - erst ausgebuht, jetzt beklatscht
Der neue Knicks-Star Porzingis - erst ausgebuht, jetzt beklatscht
Der neue Knicks-Star Porzingis - erst ausgebuht, jetzt beklatscht
Der neue Knicks-Star Porzingis - erst ausgebuht, jetzt beklatscht

 
 
 
12.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -