Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

New Orleans Hornets   New York Knicks
BILANZ
18 Siege 19
19 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

New Orleans Pelicans - Vereinsnews

Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
NBA-Profi Dejean-Jones erschossen
Basketball-Profi Bryce Dejean-Jones ist tot. Der 23-Jährige von den New Orleans Pelicans aus der Profiliga NBA wurde am Samstag (Ortszeit) in Dallas erschossen. ... [weiter]

New York Knicks - Vereinsnews

Doch kein Karriereende: Stoudemire nach Israel
Erst vor kurzem hatte der sechsmalige NBA-Allstar Amar'e Stoudemire seine Karriere beendet - und zuvor noch einen Eintagesvertrag bei den New York Knicks unterschrieben. Doch dabei sollte es sich nur um das Ende seiner NBA-Karriere handeln, denn wenige Tage später unterschrieb der 33-Jährige einen Zweijahresvertrag bei Hapoel Jerusalem in Israel. ... [weiter]
 
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency
Die Höhepunkte der NBA-Free-Agency

 
Rose zu den Knicks, Schröder winkt Starter-Rolle
Die NBA wartete am Mittwoch mit einem Blockbuster-Transfer auf: So wechselt Derrick Rose von den Chicago Bulls zu den New York Knicks. Das gab Knicks-Präsident Phil Jackson am Mittwochnachmittag (Ortszeit) bekannt. Zudem wurden die Hoffnungen von Dennis Schröder auf einen Platz als Starter genährt. Denn seine Atlanta Hawks gaben den bisherigen Stammspieler Jeff Teague in einem auf drei Klubs verteilten Tauschgeschäft an die Indiana Pacers ab. ... [weiter]
 
Hornacek übernimmt die Knicks
Die New York Knicks haben in Jeff Hornacek einen neuen Head Coach unter Vertrag genommen. Der 53-jährige Ex-Profi, zuletzt bei den Phoenix Suns tätig, erhält einen Kontrakt über drei Jahre. Hornacek galt nicht unbedingt als Favorit auf den Posten, die Namen David Blatt und Kurt Rambis waren im Vorfeld heißer gehandelt worden. ... [weiter]