Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Dallas Mavericks

 - 

Golden State Warriors

 
Dallas Mavericks

20:23 18:20 27:24
25:23 101:105 OT

Golden State Warriors
Seite versenden

Spielinfos

Dallas Mavericks   Golden State Warriors
BILANZ
34 Siege 22
22 Niederlagen 34
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dallas MavericksDallas Mavericks - Vereinsnews

Golden State Warriors in der nächsten Play-off-Runde
Die Golden State Warriors ziehen als erstes Team in die zweite Play-off-Runde in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ein. Den vorzeitigen Einzug verpasst haben hingegen die Chicago Bulls. Die Portland Trail Blazers stehen nach der dritten Niederlage vor dem Aus. Gleiches gilt für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks - die nun aber auch mit einer Strafe der Liga zu kämpfen haben. ... [weiter]
 
Die besten Punktesammler der NBA-Geschichte
Die besten Punktesammler der NBA-Geschichte
Die besten Punktesammler der NBA-Geschichte
Die besten Punktesammler der NBA-Geschichte

 
Dallas muss sich den Kindergarten-Kumpels beugen
Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks kehren mit einer 0:2-Hypothek im Gepäck aus Houston zurück. In ihrer Erstrundenserie beim texanischen Rivalen verloren die Mavs auch das zweite Duell. Ein starkes Schlussviertel bescherte den Rockets ein 111:99. Ebenfalls mit 2:0 in Führung liegen die Cleveland Cavaliers (gegen Boston) und die Washington Wizards (gegen Toronto). ... [weiter]
 
Play-off-Time! Wer stoppt die Splash Brothers?
"Play-offs, Baby!" Die richtige NBA-Saison beginnt an diesem Wochenende. In der Western Conference überstrahlten die Golden State Warriors um ihre Splash Brothers Stephen Curry und Klay Thompson das Geschehen, ihre Auftakthürde heißt New Orleans. Dirk Nowitzki geht in seine 14. Play-offs, die Dallas Mavericks treffen auf den texanischen Rivalen Houston Rockets. Ferner im Duell: Die L.A. Clippers und Meister San Antonio Spurs sowie die Portland Trail Blazers und die Memphis Grizzlies. kicker.de mit Vorschau und Prognosen. ... [weiter]
 
OKC reichen 54 Westbrook-Punkte nicht
In der NBA läuft die letzte Woche der Regular Season. Dabei machten die Boston Celtics am Sonntag einen großen Schritt in Richtung Play-offs, jedoch dürfte das Verhalten der Cleveland Cavaliers nicht für Begeisterung bei Bostons Verfolgern gesorgt haben. Gleichzeitig verlor Brooklyn in Milwaukee, was den Kelten ebenfalls zu Gute kam. Die West-Rivalen OKC und New Orleans verloren am Sonntag im Fernduell um Rang acht. Dallas gewann, Atlanta verlor mit dem B-Team um Dennis Schröder. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Golden State WarriorsGolden State Warriors - Vereinsnews

Golden State Warriors in der nächsten Play-off-Runde
Die Golden State Warriors ziehen als erstes Team in die zweite Play-off-Runde in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ein. Den vorzeitigen Einzug verpasst haben hingegen die Chicago Bulls. Die Portland Trail Blazers stehen nach der dritten Niederlage vor dem Aus. Gleiches gilt für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks - die nun aber auch mit einer Strafe der Liga zu kämpfen haben. ... [weiter]
 
Currys unmöglicher Dreier - Rose knüpft an Glanzzeiten an
Drei Spiele, drei Auswärtssiege, dreimal 3:0: Die Golden State Warriors, Cleveland Cavaliers und Chicago Bulls stehen nach ihren Erfolgen vom Donnerstag mit einem Bein in der zweiten Play-off-Runde der NBA. In einer elektrisierenden Nacht benötigten die Bulls einen Derrick Rose in voller Pracht sowie zwei Verlängerungen, um in Milwaukee zu bestehen. Mit dem Wurf der Saison rettete Stephen Curry die Warriors nach 20-Punkte-Rückstand noch in New Orleans. LeBron James führte die Cavs zum Sieg in Boston. ... [weiter]
 
Butler serviert für die Bulls - Warriors kämpfen sich durch
Zweiter Erfolg für die Chicago Bulls und die Golden State Warriors auf dem Weg in die nächste Play-off-Runde. Sowohl der Altmeister als auch der West-Spitzenreiter gewannen ihre Heimspiele nach erfolgreich bestandenem Kampf. Die Bulls bezwangen die Milwaukee Bucks mit 91:82 und insbesondere dank Jimmy Butler. Die Warriors hielten nach Startproblemen die wackeren New Orleans Pelicans mit 97:87 in Schach. Beide Serien wechseln nun den Schauplatz. Bester sechster Mann der Hauptrunde ist übrigens ein Spieler aus Toronto. ... [weiter]
 
Play-off-Time! Wer stoppt die Splash Brothers?
"Play-offs, Baby!" Die richtige NBA-Saison beginnt an diesem Wochenende. In der Western Conference überstrahlten die Golden State Warriors um ihre Splash Brothers Stephen Curry und Klay Thompson das Geschehen, ihre Auftakthürde heißt New Orleans. Dirk Nowitzki geht in seine 14. Play-offs, die Dallas Mavericks treffen auf den texanischen Rivalen Houston Rockets. Ferner im Duell: Die L.A. Clippers und Meister San Antonio Spurs sowie die Portland Trail Blazers und die Memphis Grizzlies. kicker.de mit Vorschau und Prognosen. ... [weiter]
 
Von wegen Schonprogramm vor den Play-offs: Die Golden State Warriors legten getragen von Stephen Curry am Donnerstag ein weiteres Zeugnis ihrer Leistungsfähigkeit ab. Der MVP-Kandidat sammelte 45 Punkte beim 115:106-Heimsieg über die Portland Trail Blazers und stellte einen neuen persönlichen Rekord für Dreier innerhalb einer Saison auf. Strahlende Gesichter an der Pazifikküste, eher lange Gesichter am South Beach - die Miami Heat steuern nach dem 78:89 gegen die Chicago Bulls einem langen Sommer entgegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -