Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: Di. 20.11.2012 01:30, Woche 4 - National Basketball Association
Atlanta Hawks   Orlando Magic
BILANZ
34 Siege 32
32 Niederlagen 34
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atlanta Hawks - Vereinsnews

Nowitzki enttäuscht - Schröder suspendiert
Noch ohne Neuzugang Nerlens Noel verloren die Dallas Mavericks beim Wiedereinstieg nach der All-Star-Game-Pause bei den Minnesota Timberwolves mit 84:97 und damit weiter an Boden gegenüber den im Westen achtplatzierten Denver Nuggets. Ohne Dennis Schröder wiederum kassierten die Atlanta Hawks eine deutliche Heimniederlage gegen die Miami Heat - der Braunschweiger war wegen verspäteter Rückkehr aus Deutschland suspendiert worden. ... [weiter]
 
Hawks ziehen Ilyasova an Land
In einer bis auf den Wechsel von DeMarcus Cousins von Sacramento nach New Orleans noch eher unspektakulären Wechselphase der NBA sind die Atlanta Hawks tätig geworden. Dennis Schröder bekommt mit Ersan Ilyasova einen erfahrenen NBA-Profi an die Seite gestellt und verliert im Gegenzug den zuletzt häufig verletzten Tiago Splitter an die Philadelphia 76ers. ... [weiter]
 
400. Double-Double! Starker Nowitzki reicht nicht
Bittere Niederlagen für die Dallas Mavericks und die Atlanta Hawks. Während Dirk Nowitzki mit seinen Mavs in Detroit vor der Halbzeitpause unterirdisch agierte und am Ende 91:98 unterlag, zogen Dennis Schröder und die Hawks bei den Los Angeles Clippers chancenlos mit 84:99 den Kürzeren. Die beiden Deutschen waren jeweils die besten Schützen ihrer Mannschaft. Triple-Double gab's von Russell Westbrook und James Harden, Isaiah Thomas verzückt weiterhin die Boston Celtics. ... [weiter]
 
Schröder feiert Overtime-Sieg - Desaströse Dubs
Rückschlag im Kampf um die NBA-Play-offs für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks: Gegen die Boston Celtics gab es mit 98:111 (50:61) eine Niederlage. Dennis Schröder hingegen hatte Grund zur Freude: Mit 22 Punkten hatte er maßgeblichen Anteil am 109:104 (97:97, 42:48) Overtime-Sieg der Atlanta Hawks bei den Portland Trail Blazers. Die San Antonio Spurs stellten mit dem Sieg bei den Indiana Pacers einen NBA-Rekord auf, während die Golden State Warriors einen schwarzen Tag erwischten. ... [weiter]
 
Bauermann empfiehlt Schröder Nowitzkis Bescheidenheit
Er ist wieder da. Nach mehr als vier Jahren im Ausland steht der neunmalige Deutsche-Meistertrainer Dirk Bauermann wieder an den Seitenlinien der Basketball-Bundesliga (BBL). Sein neues Projekt: s.Oliver Würzburg. Das Mittelklasse-Team, mit dem er am Sonntag gegen Tübingen auch im vierten Spiel den ersten Sieg verpasste, will er auf Sicht in die Spitze führen. Im Interview mit dem kicker (Montagausgabe) äußerte sich der Ex-Bundestrainer (2003-2011) auch zum schockierenden Rauswurf bei den Bayern 2012 und dem neuen deutschen NBA-Sternchen Dennis Schröder. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Orlando Magic - Vereinsnews

Zipser mittendrin: Bulls siegen in Orlando
Paul Zipser ist seit geraumer Zeit festes Mitglied in der Rotation der Chicago Bulls. Auch beim 100:92-Auswärtserfolg des Altmeisters über die Orlando Magic sammelte der frühere Bayern-Profi von der Bank aus kommend knapp 20 Einsatzminuten und fünf Punkte. "Ich habe eine Chance bekommen und meine Sache gut gemacht", sagte der Nationalspieler. Knapper ging es am Dienstag zu zwischen Raptors und Spurs sowie zwischen Suns und T-Wolves. Die 76ers sorgen weiter für Furore - diesmal auch ohne "The Process". ... [weiter]
 
Von
Von
Von
Von

 
Westbrook fehlt: Das sind die Starter beim All-Star-Game
Die Starter beim All-Star-Game der NBA stehen fest. LeBron James und Kevin Durant führen die Aufgebote in Ost und West an. Einer, der in der laufenden Saison mit regelmäßigen Triple-Doubles für Aufsehen sorgt, fehlt jedoch. ... [weiter]
 
Walls 52 sind zu wenig - Zipser sieht nächste Bulls-Niederlage
Ohne NBA-Rookie Paul Zipser haben die Chicago Bulls in der nordamerikanischen Profiliga NBA die dritte Niederlage hintereinander hinnehmen müssen. Der sechsfache Champion verlor am Dienstag (Ortszeit) bei den Detroit Pistons mit 91:102 (44:51) und rutschte in der Eastern Conference auf Rang sieben. Für die Washington Wizards kam John Wall auf 52 Punkte - genutzt hat es gegen die Orlando Magic nichts. ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun