Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Washington Wizards

 - 

Indiana Pacers

 
Washington Wizards

13:28 28:22 26:21 22:25
89:96

Indiana Pacers
Seite versenden

Spielinfos

Washington Wizards   Indiana Pacers
BILANZ
20 Siege 35
35 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Washington WizardsWashington Wizards - Vereinsnews

Pierce-Dreier kommt zu spät und lässt Hawks feiern - Curry trifft von hinten
Im Gleichschritt Marsch: Die beiden Conference-Besten der Regular Season zogen am Freitag einträchtig und im selben Rhythmus in die Runde der letzten Vier ein. Sowohl die Atlanta Hawks als auch die Golden State Warriors setzten sich in Spiel sechs ihrer Serie jeweils auswärts und durch den dritten Erfolg in Reihe durch. Während die Washington Wizards dramatisch gegen Schröder & Co. unterlagen, mussten die Memphis Grizzlies die Warriors-Überlegenheit anerkennen. MVP Stephen Curry traf sogar von hinten. ... [weiter]
 
Sandwiches für die Wizards-Fans: Schröder kann's verschmerzen
Nach Spiel vier der Conference-Halbfinals in den NBA-Play-offs haben nur die Los Angeles Clippers gegen die Houston Rockets zwei Matchbälle. Will heißen: Sowohl die Atlanta Hawks als auch die Golden State Warriors rissen den Heimvorteil in ihren Serien mit wichtigen Auswärtserfolgen am Montag wieder an sich. Matchwinner waren die Point Guards Jeff Teague und Stephen Curry. Aber auch Dennis Schröder zeigte sein Können - und beschenkte ungewollt die Fans mit Chicken-Sandwiches. ... [weiter]
 
Butler wird
Die NBA-Play-offs machten am Donnerstag eine Pause. Dennoch gibt es Neuigkeiten, die auch die Atlanta Hawks um Dennis Schröder betreffen. Deren Gegner muss womöglich für den Rest der K.-o.-Phase auf seinen Denker und Lenker verzichten: Point Guard John Wall von den Washington Wizards hat sich in Spiel eins der Viertelfinal-Serie eine Fraktur an der linken Hand zugezogen. Gute Nachrichten ereilten indes die Chicago Bulls. ... [weiter]
 
Conleys Grizzlies zwingen Warriors in die Knie - Hawks-Ausgleich
Diesen NBA-Play-offs fehlt fürwahr nicht die nötige Würze! Seit Dienstag haben auch die Golden State Warriors einen Fleck auf der Weste. MVP Stephen Curry & Co. unterlagen erst zum dritten Mal in dieser Saison zu Hause - Spielmacher Mike Conley hatte für die Memphis Grizzlies bei seiner Rückkehr das richtige Rezept mitgebracht. Auch in Atlanta fiel der Ausgleich: Die Hawks um Dennis Schröder profitierten vom kurzfristigen Ausfall von Wizards-Regisseur John Wall. ... [weiter]
 
Fehlstart! Hawks brechen ein
Ring frei für die zweite Runde der NBA-Play-offs. Die Atlanta Hawks verloren zum Auftakt gegen die Washington Wizards trotz einer überragenden ersten Hälfte 98:104. Eine miserable Trefferquote im dritten und vierten Viertel machte den Fehlstart für das Team von Dennis Schröder perfekt. Währenddessen bestätigten die US-Hauptstädter ihre Auswärtsstärke. In der Nacht kamen die Golden State Warriors um Stephen Curry zu einem souveränen Auftaktsieg über Memphis. ... [weiter]
 
 
 
 

Indiana PacersIndiana Pacers - Vereinsnews

Pacers-Sieg schickt Miami Heat zum Angeln
Die Hauptrunde der NBA neigt sich dem Ende entgegen - doch vor dem letzten Spieltag in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (MESZ) sind weiterhin zwei Tickets für die Play-offs zu vergeben. Während die Anwärter im Westen Oklahoma City und New Orleans heißen, sind im Osten die Indiana Pacers und die Brooklyn Nets verblieben. Will heißen: Vorjahres-Vize Miami Heat geht nach einer Seuchensaison in die Sommerferien. Eine klare Schuldzuweisung in Richtung New Yorker Polizei gibt es unterdessen aus dem Lager der Atlanta Hawks. ... [weiter]
 
Miles & more: Pacers im Schlussakt zu stark für Nowitzki und die Mavericks
Mit aller Macht versuchen die Indiana Pacers die drohende Sommerpause noch hinauszuschieben. Im Heimspiel gegen die Dallas Mavericks gelang dem Team um den überragenden C.J. Miles nach vier Niederlagen am Stück mit einem 104:99 wieder einmal ein Erfolg. Den Gästen um Dirk Nowitzki (19 Punkte) merkte man das Fehlen von Topscorer Monta Ellis an - Dallas bleibt damit auf Rang sieben im Westen kleben. Für einen Landsmann Nowitzkis setzte sich der Siegeszug im NCAA-Turnier indes weiter fort. ... [weiter]
 
Kidds Bucks halten Pacers auf Abstand
An einem weiteren heißen "March-Madness-Abend" der College-Basketballer hielt sich die NBA dezent zurück und überließ den Talenten die Bühne. Lediglich die Milwaukee Bucks und die Indiana Pacers duellierten sich in einem brisanten Vergleich der Eastern Conference. Die von Jason Kidd trainierte Heimmannschaft behielt knapp die Oberhand und festigte Rang sechs. ... [weiter]
 
Irving geht durch die Decke - Wizards finden Grizzlies
Was war das für eine Vorstellung? Kyrie Irving setzte der laufenden NBA-Saison mit einer Erste-Sahne-Leistung die Krone auf. Der Point Guard der Cleveland Cavaliers traf beim Overtime-Sieg in San Antonio nach Belieben und war von keinem der zuletzt so starken Texaner zu stoppen. Irvings 57 Punkte bedeuteten einen neuen Bestwert in dieser Spielzeit - auch den alten hatte Irving aufgestellt (55). ... [weiter]
25.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -