Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Brooklyn Nets

 - 

New York Knicks

 
Brooklyn Nets

26:23 19:24 23:20
16:17 96:89 OT

New York Knicks
Seite versenden

Spielinfos

Brooklyn Nets   New York Knicks
BILANZ
35 Siege 24
24 Niederlagen 35
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brooklyn NetsBrooklyn Nets - Vereinsnews

Schröder kann auch Play-offs - Spurs klauen Spiel in Los Angeles
Es läuft nach Plan: Die Atlanta Hawks gewannen auch ihr zweites Heimspiel des Erstrunden-Duells gegen die Brooklyn Nets mit 96:91, zwei weitere Siege fehlen nun noch zum Weiterkommen. Dennis Schröder zeigte von der Bank kommend abermals eine freche Vorstellung. Ebenfalls mit 2:0 führen die Memphis Grizzlies gegen die ersatzgeschwächten Portland Trail Blazers, Meister San Antonio setzte sich indes bei den L.A. Clippers nach Verlängerung durch. Die Dallas Mavericks müssen fortan auf Rajon Rondo und Chandler Parsons verzichten. ... [weiter]
 
Schröders Hawks heben ab - Spurs in L.A. vermöbelt
Gelungener Play-off-Auftakt für Dennis Schröder und die Atlanta Hawks: Der Ost-Erste gewann seine Auftaktpartie gegen die Brooklyn Nets in eigener Halle mit 99:92. Die Cleveland Cavaliers entschieden ihr Startspiel gegen die Boston Celtics mit 113:100. Dabei ragte Cavs-Guard Kyrie Irving mit 30 Punkten heraus. Nichts zu holen gab es zunächst für Chris Kaman und die Portland Trail Blazers in Memphis. Titelverteidiger San Antonio kassierte bei den L.A. Clippers eine deutliche Schlappe. ... [weiter]
 
Hawks wollen abheben - Cavs gut in Schuss
Wie weit führt der Play-off-Weg die Atlanta Hawks nun? Hat der souveräne Ost-Primus Final-Format? Die Mannschaft um Trainer Mike Budenholzer und den jungen Braunschweiger Dennis Schröder trifft zunächst auf die Brooklyn Nets und will wieder an die Winter-Topform anknüpfen. Größter Herausforderer im Kampf ums Finalticket werden wohl die Cleveland Cavaliers mit LeBron James sein, die sich im Auftaktduell mit Boston auseinandersetzen müssen. Ferner: das Lake-Michigan-Duell Bulls vs. Bucks und die Paarung Toronto gegen Washington. ... [weiter]
 
Brooklyn gibt Gas - Duke feiert mit Coach K
Die NBA gab am Montag die Bühne frei für das große Finale der Collegemeisterschaft und setzte nur eine Partie an. Dabei gewann Brook Lopez das Bruderduell gegen Robin - die Brooklyn Nets setzten sich mit 106:96 gegen die Portland Trail Blazers durch und fuhren einen weiteren wichtigen Sieg im Kampf um einen Play-off-Platz im Osten ein. Das Endspiel der NCAA gewannen die Duke Blue Devils um "Coach K" vor knapp 72.000 Zuschauern im Football-Stadion von Indianapolis gegen die Wisconsin Badgers. ... [weiter]
 
Pelicans und Thunder im Kopf-an-Kopf-Rennen
Wer holt sich die noch zu vergebenen fünf Play-off-Tickets in der NBA? Für Milwaukee, am Freitag Sieger in Boston, und Dallas sieht es gut aus, doch dahinter bahnt sich ein Herzschlagfinale an. Gute Karten haben die Brooklyn Nets nach ihrem sechsten Sieg in Serie. Miami, Boston, Indiana und Charlotte im Osten sowie Oklahoma City und New Orleans im Westen müssen weiter bangen. OKC spürt den Atem der viermal in Folge siegreichen Pelicans deutlich im Nacken. ... [weiter]
 

New York KnicksNew York Knicks - Vereinsnews

Fünf Spiele, fünf Heimsiege am Dienstag in der NBA. Darauf haben sicher nicht alle gewettet, denn schließlich gehörten zu den Gastgebern die New York Knicks, die den amtierenden Meister begrüßen durften. Doch die San Antonio Spurs blamierten sich derart bis auf die Knochen, dass sich ihr Trainer Gregg Popovich bitter beklagte. Sein Team bleibt im Westen hinter Dallas Siebter, die Mavericks mussten indes die L.A. Clippers passieren lassen. ... [weiter]
 
Noch mehr Erfahrung: Stoudemire kommt zu den Mavericks
Was sich in den vergangenen Tagen schon abgezeichnet hatte, wurde nun realisiert: Amar'e Stoudemire hat sich für einen Wechsel von den New York Knicks zu den Dallas Mavericks entschieden. Der 32-jährige Forward soll die Texaner um Dirk Nowitzki in Sachen Rebounds und Banktiefe nach vorne bringen. ... [weiter]
 
Knie-OP: Saisonaus für Knicks-Superstar Anthony
Für Carmelo Anthony ist die NBA-Saison frühzeitig beendet. Der Superstar der New York Knicks unterzieht sich einer Operation am linken Knie und wird danach nicht mehr zum Einsatz kommen, wie die Knicks am Mittwoch verkündeten. Die Entscheidung kommt nicht überraschend, denn der 30-Jährige klagte bereits seit Monaten über Schmerzen im Knie. Die Ausfallzeit könnte sogar bis zu einem halben Jahr betragen. ... [weiter]
 
Stoudemire ist zu haben: Mavericks liegen vorn
Das Kapitel New York Knicks endet für Amare Stoudemire noch vor Saisonende. Der routinierte Forward könnte bei den Dallas Mavericks landen, die auf der Suche nach einem reboundstarken Spieler sind. ... [weiter]
 
Von Curry bis King: Die NBA-Allstars 2015
Mitte Februar steigt das Allstar-Spektakel der National Basketball Association in New York City! Inzwischen stehen die Starter der West- und Ost-Auswahl fest, angeführt von Stephen Curry, der die meisten Stimmen der Fans einheimste. Trainiert wird der Westen von seinem Coach bei den Warriors, Steve Kerr. Den Osten übernimmt Mike Budenholzer von Überraschungsteam Atlanta Hawks. ... [weiter]
26.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -