Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Brooklyn Nets

 - 

New York Knicks

 
Brooklyn Nets

26:23 19:24 23:20
16:17 96:89 OT

New York Knicks
Seite versenden

Spielinfos

Brooklyn Nets   New York Knicks
BILANZ
35 Siege 24
24 Niederlagen 35
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brooklyn NetsBrooklyn Nets - Vereinsnews

Vollgas im Dritten: Hawks werfen Nets raus
Mit einem stark verbesserten Dennis Schröder in den Reihen und dank eines fulminanten dritten Viertels bezwangen die Atlanta Hawks im einzigen Spiel der NBA-Play-offs am Freitag die Brooklyn Nets in deren Halle entscheidend mit 111:87 und stehen damit in der zweiten Runde. Dort heißt der Gegner Washington Wizards, der nach seinem "Sweep" gegen Toronto ausgeruht in die Serie gehen kann. Dennis Schröder zeigte starke Aktionen und kam auf zwölf Punkte. ... [weiter]
 
3:2 Hawks: Der Schrottplatz-Hund schickt die Nets vom Hof
"In den Play-offs ist man nicht verletzt." DeMarre Carroll brachte es nach dem 107:97 seiner angeschlagenen Atlanta Hawks in der unerwartet engen Serie gegen die Brooklyn Nets auf den Punkt. Und so biss sich die All-Star-Riege des Ost-Ersten im richtungsweisenden Spiel fünf nach zwei Niederlagen am Stück zurück in die Erfolgsspur. Den Portland Trail Blazers gelang dies nicht - LaMarcus Aldridge & Co. kassierten in Memphis die vierte Niederlage. Die Cleveland Cavaliers müssen eine Hiobsbotschaft hinnehmen und lange auf einen Starspieler verzichten, während sich bei den Houston Rockets alles um "Tweet-Gate" dreht. OKC steht derweil vor der Verpflichtung eines neuen Trainers. ... [weiter]
 
Nichts zu holen in Brooklyn: Hawks reisen geschlagen ab
Das hatten sich die Atlanta Hawks sicherlich anders vorgestellt: Nach zwei Niederlagen hintereinander bei den Brooklyn Nets reist der Spitzenreiter der Eastern Conference mit einem 2:2 im Gepäck zurück in die Heimat und braucht weiterhin zwei Siege fürs Weiterkommen. Auch die Chicago Bulls patzten überraschend zu Hause gegen Milwaukee Bucks und führen nur noch 2:3. Die Portland Trail Blazers verkürzten gegen Memphis zu Hause auf 1:3. ... [weiter]
 
Schröder kann auch Play-offs - Spurs klauen Spiel in Los Angeles
Es läuft nach Plan: Die Atlanta Hawks gewannen auch ihr zweites Heimspiel des Erstrunden-Duells gegen die Brooklyn Nets mit 96:91, zwei weitere Siege fehlen nun noch zum Weiterkommen. Dennis Schröder zeigte von der Bank kommend abermals eine freche Vorstellung. Ebenfalls mit 2:0 führen die Memphis Grizzlies gegen die ersatzgeschwächten Portland Trail Blazers, Meister San Antonio setzte sich indes bei den L.A. Clippers nach Verlängerung durch. Die Dallas Mavericks müssen fortan auf Rajon Rondo und Chandler Parsons verzichten. ... [weiter]
 
Schröders Hawks heben ab - Spurs in L.A. vermöbelt
Gelungener Play-off-Auftakt für Dennis Schröder und die Atlanta Hawks: Der Ost-Erste gewann seine Auftaktpartie gegen die Brooklyn Nets in eigener Halle mit 99:92. Die Cleveland Cavaliers entschieden ihr Startspiel gegen die Boston Celtics mit 113:100. Dabei ragte Cavs-Guard Kyrie Irving mit 30 Punkten heraus. Nichts zu holen gab es zunächst für Chris Kaman und die Portland Trail Blazers in Memphis. Titelverteidiger San Antonio kassierte bei den L.A. Clippers eine deutliche Schlappe. ... [weiter]
 
 
 
 

New York KnicksNew York Knicks - Vereinsnews

Fünf Spiele, fünf Heimsiege am Dienstag in der NBA. Darauf haben sicher nicht alle gewettet, denn schließlich gehörten zu den Gastgebern die New York Knicks, die den amtierenden Meister begrüßen durften. Doch die San Antonio Spurs blamierten sich derart bis auf die Knochen, dass sich ihr Trainer Gregg Popovich bitter beklagte. Sein Team bleibt im Westen hinter Dallas Siebter, die Mavericks mussten indes die L.A. Clippers passieren lassen. ... [weiter]
 
Noch mehr Erfahrung: Stoudemire kommt zu den Mavericks
Was sich in den vergangenen Tagen schon abgezeichnet hatte, wurde nun realisiert: Amar'e Stoudemire hat sich für einen Wechsel von den New York Knicks zu den Dallas Mavericks entschieden. Der 32-jährige Forward soll die Texaner um Dirk Nowitzki in Sachen Rebounds und Banktiefe nach vorne bringen. ... [weiter]
 
Knie-OP: Saisonaus für Knicks-Superstar Anthony
Für Carmelo Anthony ist die NBA-Saison frühzeitig beendet. Der Superstar der New York Knicks unterzieht sich einer Operation am linken Knie und wird danach nicht mehr zum Einsatz kommen, wie die Knicks am Mittwoch verkündeten. Die Entscheidung kommt nicht überraschend, denn der 30-Jährige klagte bereits seit Monaten über Schmerzen im Knie. Die Ausfallzeit könnte sogar bis zu einem halben Jahr betragen. ... [weiter]
27.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -