Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Unicaja Malaga

 - 

Alba Berlin

 
Unicaja Malaga

22:16 7:18 18:9 20:19
67:62

Alba Berlin
Seite versenden

Spielinfos

Spielbeginn: Do. 01.11.2012 20:45, Vorrunde, 4. Spieltag - Turkish Airlines Euroleague
Unicaja Malaga   Alba Berlin
BILANZ
4 Siege 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alba BerlinAlba Berlin - Vereinsnews

BBL zeichnet McLean und Obradovic aus
Sasa Obradovic und Jamel McLean wurden von der Basketball-Bundesliga ausgezeichnet. Der Alba-Coach wurde zum besten Trainer der BBL gewählt, der Center der Berliner setzte sich bei der Wahl des wertvollsten Spielers knapp durch. Schon am Dienstag war mit Cliff Hammonds ein weiterer Berliner zum besten Verteidiger der Liga gekürt worden. ... [weiter]
 
Alba springt vorerst auf Platz eins
Alba Berlin hat nach dem Aus in der Euroleague und dem verpassten Pokal-Finale in der Bundesliga wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Die Berliner gewannen am 30. Spieltag gegen Phoenix Hagen mit 78:74 (52:40) und kehrten mit 50:8 Punkten zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze zurück. ... [weiter]
 
Erster Pokalsieg! Oldenburg überrascht Bamberg
Die EWE Baskets Oldenburg haben überraschend zum ersten Mal den BBL-Pokal gewonnen. Im Endspiel des Top Four setzte sich der Gastgeber am Sonntag dank einer starken Schlussphase mit 72:70 (34:34) gegen die favorisierten Brose Baskets aus Bamberg durch. ... [weiter]
 
Bamberg enthront Alba - Oldenburg schafft Historisches
Die Brose Baskets haben Alba Berlin eine empfindliche Niederlage zugefügt und den Pokal-Hattrick des Erzrivalen frühzeitig verhindert. Im ersten Halbfinale bezwangen die Bamberger Basketballer den Hauptstadklub am Samstag in Oldenburg mit 86:65 (44:30) und stehen erstmals nach drei Jahren wieder im Endspiel, das zum ersten Mal überhaupt mit Oldenburger Beteiligung vonstatten gehen wird. Die Baskets ließen nämlich Bonn hinter sich. ... [weiter]
 
64:73! Alba verpasst die Sensation
Trotz einer begeisternden Energieleistung hat Alba Berlin den historischen Einzug ins Viertelfinale der Euroleague verpasst. Der Basketball-Bundesligist verlor am Donnerstag zum Abschluss der Zwischenrunde mit 64:73 (34:41) gegen Titelverteidiger Maccabi Tel Aviv. Damit hat weiterhin noch kein deutsches Team die Runde der besten Acht der im Jahr 2000 gegründeten Liga erreicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 67 8
 
2 4 4 7
 
3 4 -3 6
 
4 4 -11 5
 
5 4 -28 5
 
6 4 -29 5
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -