Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Brose Baskets Bamberg

Brose Baskets Bamberg

Deutschland
92
:
90

nach Overtime
Viertelergebnisse
25:1322:2221:2712:18
Partizan Belgrad

Partizan Belgrad

Serbien

Spielinfos

Spielbeginn: Do. 13.12.2012 20:45, Vorrunde, 10. Spieltag - Euroleague
Brose Baskets Bamberg   Partizan Belgrad
BILANZ
3 Siege 1
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brose Bamberg - Vereinsnews

Zum Abschluss: Bamberg verliert
Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat seine Euroleague-Saison mit einer Niederlage beendet. Die Oberfranken unterlagen im letzten Hauptrundenspiel am Donnerstagabend in eigener Halle Galatasaray Istanbul mit 79:84 (45:43). Beide Teams hatten das Play-off-Viertelfinale schon zuvor verpasst. ... [weiter]
 
Trotz verpasster Play-offs: Bambergs positives Euroleague-Fazit
Die Play-offs sind für die Bamberger Basketballer in der Euroleague schon lange außer Reichweite. Dennoch wollen die Franken einen guten Abschluss ihrer internationalen Saison. Das Fazit fällt schon jetzt überwiegend positiv aus. ... [weiter]
 
Ex-Bamberger Wanamaker macht den Unterschied
Der deutsche Meister Brose Bamberg verliert in der Euroleague gegen Darüssafaka Istanbul knapp mit 97:99 nach Verlängerung und kassiert die 19. Niederlage im Wettbewerb. Bei den Türken ragte vor allem einer heraus: Brad Wanamaker. Der Ex-Bamberger-Spielmacher war mit 30 Punkten, 6 Assists und 6 Rebounds der überragende Akteur auf dem Feld. ... [zum Video]
 
97:99 nach Verlängerung: Bamberg verliert knapp
Der deutsche Meister Brose Bamberg hat in der Euroleague seine 19. Niederlage kassiert. Im für die Oberfranken sportlich bedeutungslosen Gruppenspiel unterlag die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri am Donnerstag Darüssafaka Istanbul nach Verlängerung mit 97:99 (84:84, 40:29). ... [weiter]
 
Knackt Bamberg die Unbezwingbaren?
In der BBL kommt es am Sonntag (20.15 Uhr) zum absoluten Spitzenspiel: Der noch ungeschlagene Tabellenführer Ulm reist zum Tabellenzweiten und amtierenden Meister Bamberg. Der Respekt auf beiden Seiten vor dem Kontrahenten ist natürlich groß. Die Oberfranken sind eine Heimmacht und wollen die Serie des Gegners brechen. Doch Ulms Coach Thorsten Leibenath hat ein gutes Gefühl, dass die Serie auch nach der Partie Bestand hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 138 19
 
2 10 74 19
 
3 10 -50 15
 
4 10 -67 13
 
5 10 -54 12
 
6 10 -41 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun