Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Telekom Baskets Bonn

 - 

Eisbären Bremerhaven

 
Telekom Baskets Bonn

22:24 22:23 22:24 21:29
87:100

Eisbären Bremerhaven
Seite versenden

Spielinfos

Spielbeginn: Sa. 17.11.2012 19:30, 9. Spieltag - Bundesliga (BBL)
Telekom Baskets Bonn   Eisbären Bremerhaven
11 Platz 4
8 Punkte 12
1,00 Punkte/Spiel 1,20
640:636 Körbe 801:794
80,00:79,50 Körbe/Spiel 80,10:79,40
BILANZ
11 Siege 9
9 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Telekom Baskets BonnTelekom Baskets Bonn - Vereinsnews

Vorteil Baskets Bonn - Alba im Halbfinale
Die Telekom Baskets Bonn sind nur noch einen Sieg vom Halbfinal-Einzug in der Basketball-Bundesliga entfernt. Die Rheinländer gewannen am Freitag gegen ratiopharm Ulm mit 99:95 (47:44) und führen in der best-of-five-Serie mit 2:1. Alba Berlin ist dagegen schon einen Schritt weiter und hat sich nach einem 87:77-Sieg über Oldenburg das Halbfinal-Ticket gesichert. ... [weiter]
 
Bamberg siegt in Spiel eins - Erfolgreiche Bayern
Die Brose Baskets Bamberg und Bayern München sind erfolgreich in die Playoffs der BBL gestartet. Bamberg, Tabellenerster nach der Hauptrunde, gewann am Samstag gegen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 87:79 (46:44) und ging in der Best-of-five-Serie damit ebenso 1:0 in Führung wie Titelverteidiger Bayern. Die Münchner bezwangen die Fraport Skyliners Frankfurt mit 83:72 (39:37). ... [weiter]
 
Ulm gewinnt Play-off-Krimi
Ratiopharm Ulm ist erfolgreich in die Play-offs der Basketball-Bundesliga gestartet. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath gewann am Mittwochabend bei den Telekom Baskets Bonn mit 75:73 (36:39) und ging damit in der Best-of-Five-Serie des Viertelfinals 1:0 in Führung. Bester Werfer bei den Gästen war Nationalspieler Tim Ohlbrecht mit 16 Punkten. Bei den Bonnern kam Ryan Brooks vor 5020 Zuschauern im Telekom Dome auf 14 Zähler. Spiel zwei zwischen beiden Teams findet am Samstag in Ulm statt. ... [weiter]
 
Play-off-Auftakt in der BBL: Bonn empfängt Ulm
Die anderen sechs Teams steigen erst am Wochenende ein, doch die Telekom Baskets Bonn und ratiopharm Ulm eröffnen schon heute Abend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die diesjährigen Play-offs der Beko BBL. Die Rheinländer gehen als Hauptrunden-Vierter mit Heimvorteil in diese best-of-five-Serie und treffen auf ihren Ex-Spieler Tim Ohlbrecht, der über den Umweg USA an der Donau landete. ... [weiter]
 
Bamberg mit Heimvorteil zum Titel:
Wie bei seinen vergangenen drei Meistertiteln startet Bamberg als Topteam in die am Mittwochabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) mit dem Spiel Bonn gegen Ulm beginnenden Play-offs. Anders als Fans und Spieler warnt Trainer Andrea Trinchieri vor zu großer Euphorie - und bemüht dafür Metaphern von gemolkenen Kühen. Als Favorit sieht er ein anderes Team. ... [weiter]
 
 
 

Eisbären BremerhavenEisbären Bremerhaven - Vereinsnews

Bamberg bindet Theis und Harris
Kurz vor dem Start in die Play-offs haben die Brose Baskets Bamberg wichtige Personalien fixiert: Mit Daniel Theis und Elias Harris haben zwei deutsche Nationalspieler ihre Verträge bis 2017 verlängert. Auch aus strategischer Sicht ein wichtiger Schritt für den Hauptrundenersten. Die Eisbären Bremerhaven haben unterdessen den Vertrag mit Trainer Muli Katzurin verlängert. ... [weiter]
 
Brose spitze, Ludwigsburg löst Play-off-Ticket
Bald sprießen auch in der Basketball-Bundesliga wieder die Bärte. Die Play-offs stehen vor der Tür. Ludwigsburg sichert sich das letzte Ticket. Nun geht es gegen den Tabellenführer. Doch der steht noch nicht fest. Die Brose Baskets Bamberg und Alba Berlin liefern sich im Saison-Endspurt ein Kopf-an-Kopf-Rennen. ... [weiter]
 
Merlins landen Coup im Abstiegskampf
Im Kampf um die Play-Off-Plätze haben die Telekom Baskets Bonn in Braunschweig einen wichtigen 75:72-Erfolg eingefahren. Doch die Löwen erwiesen sich als harter Konkurrent - erst in der Schlussminute fiel die Entscheidung. Ludwigsburg ließ hingegen beim Tabellenvorletzten Crailsheim Merlins Punkte liegen (81:89). Einen 70:65-Auswärtssieg landete der Mitteldeutsche BC in Hagen. Die Eisbären Bremerhaven gewannen zudem deutlich 91:66 gegen BBC medi Bayreuth. ... [weiter]
 
Frankfurt spielt weiter im Play-off-Rennen mit
Die Frankfurt Skyliners haben ihren Play-off-Platz in der BBL gefestigt. Die Hessen bezwangen am 28. Spieltag die Eisbären Bremerhaven nach einer spannenden Schlussphase mit 88:79 (46:39) und verbesserten sich in der Tabelle. Die Norddeutschen rangieren weiterhin knapp vor den Abstiegszone, haben aber noch einen beruhigenden Vorsprung auf eben diese. ... [weiter]
 
Eichin:
Am Samstagmorgen warnte die Polizei in Bremen vor einer Gefahr durch gewaltbereite Islamisten in der Stadt. Trotz der Warnung soll das Bundesliga-Nordduell zwischen Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg am Sonntag (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) allerdings wie geplant stattfinden. "Derzeit ist nicht an eine Absage gedacht", sagte Werder Geschäftsführer Thomas Eichin auf Anfrage. ... [weiter]
23.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 75 16:4
 
2 8 99 14:2
 
3 10 10 12:8
 
4 10 7 12:8
 
5 9 -1 12:6
 
6 9 -13 12:6
 
7 7 114 10:4
 
8 8 61 10:6
 
9 9 11 10:8
 
10 9 16 8:10
 
11 8 4 8:8
 
12 9 -27 8:10
 
13 8 -30 6:10
 
14 9 -45 6:12
 
15 9 -64 6:12
 
16 9 -10 4:14
 
17 10 -88 4:16
 
18 9 -119 2:16
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -