Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: So. 18.11.2012 17:05, 9. Spieltag - Bundesliga (BBL)
Alba Berlin   Fraport Skyliners
7 Platz 14
10 Punkte 6
1,43 Punkte/Spiel 0,67
637:523 Körbe 611:656
91,00:74,71 Körbe/Spiel 67,89:72,89
BILANZ
21 Siege 11
11 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alba BerlinAlba Berlin - Vereinsnews

Obradovic verlässt Alba Berlin
Cheftrainer Sasa Obradovic verlässt den Basketball-Bundesligisten Alba Berlin. Wie der Verein am Montag mitteilte, habe man entschieden, den nach der Saison auslaufenden Vertrag mit dem 47-jährigen Serben nicht zu verlängern. Obradovic hatte den Hauptstadt-Klub vier Jahre lang als Cheftrainer geführt. ... [weiter]
 
Alba droht das frühe Aus
Frankfurt und Ulm fehlt in den Play-offs jeweils nur noch ein Sieg zum Weiterkommen. Beide Teams feierten am Mittwoch ihre zweiten Erfolge. ... [weiter]
 
Rauferei: Sieben Spielern droht Zwangspause
Das sportliche Geschehen geriet beim Duell der kriselnden Klubs Alba Berlin und Bonn Baskets zeitweise in den Hintergrund: Gegen Ende des dritten Viertels löste ein Faustschlag von Bonns Sean Marshall gegen Berlins Kresimir Loncar ein Handgemenge unter den Akteuren aus. Das Schiedsrichtergespann disqualifizierte sieben Spieler, denen nun eine Sperre droht. ... [weiter]
 
Alba Berlin besiegt Bonn im Prestige-Duell
Kresimir Loncar hat den Basketball-Pokalsieger Alba Berlin zum Sieg im Prestige-Duell gegen die Bonn Baskets geführt. Der 33-Jährige erzielte beim 94:73 (47:34)-Erfolg der Berliner 25 Punkte und stellte damit eine neue persönliche Bundesliga-Bestleistung auf. Überschattet wurde die Partie am Samstag durch sieben Disqualifikationen im Anschluss an ein Handgemenge gegen Ende des dritten Viertels. Derweil meldete sich Hagen nach dem Punktabzug selbstbewusst zurück, während Bayreuth Kontrahent Bremerhaven besiegte. ... [weiter]
 
Alba geht die Puste aus - Bamberg souverän
Nach dem Coup in Berlin legte selbst Oldenburgs Trainer Mladen Drijencic seine Zurückhaltung ab. Zusammen mit seinen Spielern tauchte der Coach im Fanblock der Gäste ab und feierte mit den mitgereisten Anhängern den achten Sieg in Serie. "Ich glaube, wir haben heute ein sehr hochklassiges Basketballspiel gesehen", sagte Drijencic nach dem 95:93 der EWE Baskets bei ALBA Berlin nach Verlängerung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fraport SkylinersFraport Skyliners - Vereinsnews

Ulmer Underdogs weiter obenauf
Außenseiter ratiopharm Ulm steht vor dem überraschenden Finaleinzug in den Playoffs der Basketball-Bundesliga. Die Schwaben gewannen am Dienstag mit 83:72 auch das zweite Spiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt und benötigen bei einer 2:0-Führung nur noch einen Sieg zum Gewinn der Halbfinal-Serie. ... [weiter]
 
Alba droht das frühe Aus
Frankfurt und Ulm fehlt in den Play-offs jeweils nur noch ein Sieg zum Weiterkommen. Beide Teams feierten am Mittwoch ihre zweiten Erfolge. ... [weiter]
 
Skyliners im Feiermodus:
Nach dem ersten internationalen Titel der Vereinsgeschichte tanzten die Frankfurter Basketballer ausgelassen über das Parkett im Le Colisée von Chalon. Der Triumph im FIBA Europe Cup soll für die Fraport Skyliners aber nur eine Zwischenstation sein. Nach der wohlverdienten Party ist der Blick bereits wieder auf die Bundesliga-Playoffs gerichtet. "Jetzt drehen wir erst richtig auf", sagte Point Guard Jordan Theodore - und meinte damit nicht nur die Feierlichkeiten in der Nacht. ... [weiter]
 
FIBA Europe Cup: Skyliners im Finale
Die Fraport Skyliners Frankfurt stehen im Endspiel des FIBA Europe Cups. Der Basketball-Bundesligist setzte sich am Freitagabend im französischen Chalon-sur-Saône im Halbfinale gegen den russischen Club BC Krasnojarsk mit 59:56 (30:29) durch und greift nach dem ersten internationalen Titel der Vereinsgeschichte. Bester Werfer bei den Hessen war Center Johannes Voigtmann mit 16 Punkten ... [weiter]
 
Brose Baskets melden sich eindrucksvoll zurück
Die Brose Baskets Bamberg haben sich nach der Niederlage gegen Oldenburg rehabilitiert und die Löwen Braunschweig mit 92:66 nach Hause geschickt. Im Spitzenduell der BBL setzten sich die Frankfurt Skyliners gegen die EWE Baskets Oldenburg durch und haben nun in den Play-offs das Heimrecht inne. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 75 16:4
 
2 8 99 14:2
 
3 10 10 12:8
 
4 10 7 12:8
 
5 9 -1 12:6
 
6 9 -13 12:6
 
7 7 114 10:4
 
8 8 61 10:6
 
9 9 11 10:8
 
10 9 16 8:10
 
11 8 4 8:8
 
12 9 -27 8:10
 
13 8 -30 6:10
 
14 9 -45 6:12
 
15 9 -64 6:12
 
16 9 -10 4:14
 
17 10 -88 4:16
 
18 9 -119 2:16