Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Spielbeginn: Sa. 17.11.2012 19:00, 9. Spieltag - Bundesliga (BBL)
ratiopharm Ulm   EWE Baskets Oldenburg
1 Platz 3
16 Punkte 12
1,60 Punkte/Spiel 1,20
899:824 Körbe 704:694
89,90:82,40 Körbe/Spiel 70,40:69,40
BILANZ
7 Siege 15
15 Niederlagen 7
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ratiopharm Ulmratiopharm Ulm - Vereinsnews

Skyliners Frankfurt erzwingen viertes Play-off-Spiel
Die Fraport Skyliners aus Frankfurt haben das frühzeitige Aus im Halbfinal-Play-off abgewendet und ein viertes Spiel gegen rathiopharm Ulm erzwungen. Die Hessen deklassierten die Gäste am Samstag im dritten Match mit 85:54 (42:30) und verkürzten in der "Best-of-Five"-Serie auf 1:2. Dennoch kann Ulm am Dienstag mit einem Erfolg den Einzug ins Finale klar machen. ... [weiter]
 
Ulmer Underdogs weiter obenauf
Außenseiter ratiopharm Ulm steht vor dem überraschenden Finaleinzug in den Playoffs der Basketball-Bundesliga. Die Schwaben gewannen am Dienstag mit 83:72 auch das zweite Spiel gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt und benötigen bei einer 2:0-Führung nur noch einen Sieg zum Gewinn der Halbfinal-Serie. ... [weiter]
 
Ulm gewinnt Overtime-Krimi in Frankfurt
Ratiopharm Ulm hat zum Auftakt der Halbfinal-Playoffs in der Basketball-Bundesliga für eine Überraschung gesorgt. Die Ulmer gewannen am Freitagabend bei den Fraport Skyliners Frankfurt nach Verlängerung mit 90:86 (78:78, 45:39) und gingen in der Best-of-Five-Serie damit 1:0 in Führung. Für die Frankfurter war es die erste Niederlage in der laufenden K.o.-Runde. ... [weiter]
 
Ulm im Halbfinale - Ludwigsburg erzwingt Spiel fünf
Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben überraschend das Halbfinale geschafft. Gegen die EWE Baskets Oldenburg gewann Ulm am Dienstag zuhause mit 80:79 (44:47) und setzte sich in der Viertelfinal-Serie der Basketball-Bundesliga mit 3:1-Siegen durch. Oldenburg war als zweitbestes Team der regulären Saison der Favorit gewesen. Ludwigsburg hat dagegen später am Abend gegen die Bayern gewonnen und Spiel fünf erzwungen. ... [weiter]
 
Alba droht das frühe Aus
Frankfurt und Ulm fehlt in den Play-offs jeweils nur noch ein Sieg zum Weiterkommen. Beide Teams feierten am Mittwoch ihre zweiten Erfolge. ... [weiter]

EWE Baskets OldenburgEWE Baskets Oldenburg - Vereinsnews

Alba droht das frühe Aus
Frankfurt und Ulm fehlt in den Play-offs jeweils nur noch ein Sieg zum Weiterkommen. Beide Teams feierten am Mittwoch ihre zweiten Erfolge. ... [weiter]
 
Alba geht die Puste aus - Bamberg souverän
Nach dem Coup in Berlin legte selbst Oldenburgs Trainer Mladen Drijencic seine Zurückhaltung ab. Zusammen mit seinen Spielern tauchte der Coach im Fanblock der Gäste ab und feierte mit den mitgereisten Anhängern den achten Sieg in Serie. "Ich glaube, wir haben heute ein sehr hochklassiges Basketballspiel gesehen", sagte Drijencic nach dem 95:93 der EWE Baskets bei ALBA Berlin nach Verlängerung. ... [weiter]
 
Eurocup: Bayern schaltet Alba aus
Bayern München hat das Viertelfinale im Europacup erreicht. Der Vizemeister gewann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den Ligarivalen Alba Berlin, das insgesamt vierte Duell der beiden großen Rivalen binnen zehn Tagen, mit 84:75 (44:34) und löste nach dem 82:82 im Hinspiel das Ticket für die Runde der letzten Acht. Neben Alba hat es auch Oldenburg erwischt. ... [weiter]
 
Der Mitteldeutsche BC mit einem Lebenszeichen
In den Freitagspartien der BBL hat der Mitteldeutsche BC im Kellerduell bei den Crailsheim Merlins ein Lebenszeichen im Abstiegskampf von sich gegeben und gewann gegen das Team von Headcoach Ingo Enskat. In der zweiten Begegnung siegten die EWE Baskets Oldenburg im Heimspiel gegen Phoenix Hagen. Bereits am Donnerstag behielten die s.Oliver Baskets Würzburg gegen die BB Löwen Braunschweig knapp die Oberhand. ... [weiter]
 
Kein Sieger in Berlin - Starke Oldenburger
Drei Tage nach dem überraschenden Pokalsieg gegen den Favoriten FC Bayern ist ALBA Berlin im Eurocup-Duell mit den Münchnern nicht über ein Remis hinausgekommen. Das Achtelfinal-Hinspiel endete am Mittwochabend 82:82 (47:41). ... [weiter]
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 75 16:4
 
2 8 99 14:2
 
3 10 10 12:8
 
4 10 7 12:8
 
5 9 -1 12:6
 
6 9 -13 12:6
 
7 7 114 10:4
 
8 8 61 10:6
 
9 9 11 10:8
 
10 9 16 8:10
 
11 8 4 8:8
 
12 9 -27 8:10
 
13 8 -30 6:10
 
14 9 -45 6:12
 
15 9 -64 6:12
 
16 9 -10 4:14
 
17 10 -88 4:16
 
18 9 -119 2:16