Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

ratiopharm Ulm

 - 

s.Oliver Baskets Würzburg

 
ratiopharm Ulm

24:23 26:18 24:20 21:27
95:88

s.Oliver Baskets Würzburg
Seite versenden

Spielinfos

Spielbeginn: Sa. 13.10.2012 19:00, 4. Spieltag - Bundesliga (BBL)
ratiopharm Ulm   s.Oliver Baskets Würzburg
3 Platz 6
6 Punkte 4
1,50 Punkte/Spiel 1,00
359:352 Körbe 317:293
89,75:88,00 Körbe/Spiel 79,25:73,25
BILANZ
5 Siege 1
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ratiopharm Ulmratiopharm Ulm - Vereinsnews

Splitter: MBC holt Riese Thomas - Xavier nach Bayreuth
Das Transfer-Karussell in der BBL dreht sich unvermindert weiter, sowohl der Mitteldeutsche BC als auch BG Göttingen und der BBC medi Bayreuth haben einen US-Amerikaner als Neuzugang an Land gezogen. Das Team aus Weißenfels setzt unter dem Korb ab sofort auf die Dienste von Youngster TaShawn Thomas, die Niedersachsen auf die Spielmacher-Qualitäten von Routinier Marcus Hatten, und die Oberfranken haben ihre Personalplanungen mit Jeffrey Xavier abgeschlossen. Ulm verpflichtete derweil einen Günther-Backup. ... [weiter]
 
Seiferth für Stimac: Vizemeister Bayern wechselt Center
Der deutsche Vizemeister FC Bayern München hat für die neue Saison Andreas Seiferth von den Artland Dragons verpflichtet. Wie der Verein am Montag bekanntgab, wird der 26-Jährige den Serben Vladimir Stimac ersetzen, der die Bayern nach einer Saison wieder verlässt. Ein anderer prominenter BBL-Center wechselt derweil nach Russland. ... [weiter]
 
Erfahrung pur: Zisis und Idbihi nach Bamberg
Der Kader der Brose Baskets Bamberg für die kommende Spielzeit nimmt weiter Formen an und erhält prominenten Zuwachs. Während vom bayrischen Rivalen aus München Yassin Idbihi ein erfahrener Center zu den Oberfranken stößt, kommt vom türkischen Top-Club Fenerbahce Istanbul ein mit allen Wassern gewaschener Combo-Guard zum deutschen Meister. Einen Spieler verlieren die Baskets jedoch auch in Richtung Ulm. ... [weiter]
 
Bryant verlängert bei Bayern - Ohlbrecht verlässt Ulm
Leistungsträger John Bryant läuft auch künftig für die Basketballer des FC Bayern München auf. Der Center, gemäß Marco Pesic eine "wertvolle Konstante" im Team, verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2017. Ratiopharm Ulm muss in der kommenden Saison dagegen ohne die Center Tim Ohlbrecht und Ian Vougioukas auskommen, hat allerdings bereits einen Ersatz verpflichtet. Die Eisbären Bremerhaven sicherten sich die Dienste eines Globetrotters. ... [weiter]
 
Euroleague: Schwere Brocken für Bayern und Bamberg
Losglück sieht wohl anders aus. Bei der Auslosung der Gruppen der neuen Euroleague-Saison hat aus deutscher Sicht insbesondere der FC Bayern, der mit einer Wildcard teilnehmen wird, schwere Gegner erwischt. Auch die Brose Baskets Bamberg bekamen namhafte Gegner zugewiesen. Im Eurocup wird es für ratiopharm Ulm zum Wiedersehen mit Nationalspieler Robin Benzing kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

s.Oliver Baskets Würzburgs.Oliver Baskets Würzburg - Vereinsnews

Würzburg komplett: US-Center Brendan Lane kommt
Die s.Oliver Baskets aus Würzburg haben Center Brendan Lane für die neue Bundesliga-Saison verpflichtet. Der 24-jährige Amerikaner spielte zuletzt in der japanischen Liga. Wie die Unterfranken am Donnerstag bekanntgaben, erhält er einen Einjahresvertrag. Durch die Verpflichtung Lanes ist der Kader der Würzburger komplett. ... [weiter]
 
Splitter: Granate für Bayreuth - EM ohne Günther
Es ist mächtig was los auf dem Transfermarkt in der BBL. Mitteldeutscher BC, medi Bayreuth, die s.Oliver Baskets Würzburg, EWE Baskets Oldenburg und die Eisbären Bremerhaven haben Verstärkungen an Land gezogen. Derweil muss Per Günther für die im September stattfindenen Europameisterschaften absagen. ... [weiter]
 
Oldenburg hält Smeulders - Würzburg holt Joyce
Sowohl die EWE Baskets Oldenburg als auch die Gießen 46ers haben am Donnerstag Verträge verlängert: Robin Smeulders bleibt zwei weitere Jahre beim Pokalsieger, Yorman Polas Bartolo hängt ein Jahr beim Aufsteiger dran. Eingekauft haben hingegen die s.Oliver Baskets Würzburg: Sie verpflichteten den US-Amerikaner Dru Joyce als Spielmacher für die kommende Saison. ... [weiter]
 
Smith bleibt Eisbär - Würzburg holt auch Joyce
Während die Finalspiele in der Beko BBL noch laufen, gibt es am Montag drei Personalien von Vereinen zu vermelden, die sich in der Sommerpause befinden. Bei allen betrifft es die Spielmacherposition, sowohl bei den Eisbären Bremerhaven, als auch bei den Aufsteigern Baskets Würzburg und Gießen 46ers. ... [weiter]
 
Splitter: Drijencic bleibt in Oldenburg - Ugrai in Würzburg
Die EWE Baskets Oldenburg haben den Vertrag mit ihrem bisherigen Interimstrainer Mladen Drijencic um ein Jahr verlängert. Auch die Baskets Würzburg gaben am Mittwoch eine Verlängerung bekannt: U-20-Nationalspieler Max Ugrai bleibt drei weitere Jahre in Unterfranken. ... [weiter]
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 34 8:0
 
2 4 46 6:2
 
3 4 7 6:2
 
4 2 74 4:0
 
5 3 28 4:2
 
6 4 24 4:4
 
7 3 18 4:2
 
8 3 16 4:2
 
9 4 -2 4:4
 
10 4 -9 4:4
 
11 4 -24 4:4
 
12 4 -33 4:4
 
13 4 -14 2:6
 
14 4 -18 2:6
 
15 4 -27 2:6
 
16 4 -31 2:6
 
17 4 -51 2:6
 
18 3 -38 0:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -