Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.08.2012, 13:00

Ulm: Allan Ray erhält Einjahresvertrag

Ray ersetzt Tryce in Ulm - Roberts in die NBA

Ulm hat seine Kaderplanung schon nach dem zweiten Transfer abgeschlossen. Die Schwaben verpflichteten mit Allan Ray einen ehemaligen NBA- und Euroleague-Spieler. Der Ex-Bamberger Brian Roberts hingegen wechselt in die nordamerikanische Profiliga zu den New Orleans Hornets.

Allan Ray wechselt aus Frankreich nach Ulm.
Punkte für Boston: Der Neu-Ulmer Allan Ray begann seine Karriere für die Celtics in der NBA.
© imagoZoomansicht

"Von der Biografie her ist Allan sicher der hochkarätigste Spieler, den wir je für ratiopharm Ulm gewinnen konnten", sagte Stoll. Ray begann seine Profikarriere 2006 bei den Boston Celtics in der NBA, wo es ihn jedoch nur eine Saison hielt. Nach Stationen in Italien und Slowenien wechselte der 1,88 Meter große Fügelspieler im Dezember 2011 zu Pau-Orthez nach Frankreich. In Ulm ersetzt der 28-Jährige den abgewanderten Roderick Tryce.

Ray kann sowohl als Point Guard als auch als Shooting Guard auflaufen. "Allan ist ein sehr vielseitiger Spieler, der sowohl offensiv als auch defensiv starke Akzente setzen kann. Darüber hinaus wird seine Erfahrung hilfreich sein, wenn wir in unsere erste internationale Saison gehen und wenn wir in der Beko-BBL wieder angreifen wollen", sagte Ulms Trainer Thorsten Leibenath.

- Anzeige -

Die internationalen Spiele sind auch der Grund, warum Ray nach Ulm kommt: "Ausschlaggebend war, dass wir in der kommenden Saison an einem hochklassigen europäischen Wettbewerb teilnehmen", sagte Manager Stoll. Vom 25. bis 28. September tritt Ulm beim Qualifikationsturnier zur Euroleague in Desio bei Mailand an. Gegner in der ersten Runde ist Unics Kasan. 2011 gewannen die Russen den Eurocup.


Roberts schafft den Sprung

Dort wo Allan Ray seine Karriere begann, zieht es nun Brian Roberts hin: Der 26-Jährige wechselt in die NBA zu den New Orleans Hornets. Roberts trainiert bereits seit Ende Juli beim Team aus Louisiana. In bisher fünf Vorbereitungsspielen erzielte der Aufbauspieler im Durchschnitt 13,8 Punkte. "Durch meine Erfahrung in Europa hatte ich zuletzt das Gefühl, mich soweit verbessert zu haben, dass ich auf dem allerhöchsten Niveau spielen kann", sagte Roberts: "Ich wusste, dass ich in New Orleans eine gute Chance habe." Seinen neuen Trainer Monty Williams überzeugte Roberts durch seine Übersicht und die gute Trefferquote.

17.08.12
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:50 SDTV Vitoria Setubal - Benfica Lissabon
 
03:00 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
03:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
04:00 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
04:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Buyern von: Allan.Simonsen - 19.09.14, 02:14 - 3 mal gelesen
Re: Wettbüro Zwei geöffnet: 4. Spieltag 2014/2015 von: Sippie - 19.09.14, 00:34 - 11 mal gelesen
Freiburg von: Sippie - 19.09.14, 00:29 - 17 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -