Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

23.09., 14:22
Audi TTS

Audi TT: So viel Fahrspaß war noch nie

Das Doppel-T geht in die dritte Generation: Audi legt den TT neu auf. Das 2+2-sitzige Sportcoupe zeigt mächtigen Hunger auf Kurven - so viel Fahrspaß war bei dem Ingolstädter Renner noch nie. Die vielleicht größte Revolution aber gibt's im Cockpit. Daran dürften sich andere noch ein Beispiel nehmen.


- Anzeige -
14.09., 17:34
Winterreifen: Erster Test
Winterreifen-Test
Zehn Kandidaten im Test: Die geprüften Winterreifen mussten sich auf einem VW Golf beweisen.

Noch besteht die Hoffnung auf einen goldenen Altweibersommer, auf Autofahrten unter blauem Himmel und durch bunt verfärbte Wälder. Danach aber kommt unweigerlich der Winter, und dann braucht das Auto benötigt entsprechend taugliches "Schuhwerk". Ein erster Winterreifentest gibt Orientierungshilfen beim Kauf.


- Anzeige -
13.09., 13:10
Gut gebrüllt, Jaguar!
Jaguar F-Type Cabriolet
Jaguar F-Type Cabriolet: Charismatischer britischer Roadster mit grandiosem Sound.

Ja, Jaguar baut jetzt auch Kombis und setzt Diesel ein. Das ist richtig und wichtig so. Doch es ist der F-Type, der die Quintessenz der Marke verkörpert. Sein Selbstbewusstsein brüllt, faucht und bollert der Roadster mit Verve hinaus in die Welt. Doch nicht nur der Sound ist eine Pracht.


11.09., 17:49
Opel Karl
Neuer Opel Kleinstwagen Karl: Mehr als diese Silhouette zeigt Opel noch nicht.

Bislang ist der Adam das kleinste Angebot im Opel-Modellprogramm. Das wird sich im Sommer 2015 ändern: Dann kommt der kurze Karl. Und der hat dem Adam sogar etwas voraus.

10.09., 17:03
Mercedes AMG GT
Mercedes AMG GT: Folgt ab März dem flügeltürigen SLS nach.

Flügeltüren wie sein Vorgänger SLS hat der brandneue Mercedes AMG GT zwar nicht mehr. Trotzdem sieht er spektakulär gut aus. Mit bis zu 510 Pferdestärken macht er sich daran, vor allem dem Porsche 911 Kunden abzujagen. Unter einer sechsstelligen Summe kommen Kunden allerdings nicht davon.

07.09., 12:22
Mercedes Marco Polo: Große Freiheit auf Basis der neuen V-Klasse. Demnächst gibt es das Reisemobil auch mit Allrad.
Mercedes Marco Polo: Große Freiheit auf Basis der neuen V-Klasse. Demnächst gibt es das Reisemobil auch mit Allrad.

Wohnen auf Rädern ist etwas, das mehr und mehr Reisende zu schätzen wissen. Mercedes unterstützt solche Unabhängigkeit mit der "Marco Polo"-Variante der V-Klasse. Wie von der Marke mit Stern nicht anders zu erwarten, versüßt dieses rollende Domizil das mobile Leben auf Wunsch mit allerlei Luxus.

06.09., 12:16
Opel Adam Rocks: Die zweite Variante des Kleinwagens kommt im Offroad-Look.
Opel Adam Rocks: Die zweite Variante des Kleinwagens kommt im Offroad-Look.

Der Kleinwagen Adam ist für Opel zum Erfolg geworden. Dass es bei einer Variante nicht bleiben würde, war von Anfang an klar. Nachschub kommt jetzt in Gestalt des robusten "Rocks". Der ist für die urbane Spielwiese gedacht, und den sollen auch die Männer mögen.

05.09., 14:30
Neuer Mazda MX-5: Hoher Wiedererkennungswert, aber auch mit allen Zutaten eines modernen Aufregers.
Neuer Mazda MX-5: Hoher Wiedererkennungswert, aber auch mit allen Zutaten eines modernen Aufregers.

Der Mazda MX-5 ist ein Phänomen: Seit 25 Jahren erfreut sich der offene Zweisitzer ungebrochener Beliebtheit. Jetzt zeigt sich, wie die ganz neue und vierte Generation aussehen wird: Aufregend! Allerdings bleibt den Fans des flinken Flitzers noch viel Zeit, ihre Vorfreude auszukosten.

01.09., 11:20
Audi 100 2,5 TDI, Audi concept RS5
TDI einst und jetzt: Der Audi 100 2.5 TDI von 1989 und das moderne Concept Car RS5 TDI.

Vor einem Vierteljahrhundert begann der Siegeszug der TDI-Motoren. Die Turbodiesel-Direkteinspritzer haben Selbstzünder erst salonfähig gemacht. Längst wird der TDI im gesamten VW-Konzern eingesetzt - bei Volkswagen ebenso wie bei Skoda, Seat sowie bei den VW-Transportern. Und er hat noch eine Menge Potenzial, was Effizienz und Sauberkeit betrifft.

30.08., 12:20
Kia Soul EV
Kia Soul EV: Er fährt im Herbst auch auf deutsche Straßen. Aufgeladen ist er binnen fünf Stunden.

Auch Kia lässt das Stromern nicht: Die Koreaner starten mit dem Soul EV ins elektrische Zeitalter. Wenn sich die theoretische Reichweite in der Praxis bestätigt, dann kann man mit diesem E-Mobil richtig was anfangen.

26.08., 11:46
Skoda Yeti Monte Carlo
Skoda Yeti Monte Carlo: Der Name lässt an Rallyes denken, entsprechend staubt der SUV durchs Gelände.

Skoda trägt dem Wunsch seiner Kunden Rechnung und bietet für einige Modellreihen individualisierte Ausstattungsvarianten an. "Monte Carlo" trifft den sportlichen Nerv, "L&K" ist fürs Edle zuständig. Die Buchstabenkombination steht für "Laurin & Klement". Aus dem 1895 gegründeten Unternehmen des Schlossers Laurin und des Buchhalters Klement ist Skoda einst hervorgegangen.

24.08., 10:23
VW Golf GTE Stecker
Golf GTE an der Steckdose: Wenn der Akku voll ist, reicht das für rund 50 km elektrische Fahrt.

Vom VW Golf GTE bis hin zur teilelektrischen Mercedes S-Klasse kommt derzeit eine ganze Reihe neuer Plug-in-Hybride auf den Markt. Dass die Automobilhersteller hier eine Offensive betreiben, liegt durchaus in ihrem eigenen Interesse.

22.08., 13:25
Skoda Fabia
Skoda Fabia: Die dritte Generation rückt zum Jahresende an. Preise sind noch nicht bekannt.

Der Fabia ist der tschechische Bruder des VW Polo. Ende des Jahres rollt er in neuer und dritter Generation zum Händler. Breiter, flacher, sportlicher. Kurz: Richtig ansehnlich eingekleidet. Außerdem bietet er eine Hommage an die böhmische Glaskunst.

21.08., 15:08
Seat Leon X-Perience
Seat Leon X-Perience: Um 15 Millimeter höher gesetzt als der normale ST und robust eingekleidet.

Kombis erfreuen sich gerade in Deutschland großer Beliebtheit. Für manchen Kunden muss es aber etwas mehr sein: Allradantrieb zum Beispiel. Deshalb steckt Seat den Leon ST jetzt in zünftige Outdoor-Kleidung und macht ihn fit für die Herausforderungen nicht alltäglicher Wegstrecken. Als Mittel zum Zweck wird 4WD-Technik eingesetzt, die man schon aus anderen Modellen des Volkswagen-Konzerns kennt.

19.08., 10:58
KiraVan Tractor
KiraVan: Ein Wohnmobil der Superlative, das aussieht, als hätten es Extraterrestrische aus ihrem Raumschiff ausgeladen.

Wer mit diesem Trumm auf dem Campingplatz auftaucht, dürfte zur Sensation werden. Mit einem zivilen Stellplatz neben Sanitäranlage, Mini-Market und Rezeption ist der KiraVan freilich unterfordert. Der knapp 16 Meter lange Unimog-Umbau ist für Expeditionen bis hin zur Wüstendurchquerung gedacht. Gebaut wurde er für eine Vierjährige.

15.08., 15:05
Dodge Charger SRT Hellcat
Dodge Charger SRT Hellcat: Bekommt den stärksten V8, den Konzernmutter Chrysler je gebaut hat.

Eigentlich stehen Limousinen für eine eher wohltemperierte Art der Fortbewegung. Es geht aber auch anders. Der Dodge Charger ist ein ausgewiesenes Muscle Car, Stufenheck hin oder her. Mit dem stärksten V8, den Chrysler jemals gebaut hat, ergibt das eine geradezu höllische Kombination. Der Charger SRT Hellcat lässt über 700 PS von der Leine. Nutzen darf die allerdings nicht jeder Fahrer.

11.08., 15:13
Dacia Duster
Dacia Duster: Der SUV ist das meistverkaufte Fahrzeug der Renault-Gruppe. Preis: Ab 10.490 Euro.

Vor zehn Jahren nahm die Erfolgsgeschichte von Dacia ihren Anfang. Dass der Plan mit den Billigautos so gut funktionieren würde, war damals keineswegs sicher. Doch längst gehen die Produktionszahlen in die Millionen, und das Modellangebot ist so breit aufgestellt, dass so ziemlich jeder preisbewusste Kunde damit glücklich wird. Noch immer sind für den günstigsten Dacia keine 7000 Euro zu bezahlen.

09.08., 16:05
Audi S1 Abt
Audi S1, von Abt veredelt: Das Power-Paket zur Leistungssteigerung kostet 2.349 Euro.

231 Pferdestärken sind nicht genug für einen kleinen Kompakten? Dass es dem Audi S1 an Leistung fehlt, kann nun wahrlich niemand behaupten. Trotzdem hat sich der Tuner Abt den kleinen Ingolstädter vorgeknöpft und ihn auf satte 310 PS aufgebrezelt.

08.08., 14:55
Ford Mondeo Fließheck
Ford Mondeo Fließheck: Eine von drei Karosserievarianten. Daneben gibt es Stufenheck und Kombi.

Um rund ein Jahr hat sich seine Ankunft verspätet. Im Oktober läuft der neue Mondeo aber endlich bei den Ford-Händlern ein. Bestellt werden kann er schon jetzt, zu Preisen ab 27.150 Euro. Auch eine Hybridversion wird kommen. Und Eltern können ihre Kinder recht beruhigt ans Steuer lassen.

06.08., 15:43
Mercedes S 600 Guard
Mercedes S 600 Guard: Das Sonderschutzfahrzeug wird auch von Politikern genutzt - mit (abnehmbaren) Standarten und LED-Blaulicht in der Kühlermaske.

Es kann einem schon kalt den Rücken herunterlaufen angesichts jener Angriffsszenarien, gegen die eine Spezialversion der Mercedes S-Klasse ihre Insassen schützt: Gewehrprojektile, Handgranaten, Sprengsätze. Außen Panzer, innen Luxusliner wird der S-Guard von reichen und prominenten Kunden gekauft, denen unterwegs oft angst und bange ist.

03.08., 10:20
Toyota Yaris
Toyota Yaris: Auffällig am neuen Modell ist der markante, x-förmige Kühlergrill.

Toyota ist bekanntermaßen eine japanische Marke. Beim neuen Yaris legt man aber großen Wert auf seinen europäischen Background: Entwickelt in Brüssel, entworfen und gebaut in Frankreich, alles unter der Ägide europäischer Ingenieure. Botschaft: Der Yaris ist einer von uns. Besonders hoch will man künftig mit der Hybridvariante hinaus.

31.07., 14:22
Jaguar XE, Emeli Sande
Jaguar XE: Die Sportlimousine wird unterhalb der Modelle XF und XJ angesiedelt sein. Die Markteinführung beginnt Mitte 2015.

Bei Premium-Automobilen verhält es sich ähnlich wie im Fußball: Die weltmeisterlichen Deutschen haben gegenüber den Engländern die Nase vorn. Doch Jaguar hat sein Team höchst erfolgreich neu aufgestellt und trainiert. Jüngster Coup: Ab 2015 soll das aluminiumleichte Mittelklassemodell XE dem 3er BMW, dem Audi A4 und der Mercedes C-Klasse um die Ohren fahren.

25.07., 15:32
Porsche Cayenne S E-Hybrid
Porsche Cayenne S E-Hybrid: Der große SUV erreicht eine elektrische Reichweite zwischen 18 und 36 Kilometern.

Ab Oktober hat der große Porsche-SUV seinen Konkurrenten eine entscheidende Fähigkeit voraus: Als Plug-in-Hybrid tankt er auch an der Steckdose. Das kann vorerst weder ein Mercedes ML noch ein BMW X5. Gleichzeitig wird ein anderes Porsche-Modell billiger. Warum eigentlich?

23.07., 16:05
Seat Leon ST 4Drive
Seat Leon ST 4Drive: Kombination aus Kompakt-Kombi und Allradantrieb.

Nach dem erfolgreichen Start der Kombivariante ST in Seats Leon-Baureihe folgt jetzt die Allradversion 4Drive. Der Kunde hat beim neuen Allrad-Kombi die Wahl zwischen zwei Diesel-Motorisierungen. Günstig ist der Preiseinstieg: In der Basisausstattung "Reference" kostet der 1.6 TDI 24.290 Euro.

22.07., 14:03
VW Scirocco
VW Scirocco: Nach einem Facelift um bis zu 20 PS stärker und bis zu 19 Prozent sparsamer. Verkaufsstart ist im August.

VW hat sich um sein Sportcoupe gekümmert: Der Scirocco wird stärker, schnittiger, schneller und sparsamer. Am sportlichsten geht der "R" zur Sache, der auf ein Leistungspotenzial von 280 PS zurückgreifen kann.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Facebook

- Anzeige -

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Auswertung Spieltag 4 von: Delmember - 23.09.14, 16:22 - 0 mal gelesen
Re: Beiersdorfers spätes Schuldbekenntnis von: Delmember - 23.09.14, 16:19 - 7 mal gelesen
Re: Tippspl 11.Spieltag von: BridgetW - 23.09.14, 16:16 - 1 mal gelesen
- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:35 SDTV Milton Keynes Dons - Manchester United
 
16:55 SP1 Volleyball Live - WM
 
17:00 EURO Skispringen
 
17:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
17:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -