Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.06., 13:16
Nissan GT-R: In Japan ist der Renner eine ebensolche Ikone wie bei uns der Porsche 911.

Nissan GT-R: Godzilla kann auch brav

Von seinen Fans wird der Nissan GT-R gleichermaßen liebevoll wie ehrfürchtig "Godzilla" genannt. Nun haben die Japaner ihrem Supersportler ein sanftes Update verpasst und - auf Knopfdruck - einen Maulkorb.


19.06., 14:57
So klein und schon ein Cabrio
Smart Cabrio
Ganz entblättert: Smart Cabrio mit komplett zurückgefahrenem Rolldach und abgenommenen Dachholmen.

Das Smart Cabrio ist so ziemlich die kleinste Möglichkeit der automobilen Sommerfrische. Ein mobiles Sonnenstudio auf Rädern, das einige clevere Lösungen bereithält und Sympathiepunkte sammelt - in einer Hinsicht aber eher schattige Stimmung erzeugt.


10.06., 13:44
Fan-Deko am Auto: Was ist erlaubt?
Spiegelsocke
Spiegelsocke: Wenn sich drunter Blinker oder Kameras für Assistenzsysteme verbergen, wird es problematisch.

Es ist EM, endlich. Viele Fans haben sich bereits mit diversen Deko-Artikeln eingedeckt, um auch das Auto landesfarbig auszuschmücken. Nicht alles, was der Handel hergibt, ist aber kompatibel mit der Straßenverkehrsordnung. Und der Autokorso im Siegestaumel ist strenggenommen sogar verboten.


11.06., 11:40
Peugeot 2008
Peugeot 2008: Das City-SUV konkurriert beispielsweise mit Opel Mokka, Renault Captur und Mazda CX-3.

Peugeot will den 2008 als "City-SUV" verstanden wissen, als kleinen Stadtindianer, dessen bevorzugter Lebensraum der Asphaltdschungel ist. Eine gründliche Modellpflege macht den rustikalen Franzosen nun fit für die zweite Lebenshälfte. Neu ist eine sportliche Modellvariante.

09.06., 14:51
Seat Ateca
Seat Ateca: Das erste SUV der Marke läuft im tschechischen Kvasiny bei Skoda vom Band.

Lange hat's gedauert, doch jetzt ist es endlich soweit: Auch Seat reiht sich in den Kreis jener ein, die ein SUV anzubieten haben. Der 4,36 Meter lange Ateca startet geradezu zum Schnäppchenpreis, 19.990 Euro werden fürs Basismodell aufgerufen. Und es dürfte nicht bei einem Crossover im Programm bleiben.

07.06., 07:55
Mercedes E-Klasse T-Modell
Kommt als Kombi: Mercedes schiebt das T-Modell der E-Klasse nach. Foto: Der AMG E 43.

Ab Oktober stellt Mercedes der neuen E-Klasse die bei uns besonders begehrte Kombi-Version zur Seite. Das T-Modell bietet wiederum ein Ladevolumen, das die Konkurrenz klar in den Schatten stellt. Zudem sind etliche sinnvolle Features bereits serienmäßig an Bord.

05.06., 05:06
Volvo S90
Volvo S90: Die elegante Limousine misst känapp fünf Meter in der Länge. Bis Tempo 130 fährt sie teilautonom.

Volvo schickt sich an, das automobile Oberhaus zu erobern. Im Juli geht die elegante Limousine S90 an den Start, im September folgt der in Deutschland vermutlich besonders gefragte Kombi. Zum autonomen Fahren hat das nordische Duo bereits einen sehr großen Schritt getan, auch ein Plug-in-Hybrid wird zum Portfolio gehören. Vom Konkurrenzumfeld setzen sich die schönen Schweden durch einen sehr eigenen Charakter ab. Und was den Antrieb betrifft, beweist Volvo einmal mehr Mut.

03.06., 12:19
Mercedes C-Klasse Cabrio
Mercedes C-Klasse Cabrio: Bietet Mitfahrgelegenheit für bis zu vier Personen.

Bloß ein Beau will es nicht sein - das neue Cabrio der C-Klasse. Vielmehr soll das Auto Käufer mit "Herz und Verstand" ansprechen, wie Mercedes-Entwicklungschef Thomas Weber bei der Vorstellung "des Sahnestückes" sagt. Allerdings sind die Preise nicht für jedermann zu stemmen, denn in der Liste wird schon für das Einstiegsmodell C 180 Cabrio eine Summe von 42.215 Euro aufgerufen.

04.06., 13:30
VW Beetle Dune
VW Beetle Dune: In "Sandstorm Yellow Metallic", mit seitlichem Schriftzug und Diffusor.

Wer Beetle Dune sagt, träumt von Sommer, Sonne und Sand, gerne auch vom Strand. Der rustikale Crossover-Look dieses Käfers soll an die legendären Dune Buggies der 60er und 70er Jahre anknüpfen. Neben dem Coupé steht auch ein Cabrio zur Wahl. Und die Sonderfarbe "Sandstorm Yellow Metallic", die definitiv nach Wüste klingt. Vor richtig heftigen Dünen muss der Lifestyle-Beetle indes kapitulieren.

01.06., 19:50
Audi Q2
Audi Q2: Bestellbar ist das kompakte Audi-SUV ab Sommer, die Auslieferung erfolgt ab November.

Der Q2 ist das jüngste Mitglied der SUV-Familie von Audi. Im Vergleich zu seinen größeren Brüdern zeigt sich der kompakte Kraxler überraschend anders eingekleidet. Die bekannten Audi-Tugenden aber hat er beibehalten. Angesichts des nicht enden wollenden Booms seiner Spezies dürfte dem kleinsten SUV des Hauses eine große Karriere beschieden sein. Seine erste öffentliche Ausfahrt hat er jetzt auf Kuba unternommen.

26.05., 23:18
Fahrt im Uber-Taxi
Unterwegs mit Uber: Bei dem erfolgreichen Fahrdienstvermittler ist jetzt Toyota eingestiegen.

Die Autobranche befindet sich im Wandel. "Nur" Autos zu produzieren, wird in Zukunft nicht zum Überleben reichen. Die etablierten Hersteller müssen sich weiterentwickeln, hin zu breit aufgestellten Mobilitätsdienstleistern. Mit ihrem Einstieg bei den Mitfahrdiensten Uber und Gett tragen Toyota und VW dieser Entwicklung Rechnung.

25.05., 16:37
Suzuki Baleno
Suzuki Baleno: Der Kleinwagen tritt in der Liga von VW Polo, Opel Corsa, Ford Fiesta & Co. an.

Er ist wieder da: Nach einer Pause startet Suzuki den Baleno neu. Außen ziemlich klein, mit einer Länge von 3,99 Meter auf VW Polo-Niveau, innen ziemlich groß; dazu ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und umfangreiche Serienausstattung. Der Baleno trifft damit den Geschmack einer zunehmenden Zahl von Käufern - inzwischen ist das Kleinwagensegment nämlich das zweitgrößte hinter den Kompaktmodellen.

21.05., 13:05
Alfa Romeo Giulia
Neue Giulia: Die Sportlimousine soll den Wiederaufstieg von Alfa Romeo einläuten.

Was haben Alfa Romeo und Eintracht Frankfurt gemeinsam? Richtig: Der Schriftzug der einen prangt auf den Trikots der anderen. Darüber hinaus wird den jeweiligen Fans eine gewisse Leidensfähigkeit abverlangt. Mehr noch als auf die Anhänger der vorübergehend abstiegsbedrohten Hessen trifft dies auf die Alfisti zu. Jetzt aber wollen die Italiener wieder hoch hinaus. Mit der neuen Giulia soll der Aufstieg in jene automobile Champions League gelingen, in der sich Premium-Modelle wie Audi A4, Mercedes C-Klasse, vor allem aber der 3er BMW tummeln. Die flexibel einsetzbare Plattform, auf der die Giulia steht, heißt Giorgio - und lässt noch weitere vielversprechende Ausbaustufen zu.

19.05., 20:25
Volvo 40.1
Volvo-Studie 40.1: So dürfte sich das SUV XC40 präsentieren, das 2017 startet.

Mit zwei Studien gewährt Volvo einen Ausblick auf das, was sich in naher Zukunft in der Kompaktklasse tut. Als besonderer Appetithappen erweist sich ein SUV-Concept als Vorbote des Tiguan-Konkurrenten XC40. Darüber hinaus wollen die Schweden ambitioniert in die Elektromobilität einsteigen.

23.05., 15:40
Peugeot 3008
Neuer Peugeot 3008: Die Publikumspremiere erfolgt auf dem Pariser Salon Ende September, Verkaufsstart ist im Oktober.

Kaum etwas hat ein Fahrzeughersteller derzeit nötiger als ein SUV im Kompaktformat. Das sieht auch Peugeot so, und modelt die zweite Generation des 3008 kurzerhand zu einem solchen Robusto um. Auf ein wichtiges Detail muss das neue Modell allerdings verzichten. Und: Ein enger Verwandter wird von Opel kommen.

18.05., 16:22
Audi A3 Sportback
Audi A3 Sportback: Der Fünftürer ist nur eine von insgesamt vier Karosserievarianten.

Der Fortschritt steckt im Detail: Dass Audi dem kompakten A3 eine gründliche Modellpflege hat angedeihen lassen, wird erst beim Studium der Ausstattungsliste so richtig deutlich. Dort findet sich vieles, was eigentlich in höheren Fahrzeugklassen obligatorisch ist. Andererseits gibt es eine neue Einstiegsvariante, die zu Sparzwecken dem trendigen Downsizing-Prinzip folgt.

16.05., 10:19
Borgward BX7
Borgward BX7: Mit dem Plug-in-SUV möchte die Marke unter chinesischer Flagge zum Erfolg kommen.

Chang'an, Brilliance, Chery, Great Wall? Noch immer sind das Namen, die deutschen Autokäufern wenig sagen. Der Eroberungsfeldzug chinesischer Automobilhersteller in Richtung Europa ist bislang im Sande verlaufen.

15.05., 11:04
Audi SQ7
Audi SQ7: Der Ingolstädter mit seinem V8-Triturbo markiert das stärkste Diesel-SUV auf dem Markt.

Sein V8 hat gleich drei Turbolader zu bieten, und mit dem berüchtigten Turboloch räumt er radikal auf: Der Audi SQ7 ist das stärkste Diesel-SUV auf dem Markt - und profiliert sich gleichzeitig als komfortables Reisegefährt.

14.05., 11:04
Nikola One Electric Truck
Nikola One Electric Truck: An jedem der sechs Räder des Super-Lasters sitzt ein Elektromotor.

Dieser Gigant sprengt eindeutig den Rahmen für die Förderprämie: Umgerechnet kostet der Nikola One Electric Truck etwa 332.000 Euro. Dafür bietet der Super-Laster 6x6-Antrieb, eigene Stromproduktion und ein Leistungspotenzial von 2.000 Pferdestärken. Dies ist jedoch nicht der einzige Streich von Nikola Motor. Das Geschäftsmodell der US-Firma erinnert an Tesla.

21.04., 16:42
Tempomessung
Tempomessung durch die Polizei: Manchmal ist das Ergebnis fehlerhaft und kann angefochten werden.

Neun Bundesländer machen mit beim Blitzmarathon, und auch in über 20 europäischen Staaten geht man verstärkt auf die Jagd nach Temposündern. Gut möglich, dass da in nächster Zeit unerfreuliche Post ins Haus flattert. Wir sagen, was zu tun ist, wenn Bußgeld, Punkte oder Fahrverbot ungerechtfertigt erscheinen - und ob der Gang vor Gericht wirklich was bringt.

11.05., 20:14
Mazda3 Skayctiv-D 105
Kleiner Diesel: Auch den Mazda3 gibt es nun mit dem 105 PS starken 1,5-l-Skyactiv-Selbstzünder. Er verbraucht 3,8 l/100 km.

Auch der Mazda3 kommt jetzt in den Genuss jenes "kleinen" Skyactiv-D-Triebwerks, das bereits im Mazda2 und im CX-3 eingesetzt wird. Ganz ohne aufwändige Stickoxid-Nachbehandlung schafft es die EU6-Abgasnorm. Was den Preis und den Verbrauch anbelangt, übt sich der kompakte Japaner in erfreulicher Zurückhaltung.

07.05., 10:08
Toyota GT86 Shooting Brake
Toyota GT86 als Shooting Brake: Sportlich wie ein Coupé, praktisch wie ein Kombi - fast.

Wenn das mal kein Hingucker ist: Toyota hat eine bildschöne "Shooting Brake"-Version seines Sportwagens GT86 enthüllt. Der rassige Renner bietet Platz für vier Personen und ein vernünftiges Gepäckabteil. Hinter einer Serienfertigung steht leider ein großes Fragezeichen.

28.04., 19:05
Laden beim Elektroauto
Ladevorgang beim Elektroauto: Noch immer schrecken geringe Reichweite und hoher Preis die Käufer ab.

Mit einer stattlichen Kaufprämie sollen Elektroautos endlich den Durchbruch schaffen. Allerdings können sie selbst unter Einberechnung der Fördermaßnahme kostentechnisch nicht mit konventionell motorisierten Fahrzeugen mithalten. Dies hat ein Vergleich ergeben, den der ADAC bei zwölf Stromern durchgeführt hat. Besonders hoch ist die Differenz bei einem angesagten Trendmodell aus Kalifornien.

06.05., 14:35
Fiat Tipo Fünftürer
Fiat Tipo Fünftürer: Er fährt am 11. Juni zum Händler und kostet ab 14.990 Euro.

Endlich mal wieder was Neues von Fiat: Nachdem sich die Italiener jahrelang auf ihrem Lifestyle-Mini Cinquecento und dessen Abkömmlingen ausgeruht haben, schicken sie nun den Tipo an den Start. Eine entschlossene Preispolitik soll dabei zum Erfolg führen: Das Kompaktmodell ist schon ab 13.990 Euro zu haben - und präsentiert sich gar nicht übel ausgestattet.

05.05., 11:45
Ford Edge
Ford Edge: Nach längerer Wartezeit geht das große SUV jetzt auch in Europa an den Start.

Was SUVS betrifft, ist Ford vom EcoSport bis hin zum Kuga schon jetzt gut aufgestellt. Am höchsten sind die Zuwachsraten aber in der großen Klasse, und auch da will man jetzt mitmischen. Deshalb ergänzt der Edge das Programm, ein Modell, das in der Liga von VW Touareg oder BMW X5 antritt.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Ungarn : Belgien von: Txomin_Gurrutxaga - 26.06.16, 22:51 - 3 mal gelesen
Re (3): Schimanski ist tot von: KatzeZurueck - 26.06.16, 22:48 - 11 mal gelesen
Re: Schimanski ist tot von: ea80 - 26.06.16, 22:47 - 15 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:00 SP1 Golf - European Tour
 
23:00 ZDF ZDF EM live
 
23:00 EURO Tennis
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
23:30 SDTV Kashima Antlers - Avispa Fukuoka