Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.10.2018, 19:35

Turbo-Boost und Sportfahrwerk

Opel Corsa GSi: Mini-Sportler mit 150 PS

Jüngere und jung gebliebene Kunden wollen es so: Kleine Autos mit starken Motoren sind gefragt. Fast jeder Autobauer tritt in diesem Segment an, sei es Ford mit dem Fiesta ST oder VW mit dem Polo GTI. Jetzt legt Opel den Corsa GSi nach längerer Pause wieder auf. Unter der Motorhaube arbeitet ein 110 kW/150 PS starkes Powerpaket. Mit Turbo-Boost und OPC-Sportfahrwerk ist der kleine GSi - es gibt ihn künftig als zweites aktuelles GSi-Modell nach dem Insignia GSi - ein Sportgerät für echte Kenner.

Opel Corsa GSi
Opel Corsa GSi: Das OPC-Sportfahrwerk sorgt für vorbildlich agiles Handling.
© Hersteller

Schon die Sprintzeit des Dreitürers spricht für sich: In nur 8,9 Sekunden schnellt die Tachonadel des heißen Corsa von 0 auf Tempo 100, nicht zuletzt dank des knackig-kurz übersetzten Sechsgang-getriebes. Die Gänge flutschen nur so durch die Schaltkulisse und beweisen die beeindruckende Durchzugskraft des 1,4-Liter-Vierzylinders. Herausragend dabei die Elastizität: In 9,9 Sekunden beschleunigt der Corsa GSi zum Beispiel im fünften Gang von 80 auf 120 km/h. Maximal erreicht der flotte Kleinwagen 207 km/h. Freilich müssen dann an der Tanksäule etwas mehr als die 6,1 Liter Benzin pro 100 Kilometer (entspricht 139 g/km CO2-Ausstoß) laut genormtem Mix nachgefüllt werden.

Abgestimmt auf der Nordschleife

Opel Corsa GSi Interieur
Sportlich sitzen: Gegen Aufpreis kann man sich Performance-Sitze aus dem Hause Recaro leisten.
© HerstellerZoomansicht

Wie es sich für anspruchsvolle Leistungssportler der automobilen Szene gehört, hat Opel den Corsa GSi auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings abgestimmt. Dabei ging es um das OPC-Fahrwerk, das bei den Rüsselsheimern als Gütezeichen für die Performance-Abstimmung steht. Das Ergebnis ist ein vorbildlich agiles Handling. Außerdem sorgen die Bremsen mit signalroten Bremssätteln für rennstreckentaugliche Verzögerung. Den dazugehörenden Grip bieten die optional erhältlichen 215/40er-"Schlappen", die auf 18-Zoll-Leichtmetallräder montiert sind.

Optisch kommt der Corsa GSi zudem mit markanten Modifikationen daher. Dazu zählen unter anderem die stark konturierte Fronthaube mit Lufthutze, große Lufteinlässe vorn, seitliche Schweller und ein auffälliger Heckspoiler an der Dachkante. Letzterer sorgt nicht zuletzt für zusätzlichen Abtrieb.

Opel Corsa GSi 1988-1992
Vorfahr: Schon der erste, von 1988 bis 1992 gebaute Corsa GSi war sehr sportlich unterwegs.
© HerstellerZoomansicht

Auch im Innenraum legen die Opelaner großen Wert auf echtes Sport-Feeling. Den Vogel schießt allerdings ab, wer sich optional für den Recaro-Performancesitz entscheidet. Dazu passen das unten abgeflachte Lederlenkrad, der Lederschaltknauf und die Alu-Pedale.

GSi-Modelle haben bei Opel Tradition. Geradezu legendäre Vertreter dieser Kategorie waren der Manta GSi und der Kadett GSi aus dem Jahr 1984. Ihre 115 PS starken 1,8 Liter-Motoren waren damals ein echtes Wort. Erst recht gilt dies für den Zweiliter-16-Ventiler, der vier Jahre später im Kadett 2.0 GSi mit 150 PS startete. Einen Corsa unter GSi-Flagge gab es erstmals ab 1988, er leistete mit 100 PS. Nun ist der Corsa GSi zurück und kostet mit spitzem Bleistift kalkuliert 19.960 Euro.

Ingo Reuss

Opel Corsa GSi in Kürze:

Wann er kommt: Ist bereits im Handel

Wen er ins Visier nimmt: Ford Fiesta ST, VW Polo GTI

Was ihn antreibt: 1,4-l-Vierzylinder mit 110 kW/150 PS

Was er kostet: Ab 19.960 Euro

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Lachnummer RB Leipzig!!! von: bolz_platz_kind - 14.12.18, 01:16 - 7 mal gelesen
Re (3): Siegloser Letzter von: bolz_platz_kind - 14.12.18, 00:36 - 14 mal gelesen
Re (2): Lachnummer RB Leipzig!!! von: alemao82 - 14.12.18, 00:32 - 35 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:00 SDTV Transfermarkt TV
 
02:00 SP1 SPORT CLIPS
 
02:20 SDTV Football Greats
 
02:20 SP1 SPORT CLIPS
 
02:30 SKYS2 Golf
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine