Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.02.2016, 12:11

Rückkehr des Kult-Autos

DeLorean: Voraus in die Zukunft

Der vielleicht größte Star des Filmklassikers "Zurück in die Zukunft" besaß vier Räder, coole Flügeltüren und Plutonium-Antrieb. Jetzt soll der DeLorean DMC-12 wieder auferstehen - mit deutlich mehr Leistung als das Original.

DeLorean DMC-12
DeLorean DMC-12: Das Design des Flügeltürers mit der Edelstahl-Karosserie entwarf Giorgetto Giugiaro.
© HerstellerZoomansicht

Der Name "DeLorean" wäre wahrscheinlich zu einer längst vergessenen Fußnote der Automobilgeschichte geworden, hätte nicht ein zerzauster Tüftler namens Doctor Emmett L. Brown ausgerechnet den DMC-12 für geeignet erachtet, in eine spacige Zeitmaschine umgebaut zu werden. Gemeinsam mit dem jugendlichen Marty McFly (Michael J. Fox) zischte Doc Brown (Christoffer Lloyd) ausgehend vom Jahr 1985 sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft. Die Filmtrilogie "Zurück in die Zukunft" erwarb sich einen Kultstatus, dessen Strahlkraft bis heute anhält.

2017 soll der längst verblichene DMC-12 wieder zu Ruhm und Ehr' gelangen, wobei die neue DeLorean Motor Company mit Sitz in Texas sicherlich auf die Investitionsbereitschaft gut betuchter "ZidZ"-Fans hofft. Geplant ist, eine Kleinserie von etwa 300 Einheiten aufzulegen. Das Vorhaben wird von einer neuen US-Zulassungsvorschrift ("Low Volume Motor Vehicle Manufacturers Act") erleichtert, die für den Bau von Replikas in limitierter Kleinserie ein weniger striktes Regelwerk als sonst im Automobilbau vorsieht.

Bis zu 400 Pferdestärken

Der neue DMC-12 soll die Optik seines kultigen Vorgängers weitgehend übernehmen, aber deutlich mehr Leistung mitbringen. War das Original mit den 132 PS seines 2,85-Liter-V6 noch ziemlich schwachbrüstig unterwegs, stehen für den Nachfolger bis zu 400 Pferdestärken in Aussicht. Was den Preis betrifft, so munkelt man von rund 100.000 Dollar.

Doc Brown, Marty McFly
Auf Zeitreise im DeLorean: Doc Brown (Christoffer Lloyd, links) und Marty McFly (Michael J. Fox).
© Universal PicturesZoomansicht

Der DeLorean DMC-12 war erstmals im Januar 1981 vom Band gelaufen, im nordirischen Dunmurry nahe Belfast. Für das flügeltürige Design des Zweisitzers zeichnete der Italiener Giorgetto Giugiaro verantwortlich, die Karosserie bestand aus Edelstahl - war also einerseits unverwüstlich, andererseits aber auch recht schwer. John Z. DeLorean - ein Mann mit General-Motors-Vergangenheit und inzwischen verstorben - hatte das Unternehmen im Jahr 1974 gegründet. 1982 musste er indes Konkurs anmelden. Für den DMC-12 bedeutete das, dass ihn nach nur drei Modelljahrgängen (1981, 1982 und 1983) und 9.200 Einheiten ein frühes Aus ereilte. Der letzte seiner Art wurde im Dezember 1982 produziert. 1995 erwarb ein texanischer Investor den Markennamen, die Markenrechte und außerdem ein umfangreiches Ersatzteil-Lager.

Die Zukunft ist schon Vergangenheit

Der neue DMC-12 wird übrigens zu einem Zeitpunkt starten, den sein Vorgänger auch bei seiner Reise in die Zukunft nicht erreicht hat. Der Future-Trip von Doc Brown und Marty McFly führte bis zum 21. Oktober 2015 - ein Datum, das inzwischen schon wieder Vergangenheit ist.

ule

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 3. Spieltag 2016/17 von: US-Balu - 26.08.16, 08:36 - 0 mal gelesen
Re: Die dienstältesten Forenteilnehmer von: KPF - 26.08.16, 08:31 - 1 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:45 SDTV UEFA EURO - Die offizielle Chronik
 
09:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
09:45 SDTV SC Heracles Almelo - Feyenoord Rotterdam
 
09:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Belgien
 
10:00 EURO Tennis