Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.01.2016, 19:59

Preisgeld fließt in Fußballprojekte in Burkina Faso

Rohr als "Deutscher Fußball Botschafter 2016" nominiert

Im Rahmen der Nominierung für den "Deutschen Fußball Botschafter 2016" wurde Gernot Rohr die Nominierungsurkunde in Burkina Faso übergeben, wo Rohr auch Abschied vom Verband und der Nationalmannschaft nahm. Vor kurzem gab der gebürtige Mannheimer seinen Rücktritt als Nationaltrainer von Burkina Faso bekannt. Generalsekretär Bertrand Kaboré dankte dem 62-Jährigen für sein Engagement. Rohr denkt allerdings noch nicht ans Aufhören.

Gernot Rohr
Freut sich über seine Nominierung: Gernot Rohr.
© Initiative DEUTSCHER FUßBALL BOTSCHAFTERZoomansicht

Rohr plant vielmehr, sich neuen Projekten zu widmen: "Ganz nach meinem Mannheimer Landsmann Sepp Herberger 'Das nächste Spiel ist das schwerste' blicke ich mit großer Freude in die Zukunft und auf bevorstehende Projekte."

Seit Anfang 2015 war Rohr in dem westafrikanischen Land tätig. Zuvor trainierte er bereits die Nationalmannschaften des Niger sowie von Gabun und Vereinsmannschaften in Frankreich, Tunesien, der Schweiz, Österreich und Deutschland. Gernot Rohr pflegt eine enge Verbundenheit zu Frankreich, wo er auch seinen aktuellen Wohnsitz hat und bereits Ende der 80er Jahre für Girondins Bordeaux als Spieler und im Anschluss für sieben Jahre als Trainer aktiv war.

Neben dem Gründer der Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER, Roland Bischof, nahmen Vertreter der deutschen Botschaft und des Goethe-Instituts an der Übergabe teil. Mit seinem Preisgeld wird Gernot Rohr zwei Fußballprojekte in Burkina Faso unterstützen. "Ich freue mich über die Nominierung und bin dankbar, dass ich nach so vielen Jahren im Ausland bedacht wurde. Hilfsbereitschaft und der Aufbau von Strukturen haben stets mein Handeln beeinflusst, gerade in den ärmeren Ländern dieser Welt. Mit der Nominierung werde ich die FOGEBU-Akademie und die Jugendabteilung eines Vereins in Ouagadougou unterstützen."

Rohr (2. v. l.)
Gernot Rohr (2. v. l.) und Roland Bischof (l.), der Gründer der Initiative DEUTSCHER FUßBALL BOTSCHAFTER.
© Initiative DEUTSCHER FUßBALL BOTSCHAFTER

Die beiden weiteren Nominierten Burkhard Pape und Erich Rutemöller wurden bereits im Dezember an ihren Wirkungsstätten begleitet. Die Deutsche Welle wird am 28. März einen Filmbeitrag über das Wirken und Leben der drei deutschen Trainer im Ausland ausstrahlen.

Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER

Auf der gesamten Welt sind deutsche Trainer/innen und Spieler/innen hoch angesehen und als Nationaltrainer, bei Vereinen oder auch als Fußball-Entwicklungsexperten aktiv. Während ihrer internationalen Einsätze repräsentieren sie ihr Heimatland und nehmen als Vorbilder und Imageträger Einfluss auf das positive Ansehen von (Fußball-) Deutschland im Ausland.

Die Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER würdigt das Engagement eben dieser Trainer und Spieler mit der jährlichen Auszeichnung in drei Kategorien. Als Schnittpunkt zwischen Sport und Kultur möchte die Initiative dieses Engagement weiterhin fördern, ausweiten und das positive Image von Deutschland im Ausland stärken.

Weitere Informationen: www.fussballbotschafter.de

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


Lasst uns nicht im Regen stehen oder in der Sonne vertrocknen.

MTV Stuttgart 1842 e.V

8%
Noch 5 Tage
Unterstützen

Erneuerung Kunstrasenplatz

FV Dresden 06 Laubegast e. V.

104%
Noch 3 Tage
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
29. Jun

Bundesliga startet mit Bayern gegen Bayer, Löw glaubt ans Finale, Julian Klinsmann: Pro...
kicker Podcast
28. Jun

U21 im Finale, Co-Bundestrainer Klose lobt Werner, FIFA veröffentlicht Garcia-Report
kicker Podcast
27. Jun

DFB-Elf heiß auf Mexiko, U21 heute abend gegen England, Hannover 96 schon im Training
kicker Podcast
26. Jun

DFB-Elf holt sich Gruppensieg, Auch U21 im Halbfinale, Wie gefährlich ist RB Leipzig?
kicker Podcast
23. Jun

Streit um Forsberg eskaliert, Deutschland erkämpft sich Remis gegen Chile, Messi kommt ...
kicker.tv - Der Talk - Folge 45
22. Mai

"Der große Bundesliga-Saisonrückblick"
kicker.tv - Der Talk - Folge 44
15. Mai

"Vier Klubs, ein Manko - Die Lücke zwischen Anspruch und Realität"
kicker.tv - Der Talk - Folge 43
08. Mai

"Das Bundesliga-Manko: Andere sind dichter, härter, gestählter"
kicker.tv - Der Talk - Folge 42
01. Mai

"Die große Abstiegskampf-Analyse"
kicker.tv - Der Talk - Folge 41
24. Apr

"Bayern vor Umbruch? Das sagen die Experten bei kicker.tv - Der Talk"

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Na dann... von: DANoodles - 29.06.17, 16:24 - 4 mal gelesen
Re: Pollersbeck Suuuuuuuuuuper Leistung von: Konopka77 - 29.06.17, 16:21 - 0 mal gelesen
Re (3): Pollersbeck Suuuuuuuuuuper Ansage ... von: Fomori - 29.06.17, 16:18 - 9 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:30 EURO Radsport
 
18:00 SDTV Eredivisie 2016/17
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:30 EURO Radsport
 
18:30 SKYS1 Golf: European Challenge Series
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun