Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.05.2013, 11:53

Ausschreibung läuft bis zum 15. Juni

Lernanstoß - Der Fußball-Bildungspreis 2013

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur vergibt 2013 zum achten Mal einen Förderpreis für innovative pädagogische Projekte, die sich an Kinder und Jugendliche richten und Fußball erfolgreich als Mittel der Bildungsarbeit einsetzen. Der TESSLOFF-Verlag, der selbst zahlreiche Fußball-Bücher für junge Leser herausgibt, spendet 5.000 Euro Preisgeld.

Deutscher Fußball-Kulturpreis
Die Preise werden am 25.10.2013 im Rahmen der Gala zum Deutschen Fußball-Kulturpreis in Nürnberg übergeben.

Um den Fußball-Bildungspreis "Lernanstoß" kann sich jedes Projekt bewerben, auf das die Kriterien zutreffen: Bundesligavereine und Fanprojekte, wie auch Sport- und Kulturvereine, Schulen, andere öffentliche Einrichtungen, Initiativen und Einzelpersonen. Die Preisträger der letzten Jahre haben gezeigt, dass nicht die Größe und Form des Trägers sondern Idee und Umsetzung des Projekts entscheidend für eine erfolgreiche Teilnahme sind.

Kriterien

Der Fußball-Bildungspreis richtet sich an pädagogische Projekte für eine Zielgruppe bis zu 18 Jahren in ganz Deutschland. Er ist eine Auszeichnung für innovative Ideen mit Vorbildcharakter und Nachhaltigkeit. Ob Lesen, Regellernen, Film, Natur erkunden, Kunst oder interkulturelle Erziehung - über den gemeinsamen Nenner "Fußball" soll bei den Heranwachsenden die Neugier für Themen und Aktivitäten jenseits des Sports geweckt werden. Die Methode sollte über die alltäglichen Lehrinhalte und -formen hinausgehen und durch spielerisches Lernen auch Eigeninitiative und Partizipation fördern. Die Auszeichnung will gleichzeitig dazu ermutigen, auf diesem Weg weiterzugehen, weshalb die Nachhaltigkeit der Projekte ein wesentliches Kriterium darstellt. Bewerben können sich alle Projekte, die zwischen August 2012 und Juli 2013 in Deutschland durchgeführt wurden, sowie bereits früher begonnene, jedoch in diesem Zeitraum weitergeführte Initiativen.

Preis

Ausgezeichnet werden in der Regel die Projektverantwortlichen. Die Vergabe der Förderung in Höhe von 5.000 Euro - zur Verfügung gestellt vom TESSLOFF-Verlag - ist an eine Fortführung des Projekts gebunden. Alternativ kann die Vergabe auch erfolgen, wenn die Projektverantwortlichen bzw. -träger gewährleisten, Erfahrungen und Know-how des prämierten Projekts in einem Folgeprojekt angemessen zu nutzen. Über die Vergabe entscheidet eine Jury der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur. Die Preisträger werden nach der Juryentscheidung im Sommer 2013 benachrichtigt. Der Preis wird am 25.10.2013 im Rahmen der Gala zum Deutschen Fußball-Kulturpreis in der Nürnberger Tafelhalle übergeben.

Der Max - die Trophäe für den Sieger.
Der Max - die Trophäe für den Sieger.

Die Jury

Die Jury besteht aus elf Fachleuten aus den Bereichen Bildung, Kultur, Politik, Sport, Wissenschaft sowie der praktischen Projektarbeit - in der Mehrzahl sind diese Mitglieder der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur.

Bewerbung

Das Bewerbungsformular steht auch im Internet unter www.fussball-kultur.org zum Download zur Verfügung. Bitte fügen sie dem ausgefüllten Formular eine höchstens 3-seitige, aussagekräftige Beschreibung ihres Projekts bei, in der der Schwerpunkt auf der konkreten Umsetzung liegt. Die Projektbeschreibung ist das zentrale Kriterium für die Zulassung zum Fußball-Bildungspreis und für das Urteil der Jury. Darüber hinaus können weitere Unterlagen (Fotos, Pressestimmen, Veranstaltungs- bzw. Stundenpläne, Bilanzen u.ä.) eingereicht werden. Kooperationspartner, die das Projekt begleiten, sollten in jedem Fall genannt werden - vernetzte Konzepte werden positiv bewertet.

Bewerbungen per Formular und Projektbeschreibung bitte bis zum 15. Juni 2013

per Fax 0911/231-6809 oder per Post an:

Deutsche Akademie für Fußball-Kultur, "Lernanstoß", Marienstraße 15, 90402 Nürnberg

Die Jurierung wird ausschließlich durch die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur und ihrer damit befassten Jury vorgenommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kontakt

Fragen zur Bewerbung bitte an: info@fussball-kultur.org

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
19. Jun

Neuer: Offener Meinungsaustausch nach Mexiko-Pleite, England besiegt Tunesien mit Mühe,...
kicker Podcast
18. Jun

Löw glaubt an eine Steigerung, Auch andere Favoriten ohne Glanz, Belgien und England wo...
kicker Podcast
15. Jun

Russland in Hochstimmung nach 5:0-Sieg, Spanier heute gegen Portugal, Bierhoff optimist...
kicker Podcast
14. Jun

Der WM-Ball aus dem All, Löw: Mexiko wird uns alles abverlangen, Leipzig will Trainer-W...
kicker Podcast
13. Jun

Erstes Training in Russland: Alle dabei, Spanien entlässt Nationaltrainer, WM 2026 geht...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Deutsche Fußballmentalität von: goesgoesnot - 20.06.18, 03:35 - 11 mal gelesen
Re (4): Welche Sportreporter mögt ihr eigentlich? von: goesgoesnot - 20.06.18, 03:29 - 19 mal gelesen
Re (3): Welche Sportreporter mögt ihr eigentlich? von: goesgoesnot - 20.06.18, 03:26 - 15 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:30 SKYS1 Tennis: ATP World Tour
 
04:45 SDTV Football Stars
 
05:15 SDTV Sporting Records
 
05:45 SDTV Shakhtar Donetsk - NK Veres Rivne
 
05:45 SKYS2 Golf: US Open
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine