Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.06.2007, 12:29

Essen: Trainer Heiko Bonan im kicker-Interview

"Spielen gleich oben mit"

Als aktiver Spieler war Heiko Bonan zwischen 2001 und 2004 in der Regionalliga Nord für Rot-Weiss Essen am Ball. In 91 Spielen traf der heute 40-jÄhrige viermal. Jetzt ist der Ex-Profi (122 Erstligaspiele für den Karlsruher SC und den VfL Bochum) als Trainer des Zweitliga-Absteigers an die Hafenstraße zurückgekehrt und spricht hier über seine Ziele, den großen Umbruch und Rolf-Christel Guie-Mien.

Heiko Bonan
Zurück an der Hafenstraße: Heiko Bonan, einst Spieler, nun Trainer bei RWE.
© imagoZoomansicht

kicker: Herr Bonan, wie zufriedenstellend liefen die ersten Tage mit der neuen Mannschaft ab?

Heiko Bonan: Die Jungs haben sich von Beginn an mächtig ins Zeug gelegt. Man merkt, dass sich jeder empfehlen möchte. Es gibt kein Murren, obwohl wir meist dreimal täglich trainieren. Im Gegenteil: Ich muss die Spieler eher bremsen, damit sie in Ausdauer-Einheiten nicht überdrehen.

kicker: Wie wollen Sie mit einer neu zusammengestellten Mannschaft den direkten Wiederaufstieg bewerkstelligen?

Bonan: Wir machen einen Schritt nach dem anderen. Zunächst gilt es, eine Mannschaft zu formen, mit der sich die Fans identifizieren können. Da ich von dem Kader überzeugt bin, bin ich mir sicher, dass wir gleich oben mitspielen werden - auch wenn dies keine leichte Aufgabe ist. Es geht nur mit mannschaftlicher Geschlossenheit.

kicker: Wie entgegnen Sie möglichen Kritikern, die sagen, dass kein "Knaller" verpflichtet worden ist?

Bonan: Diese Leute sollen einfach zur Hafenstraße kommen und sich ein Bild von der Mannschaft und den Fähigkeiten jedes Spielers machen. Dann werden sie schnell überzeugt sein.

kicker: Sehen Sie den großen Umbruch als Vorteil?

Bonan: Die neuen Spieler und Trainer können meines Erachtens in keine Schublade gesteckt werden. Das ist ein Vorteil, weil es nun einmal keine Vorurteile geben darf. Und die Spieler aus dem alten Zweitligakader haben durchaus bewiesen, dass sie bereit sind, sich für RWE zu zerreißen.

kicker: Im Probetraining stellt sich derzeit Offensivspieler Rolf-Christel Guie-Mien vor...

Bonan: Im gestrigen Testspiel in Monheim hatte er Gelegenheit, sich zu präsentieren. Er hinterlässt insgesamt einen guten Eindruck. Ich denke, dass wir in den nächsten Tagen eine Entscheidung treffen werden.

Interview: Dominik Schmitz

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Livescores

  Heim   Gast Erg.
13.11. 08:10 - -:- (-:-)
 
13.11. 12:10 - -:- (-:-)
 
13.11. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
13.11. 16:00 - -:- (-:-)
 
13.11. 19:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 12:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 12:30 - -:- (-:-)
 
14.11. 13:00 - -:- (-:-)
 
14.11. 14:00 - -:- (-:-)
 

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:30 EURO Judo
 
08:35 EURO Snooker
 
09:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
09:00 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
09:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine