Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.06.2007, 15:10

Nordrhein-Aufsteiger:Germania Dattenfeld

Im sechsten Anlauf hat's geklappt

Begonnen hat alles in Portugal. Im gemeinsamen Urlaub skizzierten Heinz Georg Willmeroth und Franz-Josef Wernze auf einer Papiertischdecke ihre Zukunftsvisionen für den FC Germania Dattenfeld. Gut 15 Jahre sind seitdem vergangen.

Jahre in denen der heutige Vorsitzende Willmeroth und sein Freund und Hauptsponsor Wernze den Klub von der Kreisliga C bis in die Oberliga führten. Dabei kostete der jüngste Aufstieg am meisten Kraft und Zeit. In allen sechs Jahren der Zugehörigkeit zur Verbandsliga Mittelrhein zählte man zu den besten fünf Klubs, zum Aufstieg reichte es aber erst im sechsten Anlauf.

Nun wartet jede Menge Arbeit auf den Verein, der die gerade einmal 21.000 Einwohner zählende Gemeinde Windeck laut Willmeroth in den vergangenen Wochen in Aufbruchstimmung versetzte.

Für die Mannschaft um Coach Hermann-Josef Werres (49) entsteht gerade ein Kunstrasenplatz, der insbesondere in den Wintermonaten für bessere Trainingsbedingungen im oberen Siegtal sorgen soll. Die Baugenehmigung für eine 150 Zuschauer fassende Tribüne soll in den nächsten Tagen erfolgen.

Schon jetzt ist jedoch sicher, dass nicht alle Partien auf dem Dattenfelder Sportplatz ausgetragen werden. "Die Spiele mit höherem Risikopotenzial werden wir wohl in Siegburg oder Hamm an der Sieg bestreiten", sagt Willmeroth.

Weniger Arbeit als die Infrastruktur macht offenbar die Zusammenstellung des Kaders. Mit Markus Hayer (22 Treffer), Thomas Meiß (18) und Frank Döpper (14) konnten die torgefährlichsten Spieler wie auch die übrigen Leistungsträger gehalten werden. Dennoch dürften Werres und sein neuer Assistent Wolfgang Görgens beim Auftakt am 29. Juni neben Torhüter Michael Cebulla (VfL Leverkusen), Dominik Kepper (SSVg Velbert), Stephan Happ (Bonner SC Junioren) und Sebastian Hecht (SV Bergheim) weitere Zugänge begrüßen.

Das Saisonziel steht für Werres, der als Spieler 173 Zweitligapartien für Fortuna Köln bestritt, unabhängig von weiteren Verpflichtungen fest: "Wir haben so lange auf den Aufstieg gewartet, jetzt wollen wir unbedingt die Klasse halten." Dafür wollen der Trainer, Willmeroth und die übrigen Verantwortlichen hart arbeiten. Denn auf die Notizen auf einer Papiertischdecke alleine will sich auch im beschaulichen Dattenfeld niemand verlassen.

Wolfram Kämpf

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): S04 - Lok Moskau von: sampenza - 11.12.18, 20:51 - 8 mal gelesen
Re: Reinhard Calli Calmund von: acker1966 - 11.12.18, 20:40 - 16 mal gelesen
Re (5): Var-Verbesserung von: Dede2017 - 11.12.18, 20:33 - 25 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine