Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.03.2007, 11:43

Stuttgart: Stürmer schlug auf den Medizinkoffer

Gomez erlitt auch noch einen Handbruch

Doppeltes Pech bei Stuttgarts Torjäger Mario Gomez: Der VfB-Stürmer zog sich in der Partie gegen Wolfsburg (0:0) nicht nur einen Innenbandriss zu, sondern brach sich auch noch die Hand.

Mario Gomez
Doppel schmerzhafte Behandlung: Mario Gomez erlitt einen Innenbandabriss und Handbruch.
© dpaZoomansicht

Der Nationalstürmer hatte am Samstag bei der Behandlung seiner Knieverletzung vor Schmerzen und Wut offensichtlich auf den Medizinkoffer geschlagen und dabei die Fraktur erlitten. Mittlerweile trägt der Neu-Nationalspieler der Schwaben einen Gips.

Wegen seines Innenbandabrisses im linken Knie absolviert der 21-Jährige vom kommenden Montag an seine Rehabilitation bei Klaus Eder, dem Physiotherapeuten der Nationalmannschaft.

Gomez fällt mindestens sechs Wochen aus und fehlt damit auch Bundestrainer Joachim Löw für das EM-Qualifikationsspiel der Nationalmannschaft gegen Tschechien am 24. März.

15.03.07
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Niklas Süle im Visier? von: Depp72 - 29.07.16, 23:02 - 41 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter