Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
27.02., 20:20
Augsburgs Caiuby und Halil Altintop (v.li.)

FCA: Mit positivem Druck gegen Hertha

Während Hertha BSC mit nur drei Punkten aus den fünf Rückrundenspielen tief im Abstiegskampf steckt, darf Augsburg mit acht Zählern 2015 weiter vom internationalen Geschäft träumen. Vor dem direkten Duell am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) liegt der Druck voll und ganz bei den Berlinern. Ein "negativer Druck", wie FCA-Trainer Markus Weinzierl betont, der dennoch an die Einstellung seines Teams appelliert.



- Anzeige -
Bundesliga
27.02., 14:08
Kießling und Drmic Schmidt will den Trend beibehalten - mit Drmic
Es ist das beherrschende Thema dieser Tage, das sowohl die Verantwortlichen von Bayer 04 Leverkusen als auch Fans und Medien umtreibt: Kriegt das Team von Roger Schmidt die Kurve und bestätigt gegen den abstiegsgefährdeten Gegner aus Freiburg die Leistung vom vergangenen Mittwoch gegen Atletico Madrid? Oder ist wieder fußballerischer Alltag angesagt mit Leistungseinbrüchen wie zuletzt gegen Wolfsburg vor der Pause und in Augsburg nach dem Wiederanpfiff?
Bundesliga
27.02., 13:58
Jannik Vestergaard (r.), hier mit Werder- Trainer Viktor Skripnik "Papa" Skripnik könnte Vestergaard schonen
Gut vorbereitet auf den Gegner im Nord-Derby zeigt sich Viktor Skripnik. Der Bremer Coach verzichtete auf das TV-Studium des Auftritts in Lissabon, "weil ich so viel über Wolfsburg weiß". Vor der englischen Woche deutete der Ukrainer überraschende Gedankenspiele an: Für den angeschlagenen Jannik Vestergaard könnte Sebastian Prödl in die Startelf rücken. Und auch ein Youngster könnte überraschend auflaufen.

- Anzeige -
Derby im Revier: Dortmund gegen Schalke
27.02., 15:54
Schwarz-Gelb vs. Königsblau: Rekorde, Serien, Überläufer
Gesichter aus 80 Bundesliga-Derbys.
Gesichter aus über 80 Bundesliga-Derbys.

Am Samstag treffen Dortmund und Schalke zum 86. Mal in der Bundesliga aufeinander. Die Bilanz ist vor dem Duell bei den Schwarz-Gelben am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) ausgeglichen (30/25/30). Andere Statistiken sind eindeutiger: Wer hat die meisten Derbys auf dem Buckel? Wer hat die meisten Derbytore erzielt? Und wie viele Spieler kickten schon für beide Klubs? Tore, Serien und Siege...


26.02., 23:45
Wer rettet sich? Wer steigt ab? Rechnen Sie es durch! Der kicker-Tabellenrechner
Die halbe Liga zittert noch: Wer schafft den Klassenerhalt?

"Die Mannschaften unten bilden fast eine eigene Liga", sagte Hertha-Trainer Pal Dardai am Donnerstag. Vor allem neun Mannschaften sind es, die mitten im Abstiegskampf stecken - vom Zehnten Hannover bis zum Letzten Stuttgart. Wer rettet sich? Wer muss absteigen? Im kicker-Tabellenrechner können Sie den Rest der Saison simulieren.


kicker exklusiv
26.02., 10:49
Der 1. FC Köln war sich mit Neuer einig
Manuel Neuer 2006 auf Schalke
Wäre 2006 beinahe zum 1. FC Köln gewechselt - stattdessen schaffte er auf Schalke den Durchbruch: Manuel Neuer.

Manuel Neuer gilt als der beste Torhüter der Welt - und hätte beinahe eine Kölner Vergangenheit: Wie der damalige FC-Coach Hanspeter Latour nun im kicker verriet, waren sich die "Geißböcke" 2006 bereits mit dem heutigen Nationalkeeper einig. Doch im letzten Moment platzte der Wechsel - wegen Borussia Mönchengladbach.


27.02., 14:08
Khedira verhandelt mit S04 - Eggestein ist Profi Sami Khedira
Bald wieder in der Bundesliga? Sami Khedira.

In den großen europäischen Ligen ist der Wintertransfermarkt zwar geschlossen, doch im kicker-Transferticker bleiben sie immer am Ball. Aktuell unter anderem im Fokus: Thorgan Hazard, Sebastian Prödl, Gernot Rohr, Sami Khedira, Mark Noble, Rafael van der Vaart, "Quique" Sanchez Flores, Thomas Bertels und Maximilian Eggestein.


26.02., 16:14
Peter Stöger
Sieht selbst bei den übermächtigen Bayern eine Chance auf eine Sensation: Kölns Coach Peter Stöger.

Vor dem Auswärtsspiel des 1. FC Köln bei den übermächtigen FC Bayern scheint die Lage für den Aufsteiger aussichtslos, und daher suchen sie in Köln derzeit nach Glücksbringern und guten Omen. Als eine Journalistin daher am Donnerstag andeutete, Slawomir Peszko solle doch spielen, schließlich habe der FC mit dem Polen noch nicht in München verloren, konterte FC-Trainer Peter Stöger trocken: "Mit mir auch nicht."

26.02., 16:11
"Ich möchte unbedingt allen zeigen, was ich kann": Paderborns Mittelfeldspieler Lukas Rupp trifft auf seinen Ex-Klub Gladbach.
"Ich möchte unbedingt allen zeigen, was ich kann": Paderborns Mittelfeldspieler Lukas Rupp trifft auf seinen Ex-Klub Gladbach.

Am Sonntag kommt es für Lukas Rupp zum Wiedersehen mit Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Paderborns Mittelfeldspieler betont, dass er es seinem Ex-Klub, bei dem er sich nicht durchsetzen konnte, "unbedingt zeigen" möchte. Im Gespräch mit dem kicker äußerte er sich auch zu seinem Verhältnis zu Lucien Favre.

26.02., 15:00
Daniel Ginczek
Hoffnungsträger mit Fragezeichen: Kann Daniel Ginczek am Samstag auflaufen?

Schlüsselspiel, Schicksalsspiel, Endspiel - von derlei Begrifflichkeiten hält Huub Stevens nicht viel. Vor dem Auftritt des VfB bei Hannover am Samstag spielt er die Bedeutung der Partie herunter. Beschäftigen muss sich Stevens notgedrungen mit einer langen Liste, auf der er die Namen der angeschlagenen Akteure notiert hat - und auf der einmal mehr Daniel Ginczek auftaucht.

26.02., 19:03
Admir Mehmedi
Fordert gegen Bayer volle Konzentration: Admir Mehmedi.

Auch in Leverkusen wird Trainer Christian Streich nicht annähernd auf seine Wunschelf bauen können. Zumindest aber muss er abgesehen vom gesperrten Marc Torrejon keine weiteren neuen Ausfälle kompensieren, da die von Erkältungen geschwächten Oliver Sorg und Roman Bürki am Donnerstag ins Training einsteigen konnten.

26.02., 15:06
Wiedersehen mit dem Ex-Klub: Hoffenheims Angreifer Adam Szalai hofft auf die Startelf gegen Mainz.
Wiedersehen mit dem Ex-Klub: Hoffenheims Angreifer Adam Szalai hofft auf die Startelf gegen Mainz.

Die Punkteausbeute im neuen Kalenderjahr lässt auf Seiten der TSG Hoffenheim noch zu wünschen übrig. 0,8 Zähler im Schnitt sind ausbaufähig. Zuletzt gelang in den Südwest-Duellen gegen Stuttgart (2:1) und in Freiburg (1:1) aber ein Aufwärtstrend. Und nun kommt mit dem 1. FSV Mainz 05 ein weiterer Klub aus der Nachbarschaft. Erstmals in der Klubhistorie wollen die Kraichgauer nun endlich ein Bundesliga-Heimspiel gegen die Rheinhessen gewinnen.

26.02., 14:59
Pal Dardai
"Die Mannschaften unten bilden fast eine eigene Liga", findet Pal Dardai, Trainer von Kellerkind Hertha BSC.

Gegen den FC Augsburg will Hertha BSC endlich mal wieder zuhause überzeugen. Trainer Pal Dardai, für den es ein besonderes Spiel ist, kann dabei wieder auf Julian Schieber zurückgreifen, womöglich sogar auf Änis Ben-Hatira. Auf Sieg sollen seine Berliner spielen, betont er - und erklärt, warum er den Mannschaftsrat wieder eingeführt hat.

26.02., 11:43
Nur fliegen ist schöner: Nikola Djurdjic ist einer von acht Augsburger Einwechselspielern, die sich in die Scorerliste eintrugen.
Nur fliegen ist schöner: Nikola Djurdjic ist einer von acht Augsburger Einwechselspielern, die sich in die Scorerliste eintrugen.

Der FC Augsburg hat die besten Joker der Liga: Fünf Tore und sechs Vorlagen gelangen dem Team von Markus Weinzierl in dieser Saison bereits durch Einwechselspieler. Das ist Ligaspitze, gemeinsam mit dem FC Bayern München, der die gleichen Werte vorweist, und vor Bayer Leverkusen (fünf Tore, fünf Assists). Diese Joker stachen für den FCA.

26.02., 12:12
Bleibt er über 2016 hinaus an der Weser? Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin.
Bleibt er über 2016 hinaus an der Weser? Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin.

Beide Seiten warten noch ab. Keine Eile geboten in Sachen Vertragsverlängerung bei Thomas Eichin, dem Geschäftsführer beim SV Werder Bremen. Noch haben die Verhandlungen zwischen dem Aufsichtsrat und dem 48-jährigen Manager nicht begonnen, dessen Kontrakt im Sommer 2016 ausläuft.

26.02., 08:47
Nelson Valdez
"Mir tut alles weh außer dem rechten Knie": Nelson Valdez winkt schon am Samstag das Comeback.

178 Tage nach dem Kreuzbandriss im rechten Knie feierte Nelson Valdez im nicht-öffentlichen Testspiel gegen den FSV Frankfurt (1:2) sein Comeback. Am Samstag gegen den Hamburger SV winkt ihm ein Kurzeinsatz in der Bundesliga.

25.02., 23:01
Arjen Robben
Trat in Paderborn zum Elfmeter an: Arjen Robben.

Matthias Sammer ist es "völlig egal, wer schießt", so der Sportvorstand des FC Bayern, "Hauptsache, der Ball ist drin". Eine derart liberale Praxis gab es beim FC Bayern nicht immer, wenn Strafstöße aus elf Metern auszuführen waren.

25.02., 21:13
Tolga Cigerci
Mittendrin statt nur dabei: Tolga Cigerci kehrte am Mittwoch in das Mannschaftstraining Herthas zurück.

Mehrere Rückkehrer - und ein Stammspieler, der Sorgen macht: Julian Schieber verließ bei der Trainingseinheit am Mittwochnachmittag wegen Kniebeschwerden vorzeitig den Platz. Die im Anschluss vorgenommene MRT-Untersuchung ergab keine Auffälligkeiten an den Bändern. Der Angreifer - mit sieben Saisontoren Herthas bester Schütze - soll nach Möglichkeit am Donnerstag wieder trainieren und gegen den FC Augsburg am Samstag spielen. Aber vorerst steht zumindest ein Fragezeichen hinter seinem Einsatz. Änis Ben-Hatira und Tolga Cigerci müssen sich ohnehin noch gedulden.

25.02., 18:26
Wilfried Finke
SCP-Präsident Wilfried Finke lässt im Ringen mit der Stadt um die Finanzierung des geplanten Trainingszentrums die Muskeln spielen.

Der SC Paderborn und die Stadt verhandeln um die Finanzierung des geplanten Trainingszentrums. Eine Einigung ist zum Greifen nahe, dann aber sorgt Klubpatriarch Wilfried Finke für einen Eklat. Wie es weitergeht, ist nun erst einmal offen.

25.02., 16:55
Leon Andreasen
Hannovers Leon Andreasen ist heiß auf einen Einsatz gegen Stuttgart.

Ein Kreuzbandriss, eine komplizierte Leistenverletzung, Muskelprobleme und ein Sehnenanriss - "Zur Hölle und zurück" wäre der mögliche Titel eines Buches, das er nach seinen vielen Verletzungen schreiben könne, sagt Leon Andreasen. Gegen Stuttgart will er der Mannschaft nun wieder helfen - und darüber hinaus weitere Karriereziele angehen.

25.02., 15:08
Dennis Diekmeier
Vom Rekonvaleszenten zum Hoffnungsträger: Hamburgs Rechtsverteidiger Dennis Diekmeier.

Sonntag hatte er sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Erst via Bild am Sonntag mit Fotos von sich, seiner Frau Dana und den gemeinsamen Tattoos, am Nachmittag dann auch in der Bundesliga. "Dennis Diekmeier", lobt Joe Zinnbauer, "hat nicht so gewirkt, als sei er wochenlang weg gewesen." War er aber. Seit dem ersten Trainingslagertag in Dubai hatte der Rechtsverteidiger pausiert.

25.02., 11:49
Vor der Rückkehr in die Startelf: Freiburgs Pavel Krmas, hier rechts im Duell mit Hoffenheims Schipplock.
Vor der Rückkehr in die Startelf: Freiburgs Pavel Krmas, hier rechts im Duell mit Hoffenheims Schipplock.

Bei der Verletzten- und Krankenliste des SC Freiburg muss man schon mit Neonfarben arbeiten, um den Überblick zu behalten. Vor allem in der Innenverteidigung kommt es langsam zu einem Engpass, die Rote Karte von Marc Torrejon gegen die TSG Hoffenheim hat die Situation nicht vereinfacht. Pavel Krmas wird in Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr) wohl seine Chance bekommen - wenn er denn bis dahin gesund bleibt.

25.02., 10:20
Hängt er noch ein Jahr bei Werder dran? Bremens Kapitän Clemens Fritz.
Hängt er noch ein Jahr bei Werder dran? Bremens Kapitän Clemens Fritz.

Noch hat er sich nicht entschieden. Clemens Fritz wartet ab, ob er noch eine Saison bei Werder Bremen dranhängen möchte. Die sportliche Leitung hat sich für eine Fortsetzung der Karriere des Oldtimers bei den Hanseaten stark gemacht. Geschäftsführer Thomas Eichin kann sich einen Verbleib des Kapitäns vorstellen, dem nach dem Ende seiner Laufbahn ein Anschlussvertrag winkt.

25.02., 16:42
Roland Gerber
Prägte eine Erfolgsära beim 1. FC Köln mit: Roland Gerber.

Der 1. FC Köln musste am Dienstag Abschied von einer Klublegende nehmen: Wie am heutigen Mittwoch bekannt wurde, ist Roland Gerber im Alter von 61 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. Der einstige Libero prägte die Kölner Erfolgself der 70er Jahre maßgeblich.

25.02., 15:52
Sejad Salihovic
Hoffenheims Sejad Salihovic musste das Training abbrechen, steht gegen Mainz aber zur Verfügung.

Ein Zweikampf, viele besorgte Blicke und ein Spieler im rosa Trainingsleibchen, der die Hoffenheimer Übungseinheit abbricht: Sejad Salihovic (30) musste am Mittwoch vorzeitig vom Rasen. Doch der Schrecksekunde folgte auch bald die Entwarnung.

24.02., 20:10
Joselu
Der Treffer gegen Köln tat Hannovers Joselu sichtlich gut.

Didier Ya Konan hat seinen Fitnessrückstand aufgeholt und am Dienstag erstmals seit seiner Rückkehr zu Hannover 96 mit der Mannschaft trainiert. In die Startelf wird er es gegen den VfB Stuttgart aber nicht schaffen - dieser Platz ist Joselu vorbehalten. Der Spanier holte sich zuletzt mit seinem Tor gegen Köln Selbstvertrauen.

24.02., 17:07
Robin Dutt (l.) und Huub Stevens (2.v.r.)
Auf der Suche nach Ruhe - und Punkten: VfB-Sportvorstand Robin Dutt (l.) und Coach Huub Stevens.

Auch am Dienstag erhielt Huub Stevens demonstrativ Rückendeckung, doch das kann sich schnell ändern: Bei Hannover 96 steht der VfB Stuttgart enorm unter Druck - und mit ihm auch der Trainer. Personell kann er bis auf Daniel Ginczek auf keinen Rückkehrer bauen.

24.02., 16:54
Ein eher seltenes Bild: Jonathan Schmid jubelt über einen eigenen Treffer.
Ein eher seltenes Bild: Jonathan Schmid jubelt über einen eigenen Treffer.

Die Stärke des SC Freiburg nach Standardsituationen hängt nicht zuletzt von Jonathan Schmids fein geschultem Fuß ab. Acht Assists lieferte der offensive Außenbahnspieler in dieser Saison, fünf davon nach ruhenden Bällen (vier Ecken, ein Freistoß). Zuletzt landete gegen 1899 Hoffenheim (1:1) ein präzise getretener Freistoß bei Immanuel Höhn, der die Vorlage per Volleyschuss zum 1:0 nutzte. Schmids eigene Torgefahr ist dagegen noch nicht zufriedenstellend.

24.02., 15:33
Auf seine Ruhe wird es in München auch ankommen: Timo Horn.
Auf seine Ruhe wird es in München auch ankommen: Timo Horn.

Wenn der 1. FC Köln im Kampf gegen den Abstieg einigen Widersachern etwas voraus hat, dann ist es die Tordifferenz. Mit minus 5 Toren steht der FC deutlich besser da als Paderborn (-18), Hamburg (-16), Berlin (-15) oder Stuttgart (-17) - da kann man schon fast von einem Punkt mehr sprechen. Aber: Jetzt geht es nach München und der Rekordmeister erzielte zuletzt gegen die Kellerkinder aus Hamburg und Paderborn 14 Tore. "Wir werden uns nicht in die Hose machen wegen der Ergebnisse zuletzt", bescheinigt Toni Schumacher und setzt auf das Können seines Schlussmanns Timo Horn.

24.02., 15:31
Martin Schmidt
"Das kam mir in der ersten Halbzeit fast vor wie ein Jubel-Spiel": Mainz-Trainer Martin Schmidt.

Der Start im Rennen um den Klassenerhalt ist Martin Schmidt mit seinem Debütsieg gegen Eintracht Frankfurt gelungen. Nun will der neue Trainer des 1. FSV Mainz 05 weiter an den Feinheiten feilen, um auch bei der TSG Hoffenheim bestehen zu können.

24.02., 16:19
Salomon Kalou und Julian Schieber (v.li.)
Gemeinsam stark? Salomon Kalou und Julian Schieber (v.li.).

In den vergangenen sechs Ligapartien hat Hertha BSC lediglich drei Tore erzielt. Viermal blieben die Berliner ohne eigenen Treffer. Im Angriff und im Offensivspiel insgesamt krankt es bei der "Alten Dame" - eines von etlichen Problemfeldern. "Die Torquote ist zu niedrig", hat auch Pal Dardai erkannt. Der neue Cheftrainer sucht nach Lösungen, wie er das Spiel der Hertha torgefährlicher machen kann.

24.02., 17:19
Jeong-Ho Hong
Steht wieder auf dem Trainingsplatz: Jeong-Ho Hong.

Neben dem spektakulären Ausgleich in der Nachspielzeit hatte die Partie gegen Leverkusen noch etwas Positives für den FC Augsburg: Erstmals in dieser Rückrunde gab es nach einem Spiel keine weiteren Ausfälle zu beklagen. Am Dienstag begrüßte Markus Weinzierl dafür einen Rückkehrer auf dem Trainingsplatz.

24.02., 14:01
Lucas Piazon
Fühlt sich wohl in Frankfurt: Lucas Piazon.

Wiedersehen macht Freude: Mit einem Traum-Freistoßtor aus 30 Metern Entfernung entschied Frankfurts Lucas Piazon in der Hinrunde die Partie gegen dem Hamburger SV. Am Samstag kommt es zum erneuten Aufeinandertreffen.

24.02., 13:02
Thiago (M.)
Am Montag noch Zuschauer, am Dienstag mit dem Ball am Platz: Thiago (M.).

Am 29. März 2014 absolvierte Thiago sein letztes Spiel für den FC Bayern, beim 3:3 gegen 1899 Hoffenheim zog sich der Spanier einen Innenbandriss im rechten Knie zu. Der Beginn einer schier unendlichen Leidenszeit, die sich langsam dem Ende nähert. Am Dienstag durfte der 23-Jährige endlich wieder das tun, worauf er sicherlich am meisten Lust verspürt: Training mit dem Ball. Der nächste Schritt.

24.02., 13:06
Eric Maxim Choupo-Moting und Klaas Jan Huntelaar
Im Derby wieder vereint? Eric Maxim Choupo-Moting und Klaas Jan Huntelaar.

Eric Maxim Choupo-Moting steckt vor dem Revierderby in Dortmund am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Formtief. Dass er überspielt wirkt, lässt er aber nicht als Ausrede gelten. Er freut sich vielmehr auf die Rückkehr von Sturmpartner Klaas Jan Huntelaar. Derweil wachsen die Schalker Sorgen auf den defensiven Außenbahnen weiter.

24.02., 12:42
Steven Zuber
In Kürze wieder eine Alternative für Hoffenheims Trainer Markus Gisdol: Steven Zuber.

Nach seinem 45-Minuten-Einsatz in Wolfsburg (0:3) war Steven Zuber (23) guter Dinge, sich bei der TSG Hoffenheim festspielen zu können - dann schlug die Grippe zu. Jetzt unternimmt der Schweizer einen neuen Anlauf. Auch von Tobias Strobl (24) gab es am Dienstag gute Nachrichten.

24.02., 09:53
Träsch (l.) vs. Skjelbred
Seine Vielseitigkeit ist in Wolfsburg geschätzt: Christian Träsch (l.), hier gegen Per Skjelbred.

So häufig hat er beim VfL Wolfsburg nicht gespielt. In den letzten Partien stand Christian Träsch jedoch in der Startelf des Starters in der Europa League, was den Nationalspieler erfreut. Sein Vertrag läuft im Sommer aus. VfL-Boss Klaus Allofs sendet eindeutige Signale, den Allrounder halten zu wollen. Dieser muss kräftige Gehaltseinbußen hinnehmen und pokert um einen neuen Vertrag.

24.02., 11:32
Gagelmann und Torrejon
Entsetzt war Freiburgs Abwehrrecke Marc Torrejon, als Peter Gagelmann gegen ihn die Rote Karte zückte.

Wie der DFB am Dienstag mitteilte, kann der SC Freiburg zwei Partien nicht auf Abwehrspieler Marc Torrejon zurückgreifen. Diese Sperre bekam der Spanier vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für sein grobes Foulspiel beim Duell gegen die TSG Hoffenheim (1:1) am vergangenen Samstag aufgebrummt.

24.02., 11:47
Rafa Lopez (M.)
Einsatz in Gladbach unwahrscheinlich: Paderborns Rafa Lopez (M.), hier gegen David Alaba.

Der SC Paderborn muss im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach am Sonntag (15.30 Uhr) aller Voraussicht nach auf einen weiteren Abwehrspieler verzichten. Wie die Ostwestfalen am Dienstag mitteilten, zog sich Rafa Lopez beim 0:6 gegen den FC Bayern einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu. "Ich gehe davon aus, dass es nicht für Gladbach reicht", sagte Manager Michael Born dem kicker: "Das wird knapp."

24.02., 11:32
Gagelmann und Torrejon
Entsetzt war Freiburgs Abwehrrecke Marc Torrejon, als Peter Gagelmann gegen ihn die Rote Karte zückte.

Wie der DFB am Dienstag mitteilte, kann der SC Freiburg zwei Partien nicht auf Abwehrspieler Marc Torrejon zurückgreifen. Diese Sperre bekam der Spanier vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für sein grobes Foulspiel beim Duell gegen die TSG Hoffenheim (1:1) am vergangenen Samstag aufgebrummt.

23.02., 23:09
Arjen Robben
Nr. 16: Arjen Robben trifft zum 6:0 in Paderborn.

Arjen Robben hat mit Bayern München schon so einige Trophäen in seiner Karriere abgeräumt. Die kicker-Torjägerkanone steht hingegen noch nicht in seinem Schrank. Doch der Niederländer hängte seine Konkurrenten zuletzt ab und ist nun auf den Geschmack gekommen. Seine Tore bringen Robben aber auch in anderen Rankings weiter nach vorne.

23.02., 21:03
Sehen sich im Plan: FC-Manager Jörg Schmadtke und Trainer Peter Stöger.
Sehen sich im Plan: FC-Manager Jörg Schmadtke und Trainer Peter Stöger.

8:0, 6:0 - die Bayern hinterlassen in der Liga derzeit Eindruck, auch beim kommenden Gegner 1. FC Köln. FC-Trainer Peter Stöger würde sich die Auswärtsreise wohl gerne ersparen, wie Kapitän Matthias Lehmann gibt er sich bei den Zielen für das München-Spiel sehr zurückhaltend. Ein passender Name für das Vieh war am Montagmorgen wohl noch nicht gefunden, vorerst muss es also weiterhin recht neutral als "Nichtabstiegs-Eichhörnchen" oder als "FC-Eichhörnchen" angesprochen werden.

23.02., 21:09
Immanuel Höhn
Zeigt seine Freude über das erste Bundesliga-Tor: Der Freiburger Defensivmann Immanuel Höhn.

Immanuel Höhn strahlte nahezu unentwegt, als er am Sonntagabend in der SWR-Sendung "Sport im Dritten" saß. Kein Wunder, schließlich hat der 23-Jährige in der Rückrunde seinen Stammplatz auf der Tribüne gegen einen Platz in der Startelf getauscht und gegen die TSG Hoffenheim (1:1) sein erstes Bundesligator erzielt.

23.02., 16:27
Daniel Ginczek
Kann er das Ruder nochmal rumreißen? Daniel Ginczek ist der neue Hoffnungsträger.

Der VfB Stuttgart hat sich als Schlusslicht in der Liga eingenistet. Grund zu Optimismus gibt es nach dem schwachen Auftritt gegen Dortmund (2:3) kaum mehr. Aber ein Hoffnungsschimmer liegt dann doch noch ganz schwach über dem Traditionsverein. Daniel Ginczek hat sich in der 3. Liga warmgeschossen und Selbstvertrauen getankt.  zum Video

23.02., 17:18
Schmerzen gegen Real, wieder dabei gegen Dortmund: Schalkes Klaas Jan Huntelaar.
Schmerzen gegen Real, wieder dabei gegen Dortmund: Schalkes Klaas Jan Huntelaar.

Zwei Tage nach dem schmerzhaften 1:1 gegen Werder hieß es für die meisten Schalker Stammkräfte am Montag immer noch Wundenlecken. Die gute Nachricht: Torjäger Klaas Jan Huntelaar war nach seiner gegen Real erlittenen Schienbeinprellung schon wieder mittendrin statt nur dabei.

23.02., 17:02
Bas Dost
Feuer frei: Wolfsburgs Stürmer Bas Dost schielt auf die kicker-Kanone.

So langsam wird es unheimlich. Bas Dost trifft und trifft. Nach zögerlichem Start und langer Anlaufzeit hat sich der Niederländer zu einem famosen Torjäger in Wolfsburg entwickelt. In Europa ist momentan kein Angreifer so treffsicher wie der große Torjäger, der der Quote nach in der Bundesliga-Torschützenliste unerreicht ist.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
27.02. 20:30 - 1:2 (0:1)
 
27.02. 20:45 - 1:1 (1:1)
 
- 3:3 (2:1)
 
- 4:0 (0:0)
 
- 0:1 (0:0)
 
27.02. 21:00 - 0:2 (0:1)
 
27.02. 21:30 - 1:0 (1:0)
 
27.02. 22:00 - -:- (0:1)
 
27.02. 22:30 - -:- (0:0)
 
28.02. 01:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Der neue tägliche kicker Newsletter


- Anzeige -

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): an die ganzen robben-hater von: powerfussel - 27.02.15, 22:34 - 1 mal gelesen
Re: R.I.P. Leonard Nimoy von: Jay_Cutler - 27.02.15, 22:30 - 5 mal gelesen
Re: an die ganzen robben-hater von: __MaximiliaN__ - 27.02.15, 22:20 - 36 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -