Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
06.05., 11:16
Werder-Kapitän Clemens Fritz

Fritz über seine Rolle: "Ganz oder gar nicht"

Es stand schon seit langem fest. In dieser Woche wurde es nun offiziell: Clemens Fritz, der Kapitän bei Werder Bremen, hängt noch eine Spielzeit dran. Dabei will sich der 34-jährige Oldtimer mit der ihm eigenen Energie engagieren und sich keineswegs aus Altenteil vorbereiten. Fritz über seine vollwertige Rolle im Kader: "Ich bin kein Stand-by-Profi. Das taugt mir nicht."


- Anzeige -
05.05., 21:24
Streichs außergewöhnlich häufige Wechsel
Hat kein festes Innenverteidiger-Pärchen: SC-Trainer Christian Streich.
Hat kein festes Innenverteidiger-Pärchen: SC-Trainer Christian Streich.

Die Innenverteidiger drücken sich beim SC Freiburg in dieser Saison munter die Klinke in die Hand. Das ist ungewöhnlich, schließlich ist jeder Trainer froh, wenn er im Abwehrzentrum auf ein eingespieltes und zuverlässiges Duo setzen kann. Warum beschreiten die Breisgauer einen anderen Weg?


- Anzeige -
Das Topspiel: Gladbach gegen Leverkusen
05.05., 16:41
Traoré: Effektivität als Knackpunkt
Bankangestellter: Gladbachs Ibrahima Traoré bleibt wohl auch gegen Leverkusen nur die Joker-Rolle.
Bankangestellter: Gladbachs Ibrahima Traoré bleibt wohl auch gegen Leverkusen nur die Joker-Rolle.

Sein erstes Ligator für Borussia Mönchengladbach verdiente gleich das Prädikat "besonders wertvoll". Der späte Treffer von Ibrahima Traoré zum 2:1-Sieg in Berlin brachte die Fohlen zurück in die Pole Position im Kampf um Platz drei, sodass mit einem Erfolg über Bayer Leverkusen am Samstag die direkte Qualifikation für die Champions League fast schon fix gemacht werden kann.


06.05., 08:55
Klaus Fischer: Fallrückzieher für die Unsterblichkeit

Die Konkurrenz im Sturm in dieser Dekade ist enorm. Doch Klaus Fischer hat es dennoch in unserer neuen kicker-Edition "Die größten Stars der Bundesliga" in das Dream-Team 1973/74 bis 1982/83 geschafft. Der Schalker, der auch für den 1. FC Köln aktiv war, brillierte mit Toren am Fließband - und hatte eine Spezialität. Mit seinen Fallrückziehertoren entzückte er die Fans und sahnte reihenweise Preise für seine Traumtreffer ab. Dem kicker erklärte er sein Erfolgsgeheimnis.


05.05., 16:41
Werder holt Ujah - Neuer Vertrag für Mourinho? José Mourinho
Nach der Meisterschaft soll in Sachen Vertrag Nägel mit Köpfen gemacht werden: José Mourinho.

Zwar ist der Transfermarkt derzeit geschlossen, doch die Planungen laufen natürlich bereits auf Hochtouren. Ob Spieler- oder Trainer-Markt: Im kicker-Transferticker bleiben Sie am Ball. Aktuell unter anderem im Fokus: Saul Niguez, Adam Matuschyk, Kevin Volland, Sebastian Polter, Deyverson, Bas Dost, Roel Brouwers, Clemens Fritz, Jimmy Briand, Ilkay Gündogan, Anthony Ujah, José Mourinho und Norman Theuerkauf .


02.05., 18:19
Wahnsinn im Keller, Kampf um Europa - jetzt rechnen! Traditionsvereine am Abgrund: Schaffen der HSV und der VfB Stuttgart noch den Klassenerhalt?
Traditionsvereine am Abgrund: Schaffen der HSV und der VfB Stuttgart noch den Klassenerhalt?

"Die Bundesliga ist vorbei", sagte Pep Guardiola am Freitag - von wegen! Um die Europapokalplätze und um den Klassenerhalt wird verbissen gekämpft. Paderborn landete einen Befreiungsschlag. Bremen schnuppert an der Europa League. Rechnen Sie die Bundesliga jetzt zu Ende - im kicker-Tabellenrechner.


05.05., 15:19
Auftakt zur Sternstunde des deutschen Vereinsfußballs: Dortmunds Kapitän Wolfgang Paul (li.) bei der Seitenwahl mit Liverpools Ron Yeats.
Auftakt zur Sternstunde des deutschen Vereinsfußballs: Dortmunds Kapitän Wolfgang Paul (li.) bei der Seitenwahl mit Liverpools Ron Yeats.

Die Wetten in den englischen Zeitungen standen 7:4 und 5:2 für den FC Liverpool. Auch für dessen Manager Bill Shankly stand außer Frage, wer am 5. Mai 1966 das Endspiel im Europapokal der Pokalsieger gewinnen würde: "Wir sind unschlagbar." Shankly irrte. Heute auf den Tag vor 49 Jahren feierte Borussia Dortmund den bis dahin größten Triumph in der Geschichte des deutschen Vereinsfußballs.

05.05., 10:27
Ausstiegsklausel: Was plant Leverkusens Rekonvaleszent Gonzalo Castro?
Ausstiegsklausel: Was plant Leverkusens Rekonvaleszent Gonzalo Castro?

Der Dienstag begann für Gonzalo Castro so, wie all die Tage seit der Operation seines Meniskus begannen. Früh aufstehen, ab zur BayArena und dort dann fünf, sechs Stunden lang das komplette Aufbauprogramm mit Ärzten, Physios und Konditionstrainern. Immerhin zeigt das operierte Knie keine negativen Reaktionen: "Alles läuft nach Plan", berichtet Castro. Aber wie sieht der Plan des heiß Umworbenen eigentlich aus?

05.05., 11:40
Oberschenkelprobleme überwunden: Kölns Kapitän Miso Brecko steigt wieder ins Training ein.
Oberschenkelprobleme überwunden: Kölns Kapitän Miso Brecko steigt wieder ins Training ein.

Am Sonntag kann der 1. FC Köln gegen den FC Schalke 04 (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) den Klassenerhalt endgültig perfekt machen. Dabei stehen Trainer Peter Stöger gegen Königsblau auch zwei Akteure zur Verfügung, die zuletzt angeschlagen waren: Der brasilianische Mittelstürmer Deyverson und Kapitän Miso Brecko.

05.05., 11:07
Feilt an verschiedenen Systemen für die Zukunft: Der Mainzer Chefcoach Martin Schmidt.
Feilt an verschiedenen Systemen für die Zukunft: Der Mainzer Chefcoach Martin Schmidt.

Der Schock saß ohne Zweifel tief bei den Profis des 1. FSV Mainz 05. Nach der schlimmen Verletzung von Elkin Soto gaben die Rheinhessen das Heft des Handelns bei der 1:2 (0:1)-Pleite gegen den Hamburger SV am Sonntag für 30 Spielminuten aus der Hand. Die restlichen 60 Minuten waren sehr ordentlich - das ist ein wichtiges Signal vor allem für die kommende Saison.

04.05., 21:01
Trostspender: Bruno Labbadia und Nicolai Müller (re.).
Trostspender: Bruno Labbadia und Nicolai Müller (re.).

Der Hamburger SV muss in den restlichen drei Bundesligaspielen auf Nicolai Müller verzichten. Wie eine Kernspin-Untersuchung am Montag ergab, hat der 27-Jährige beim 2:1-Sieg gegen Mainz 05 ein Knochenödem im Sprunggelenk erlitten - das i-Tüpfelchen auf eine restlos verkorkste Saison.

04.05., 21:10
Ivan Perisic
Kann für den VfL wieder voll angreifen: Ivan Perisic.

So langsam kommt er wieder in Schwung: Ivan Perisic, lange Zeit mit Verletzungsproblemen gehandicapt, findet beim VfL Wolfsburg zu alter Form zurück. Gegen Hannover (2:2) traf der Kroate in der Bundesliga erstmals nach zuvor 14 torlosen Spielen wieder und schaffte somit den Wettbewerbs-Hattrick. Zuletzt hatte der Flügelspieler auch in der Europa League in Neapel (2:2) sowie im DFB-Pokal bei Arminia Bielefeld (4:0) getroffen.

04.05., 19:09
"Einmal müssen wir noch gewinnen": Hertha-Coach Pal Dardai bleibt gelassen.
"Einmal müssen wir noch gewinnen": Hertha-Coach Pal Dardai bleibt gelassen.

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach hat sich die Lage für Hertha BSC im Abstiegskampf wieder zugespitzt. Nur noch vier Punkte trennen das Team von Trainer Pal Dardai von der Abstiegszone. Und am kommenden Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht es zu Borussia Dortmund.

04.05., 16:45
Kreuzbandriss im linken Knie: Frankfurts Pechvogel Sonny Kittel steht vor seiner vierten Knie-OP.
Kreuzbandriss im linken Knie: Frankfurts Pechvogel Sonny Kittel steht vor seiner vierten Knie-OP.

Eintracht-Pechvogel Sonny Kittel stellte sich mit dem am Wochenende erlittenen Kreuzbandriss im linken Knie am Montag in Heidelberg bei Dr. Jürgen Huber vor. Das Ergebnis: Wegen der Schwellung des Gelenks kann er voraussichtlich erst Ende nächster Woche operiert werden.

04.05., 14:10
Hansi Müller
"Ich bedauere diesen Fehler außerordentlich": Hansi Müller ist nicht mehr im Aufsichtsrat.

Hansi Müller (57) hat vergangene Woche beim VfB Stuttgart für viel Unruhe gesorgt, als er in einer TV-Sendung ausplauderte, dass Alexander Zorniger im Sommer neuer Trainer wird. Der Verein dementierte umgehend, und Müller musste sich heftige Kritik anhören. Nun meldete sich das Mitglied im Aufsichtsrat zu Wort und teilte mit, dass er sein Mandat niederlegen werde.

04.05., 13:59
Gojko Kacar
Über die Saison hinaus mit der Raute auf der Brust? Gojko Kacar.

Am Montagmorgen störten nicht einmal die vereinzelten Wolken über dem Trainingsplatz. Hamburg ist im Stimmungshoch nach dem 2:1 in Mainz und dem Sprung auf Platz 14. "Fünf Minuten", sagt Bruno Labbadia, "können wir uns freuen, dann geht der Blick wieder nur Richtung Freiburg." Gegen den direkten Konkurrenten soll ein entscheidender Schritt Richtung Rettung gemacht werden. Offen ist, wer ihn mitgehen kann. zum Video

04.05., 16:09
Schambeinreizung: Freiburgs Oliver Sorg droht am Freitag in Hamburg auszufallen.
Schambeinreizung: Freiburgs Oliver Sorg droht am Freitag in Hamburg auszufallen.

Oliver Sorg droht dem SC Freiburg beim wichtigen Auswärtsspiel am Freitag in Hamburg auszufallen. Der Defensivakteur blieb im vergangenen Spiel gegen den SC Paderborn (1:2) zur Halbzeit in der Kabine, da die Leiste schmerzte. Am Montag unterzog sich der 24-Jährige einer Kernspin-Untersuchung, die Diagnose: Schambeinreizung.

04.05., 14:53
Max Kruse
Nächste Saison für Wolfsburg am Ball? Gladbachs Torjäger Max Kruse.

Am Freitag bestätigte Manager Klaus Allofs gegenüber dem kicker, dass der VfL Wolfsburg Interesse an Max Kruse zeige, die "Wölfe" scheinen aber schon einen Schritt weiter in Bezug auf eine Verpflichtung des Gladbacher Angreifers zur neuen Saison. So hat der 27-Jährige bereits eine sportärztliche Untersuchung absolviert - die Zeichen deuten auf einen Abschied von der Borussia hin.

04.05., 15:46
Erst Unverständnis, dann Zwei-Spiele-Sperre: Daniel Brosinski (vorne) sieht Rot von Schiedsrichter Peter Sippel.
Erst Unverständnis, dann Zwei-Spiele-Sperre: Daniel Brosinski (vorne) sieht Rot von Schiedsrichter Peter Sippel.

Nach dem 1:2 des FSV Mainz 05 gegen den Hamburger SV am Sonntag stand bei den Rheinhessen natürlich die schwere Knieverletzung von Elkin Soto im Mittelpunkt. Eine andere Personalie klärte sich am Montag: Daniel Brosinski wurde nach seiner Roten Karte gesperrt.

04.05., 15:43
Clemens Fritz
Auch 2015/16 im Werder-Trikot unterwegs: Clemens Fritz.

Es ist keine Überraschung mehr, nun aber auch offiziell: Clemens Fritz hängt noch ein Jahr dran. Der 34-Jährige hat seinen auslaufenden Vertrag bei Werder Bremen bis Juni 2016 verlängert. Bremens Kapitän will weiterhin "wichtige Unterstützung" geben, Werder-Trainer Viktor Skripnik freut sich über den Verbleib eines wichtigen Ansprechpartners.

04.05., 17:52
Spezielle Strahlentherapie: Patellasehnenprobleme zwingen Schalkes Atsuto Uchida zum vorzeitigen Saison-Schluss.
Spezielle Strahlentherapie: Patellasehnenprobleme zwingen Schalkes Atsuto Uchida zum vorzeitigen Saison-Schluss.

Wer am vergangenen Samstag nach dem Schalker 3:2 gegen Stuttgart beobachtete, wie schleppend Atsuto Uchida nach seinem Kabinenbesuch die Treppe aus den Katakomben der Veltins-Arena emporstieg, der konnte es schon deutlich erkennen: Die Patellasehnenprobleme, die den Japaner seit rund zwei Wochen zu einer Trainingspause zwingen, sind nach wie vor nicht ausgestanden. Inzwischen steht sogar fest: Uchida wird in der laufenden Saison nicht mehr zum Einsatz kommen.

04.05., 14:30
Muskelfaserriss im Adduktorenbereich: Dortmunds Jakub Blaszczykowski fällt wochenlang aus.
Muskelfaserriss im Adduktorenbereich: Dortmunds Jakub Blaszczykowski fällt wochenlang aus.

Ein Tor nach einer Ecke? An sich nichts Besonderes. Wenn der Kopfball von Mats Hummels, der am Samstag zum 1:1 gegen Hoffenheim führte, dann doch hier und heute Erwähnung findet, geschieht das aus einem besonderen Grund: Tore nach Standards haben in dieser Saison ziemlichen Seltenheitswert bei Borussia Dortmund. Es waren erst neun bisher - gegenüber 35 (!) im Jahr zuvor. Und Jakub Blaszczykowski kann an der Verbesserung der mageren Quote vorerst nicht mitarbeiten.

04.05., 14:25
Roel Brouwers (re.)
Auch in der kommenden Saison für Gladbach am Ball: Roel Brouwers (re.).

Am Montag nach dem Auslaufen führte der Weg von Roel Brouwers noch einmal kurz hoch auf die Geschäftsstelle. Dann war die seit langem geplante Vertragsverlängerung perfekt. Brouwers setzte seine Unterschrift unter das bis 30. Juni 2016 gültige Arbeitspapier und zeigte sich höchst zufrieden: "Ich bin jetzt seit acht Jahren im Verein und fühle mich wohl. Borussia passt einfach zu mir. Deshalb wollte ich auch unbedingt bleiben."

04.05., 11:20
Gefeierter Held: Paderborns Lukas Rupp, hier links neben Stoppelkamp, schoss den SCP in Freiburg zum Sieg.
Gefeierter Held: Paderborns Lukas Rupp, hier links neben Stoppelkamp, schoss den SCP in Freiburg zum Sieg.

Beim 2:1-Erfolg des SC Paderborn in Freiburg war er mit zwei Treffern nach seiner Einwechslung der Matchwinner der Ostwestfalen. Dennoch droht Lukas Rupp auch in der Partie am kommenden Sonntag gegen den VfL Wolfsburg (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) die Joker-Rolle.

04.05., 14:06
Elkin Soto hält sich gegen den HSV das linke Knie
Schwer verletzter Sympathieträger: Elkin Soto.

Elkin Soto ist in Mainz nicht einfach nur Fußballer, er ist Publikumsliebling, großer Bruder, Held im Verborgenen. Umso schlimmer traf den FSV die brutale Verletzung, die sich der Kolumbianer am Sonntag gegen den HSV zuzog. Während sich Soto auf dem Weg zur OP nach Straubing befindet, kritisierte Manager Christian Heidel Referee Peter Sippel. zum Video

04.05., 12:32
Abschied nach drei Jahren: Angreifer Thomas Bröker verlässt den 1. FC Köln.
Abschied nach drei Jahren: Angreifer Thomas Bröker verlässt den 1. FC Köln.

Nach Mittelfeldspieler Adam Matuschyk, der sich mit Eintracht Braunschweig einig ist, steht auch Kölns Offensivspieler Thomas Bröker vor einem Wechsel in die Zweite Liga. Der 30-Jährige geht davon aus, dass die Entscheidung "bis zum Saisonende" gefallen ist.

04.05., 13:11
Das Knie hat gehalten: Frankfurts Marco Russ feierte in Bremen ein Blitz-Comeback.
Das Knie hat gehalten: Frankfurts Marco Russ feierte in Bremen ein Blitz-Comeback.

Russ oder Anderson - das war vor Frankfurts Auftritt beim SV Werder Bremen eine heißdiskutierte Frage. Russ und Anderson hieß die Antwort von Eintracht-Trainer Thomas Schaaf. Der peruanische Abwehrchef Carlos Zambrano saß dagegen bei der 0:1-Niederlage an der Weser 90 Minuten auf der Bank.

04.05., 09:31
Hofft auf den Coup beim FCB: Pierre-Emile Höjbjerg.
Hofft auf den Coup beim FCB: Pierre-Emile Höjbjerg.

Nach der Nullnummer gegen den 1. FC Köln hofft der FC Augsburg auf die Sensation gegen die Bayern. Der Zeitpunkt erscheint günstig für eine Überraschung. "Das Gute ist, dass Bayern, glaube ich, nicht mal weiß, dass wir nächste Woche nach München kommen. Sie haben alle Barcelona im Kopf", sagt Mittelfeldspieler Tobias Werner mit einem Schmunzeln. FCB-Leihgabe Pierre-Emile Höjbjerg stellt derweil für den Coup gegen seinen Stammverein eine ganz besondere Rechnung auf.

04.05., 08:49
Michael Frontzeck
Redet viel mit seinen Spielern: H96-Trainer Michael Frontzeck.

Im Vorjahr schöpfte Hannover 96 in Harsewinkel Mut und Kraft für den Abstiegskampf - damals ging die Sache gut aus. Klappt das in diesem Mai erneut? Von Dienstag bis Donnerstag bezieht die Mannschaft abermals im Hotel Klosterpforte ihr Trainingslager. Trainiert wird bis zur Abfahrt nicht mehr.

03.05., 20:22
20 Vorlagen in einer Spielzeit - Rekord: Kevin De Bruyne ist in Wolfsburg ein absoluter Schlüsselspieler.
20 Vorlagen in einer Spielzeit - Rekord: Kevin De Bruyne ist in Wolfsburg ein absoluter Schlüsselspieler.

Er war wieder einmal einer der Besten beim VfL Wolfsburg. Kevin De Bruyne gelangen beim 2:2 gegen Hannover 96 seine Torvorlagen 19 und 20 in dieser Saison. Damit zieht der Belgier mit den Rekordhaltern Zvjezdan Misimovic und Franck Ribery gleich. Und steht nach kicker-Informationen unmittelbar vor einem Millionendeal.

03.05., 17:20
Martin Harnik trifft zum 1:1 auf Schalke
Feiner Heber: Martin Harnik trifft gegen Joel Matip zum zwischenzeitlichen 1:1 auf Schalke.

Ungewollte Werbung in eigener Sache: Martin Harnik traf am Samstag für den VfB Stuttgart auf Schalke (2:3) zum zwischenzeitlichen 1:1 - gegen jenen Verein, der Interesse am österreichischen Offensivmann hegt. Doch Harnik hält sich bedeckt. Auch eine Verlängerung ist möglich.

03.05., 16:51
Mats Hummels
Tendenz zur Unzufriedenheit, aber noch alles selbst in der Hand: BVB-Kapitän Mats Hummels.

Die Möglichkeit, schon am Samstag Platz sieben zu erobern, war da. Borussia Dortmund hätte beim 1:1 (1:1) gegen 1899 Hoffenheim in der Schlussphase nur einmal den starken Oliver Baumann überwinden müssen. Weil Pierre-Emerick Aubameyang und Ciro Immobile aber scheiterten, herrschte beim BVB hinterher eine "leichte Tendenz zur Unzufriedenheit" vor, wie Mats Hummels gestand.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Hisense Gewinnspiel
- Anzeige -
- Anzeige -

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
05.05.15
Sturm

Bremen macht das Rennen im Dreikampf um Kölner Stürmer

 
Bröker, Thomas
04.05.15
Sturm

Köln: Matuschyk mit Braunschweig einig - kein Vertrag für Deyverson

 
 
 
30.04.15
Sturm

Hoffenheim und der Revierklub einigen sich

 
1 von 80
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Der neue tägliche kicker Newsletter


- Anzeige -

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Meine erste 11: von: robika - 06.05.15, 11:26 - 2 mal gelesen
Re: Endlich! von: jekimov - 06.05.15, 11:20 - 15 mal gelesen
Re (4): Endlich! von: BigDude - 06.05.15, 11:18 - 11 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -