Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.01.2007, 14:51

Kein Platz mehr für Holetschek bei Carl Zeiss

Lomaia auf dem Weg nach Jena

Beim FC Carl Zeiss Jena rumort es gewaltig. Der verkorkste Rückrundenstart mit zwei Niederlagen in Serie hat am späten Sonntagnachmittag das erste Opfer gefordert: Olaf Holetschek, der erst als Spieler und dann als Sportdirektor maßgeblich am Durchmarsch von der Ober- in die Zweite Liga beteiligt war, muss seinen Hut nehmen.

Georgi Lomaia
Soll in Zukunft die Carl Zeiss-Defensive dirigieren: Georgi Lomaia.
© imagoZoomansicht

So das Ergebnis eines mehrstündigen Krisengipfels, den der Vorstand zwei Tage nach dem enttäuschenden 0:1 beim Schlusslicht einberufen hatte. Dabei baten die Mannen um "Boss" Rainer Zipfel Trainer Heiko Weber, Olaf Holetschek sowie die Spieler Alexander Voigt, Roland Maul und Toni Wachsmuth zum Rapport.

Ein Krisengipfel, bei dem sich alles um die Frage drehte, wie der drohende Abstieg in den noch verbleibenden 15 Spieltagen verhindert werden kann. Der Abstand aufs rettende Ufer beträgt zwar nur drei Punkte, doch durch die Art und Weise, wie sich der in der Winterpause um sechs erstliga-erfahrene Akteure verstärkte Kader in Braunschweig präsentierte, gewinnen sie an Dimension.

Olaf Holetschek
Erst Spieler, dann Sportdirektor - nun Bauernopfer in Jena: Olaf Holetschek.
© imagoZoomansicht

Holetschek muss gehen

Sorge bereitet vor allem die Vorwärtsbewegung: Drei magere Torschüsse in 90 Minuten gab der Aufsteiger aufs Eintracht-Gehäuse ab. Eine Quote, die schlichtweg zu wenig ist für Liga zwei und durch die sich das Präsidium letztendlich unter Zugzwang gesetzt sah. Dass es sich Olaf Holetschek aussuchte, um ein Zeichen zu setzen, könnte man allerdings auch als blinden Aktionismus werten. Zu introvertiert sei Holetschek, ließ das Präsidium verlauten und ernannte flugs den bisherigen Chefscout Lutz Lindemann zum neuen Sport-Direktor. Die Begründung: Er, einst in Aue Trainer, würde die Sprache der Spieler sprechen.

Apropos Trainer: Der einst unantastbare Stuhl von Heiko Weber wackelt gehörig, auch wenn ihm Präsident Zipfel "das volle Vertrauen" aussprach. Nun ja, am Rande des Gipfels hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass Weber ein Ultimatum ins Stammbuch geschrieben bekommen hat. Vier Punkte müsse er aus den nächsten zwei Spielen holen.

Warten auf Ashvetia - Lomaia kommt

Mithelfen soll dabei der georgische Stürmer Mikheil Ashvetia. Doch der Nationalspieler saß bis zum gestrigen Sonntag noch in Tiflis in der Botschaft, um Formalitäten zu klären.

Dort dürfte er auf seinen Nationalmannschaftskollegen Georgi Lomaia getroffen sein. Der Torhüter, zuletzt beim russischen Erstligisten Luch Wladiwostok unter Vertrag, ist die siebte Neuverpflichtung des abstiegsbedrohten Zweitligisten im Jahr 2007. Der 27-Jährige, bislang mit 14 Länderspielen, wurde bis Saisonende unter Vertrag genommen. "Sobald mit den Behörden alles geregelt ist und er seine Arbeitserlaubnis bekommen hat, gehört Lomaia zu uns", sagte Jenas Vereinspräsident Rainer Zipfel.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:35 SDTV Ajax Amsterdam - De Graafschap Doetinchem
 
10:00 EURO Snooker
 
10:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
10:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
10:15 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Goldener Vollpfosten von: Delmember - 17.12.18, 08:30 - 3 mal gelesen
Re: Wozu braucht man einen Kaderplaner? von: acker1966 - 17.12.18, 08:25 - 5 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine