Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.04.2005, 16:23

Aachen: Vorzeitiges Saisonende droht

Straub erlitt Innenband-Teilanriss

Alemannia Aachen muss im Saisonendspurt auf seinen Stammkeeper Stephan Straub verzichten. Der 34-Jährige erlitt im Spiel gegen den MSV Duisburg am Montagabend (0:0) einen Teilanriss des Innenbandes im Sprunggelenk und fällt für unbestimmte Zeit aus.

Wird die restlichen Saisonspiele wohl pausieren müssen: Aachens Keeper Stephan Straub.
Wird die restlichen Saisonspiele wohl pausieren müssen: Aachens Keeper Stephan Straub.
© Kicker

Der Torhüter, der für die Alemannia in 132 Spielen in Folge zwischen den Pfosten stand, zog sich die Verletzung in der 28. Minute bei einem Zweikampf mit MSV-Stürmer Markus Kurth zu. Nachdem er zunächst von den Mannschaftsärzten auf dem Spielfeld behandelt wurde, musste er in der 32. Minute seinen Platz an Ersatzkeeper Kristian Nicht abtreten.

Bei einer Kernspintomographie wurde die genaue Diagnose erstellt. Gleichzeitig bestätigten sich aber Befürchtungen, wonach auch die Knochen im Sprunggelenk in Mitleidenschaft gezogen wurden, nicht.

Der 23-jährige Nicht zeigte bei seinem Profidebüt eine starke Leistung und genießt auch das Vertrauen von Aachens Trainer Dieter Hecking: "Bei den Amateuren hat er zuletzt so gehalten, da haben wir gedacht: Oh Gott, was haben wir denn da für einen zweiten Torhüter. Hoffentlich passiert dem Stephan Straub nichts", meinte der Coach schmunzelnd: "Aber da hat er gezeigt, dass auf ihn Verlass ist."

In den bisherigen Saisonspielen kam Stephan Straub auf eine kicker-Durchschnittsnote von exakt 3,00.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
32
16x
 
2.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
30
14x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
33
13x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
32
12x
 
5.
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
34
11x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:30 EURO Motorsport
 
21:50 SDTV Shakhtar Donetsk - Zorya Lugansk
 
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:00 SKYS2 Wrestling: WWE
 
22:45 SP1 Fußball - UEFA U21-Europameisterschaft 2017
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): Hannes Wader zum 75. Geburtstag von: Eckfahnenfan - 24.06.17, 21:06 - 7 mal gelesen
Stadion An der alten Försterei von: Sandro_1956 - 24.06.17, 20:04 - 11 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun