Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Werder Bremen

 
Hannover 96

2:1 (2:1)

Hinspiel: 1:3

Nach Hin- & Rückspiel: 3:4

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.09.1992 00:00, 1. Runde - Europapokal der Pokalsieger
Hannover 96   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Mit einigem Respekt tritt Borussia Mönchengladbach die Reise zum Auswärtsspiel bei Hannover 96 am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) an. "Hannover ist eine harte Nuss", meinte Borussen-Trainer Lucien Favre am Donnerstag. Mit welchem Personal er diese zu knacken gedenkt, konnte Favre noch nicht verraten. Hinter einigen Spielern stehen noch Fragezeichen. Nicht aber hinter dem Namen Christoph Kramer: Der Nationalspieler fällt aus. ... [weiter]
 
Andreasens Ausfallzeit verlängert sich
Leon Andreasen ist ein Spieler, der in seiner Karriere immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen hatte. Zuletzt war es beim 31-Jährigen aber bergauf gegangen, ernste Verletzungen gab es nicht, und Andreasen konnte sein Leistungsvermögen abrufen. Der Däne spielte sich im Mittelfeld der Hannoveraner fest - nun aber folgte der Rückschlag. ... [weiter]
 
Bleibt Stindl? Dufner sieht positive Signale
Dass Hannover 96 den Kontrakt von Lars Stindl verlängern möchte, ist hinlänglich bekannt. Manager Dirk Dufner hat die Vertragsgespräche mit dem Kapitän auf seiner Agenda, ist auch optimistisch, den 26-jährigen Mittelfeldakteur halten zu können. Beim "wie" gibt es zwischen Dufner und Klubboss Martin Kind unterschiedliche Ansichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Bode wird noch im Oktober Werder-Aufsichtsratschef
Dass Marco Bode Willi Lemke noch in diesem Jahr als Aufsichtsratschef von Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen ablösen wird, war schon bekannt. Jetzt ist der Zeitpunkt noch ein wenig konkreter geworden: Der Führungswechsel wird noch im Oktober vollzogen. ... [weiter]
 
Eichin:
Dass Werder Bremen beim FC Bayern seine Sieglos-Serie nicht beenden würde können, hatten der Hanseaten wohl auf der Rechnung. Die Art und Weise der 0:6-Klatsche beim Rekordmeister aber muss die Verantwortlichen des Schlusslichts noch mehr als vorher in Alarmzustand versetzen. Mutlos, hilflos, leidenschaftslos ergab sich der Klub von der Weser in München seinem Schicksal. ... [weiter]
 
Offiziell: Bode folgt noch in diesem Jahr auf Lemke
Bei Werder Bremen wird es noch in diesem Jahr zu einem Führungswechsel an der Spitze des Aufsichtsrats kommen. Wie der Verein am Mittwochabend auf seiner Website bekannt gab, wird der ehemalige Werder-Profi Marco Bode Willi Lemke als Vorsitzenden des Kontrollgremiums bis Jahresende ablösen. Lemke wird dem Aufsichtsrat aber noch bis zum Ende seiner Wahlperiode bis 2016 als einfaches Mitglied angehören. Der endgültige Zeitpunkt der Stabübergabe muss noch festgelegt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -