Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Olympique Lyon

 - 

Hamburger SV

 
Olympique Lyon

2:0 (1:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 3:1

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.03.1964 00:00, Viertelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Gerland, Lyon
Olympique Lyon   Hamburger SV
BILANZ
2 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Olympique LyonOlympique Lyon - Vereinsnews

Die EURO lockt: Fekir spielt für Frankreich
Offensivverstärkung für die französische Nationalmannschaft: Stürmer Nabil Fekir von Olympique Lyon hat sich für sein Geburtsland und gegen Algerien, das Heimatland seiner Eltern entschieden. Ausschlaggebender Faktor bei seiner Entscheidungsfindung sei die 2016 in Frankreich stattfindende EURO gewesen. ... [weiter]
 
Ibrahimovic rettet PSG einen Punkt im Topspiel in Lyon
In Frankreich ließen sowohl Marseille als auch St. Etienne Punkte liegen, am Sonntagabend führte Lyon im Topspiel gegen Paris, doch Ibrahimovic rettete PSG per Elfmeter einen Zähler. 1:1 endete auch das Lissaboner Derby zwischen Sporting und Benfica. In der Schweiz unterlag der Grasshopper Club gegen Basel. Pokal war in Schottland angesagt: Die Rangers flogen im Achtelfinale des FA Cups gegen den Ligakonkurrenten Raith Rovers raus. ... [weiter]

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Beiersdorfer: Gegen Werder in
64-mal spielte er in der Bundesliga für Werder Bremen, 174-mal für den Hamburger SV. Elfmal stand Dietmar Beiersdorfer im Derby der beiden norddeutschen Traditionsklubs auf dem Platz, neunmal für die "Rothosen" und zweimal mit dem "W" auf dem Trikot. Heute bangt der Vorstandsvorsitzende des HSV um "seinen" Klub - und nebenbei auch um sein eigenes Image. ... [weiter]
 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Vier Punkte liegen zwischen dem Letzten HSV und dem SC Freiburg auf Rang 14. Fünf Klubs sind in diesem Bereich noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
Björnmose, Labbadia, Ailton: Die Überläufer im Norden
Björnmose, Labbadia, Ailton: Die Überläufer im Norden
Björnmose, Labbadia, Ailton: Die Überläufer im Norden
Björnmose, Labbadia, Ailton: Die Überläufer im Norden

 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Der HSV auf Selbstzerstörungskurs
Die Steigerung von "drunter und drüber" scheint Hamburger SV zu heißen. Beim Bundesliga-Dinosaurier ist das Abstiegsgespenst Dauergast, zudem präsentiert sich der Verein auf allen Ebenen wenig vorteilhaft. Auf dem Platz ist derzeit von Bundesliga-Tauglichkeit kaum etwas zu sehen, das Krisenmanagement kippt reihenweise Entscheidungen und revidiert Aussagen am Fließband. Mit Bruno Labbadia versucht nun der vierte Trainer in dieser Runde, das Ruder herumzureißen. Es bleiben sechs oder acht Spiele. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
19.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -