Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.03.1964 00:00, Viertelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Olympique Lyon
BILANZ
2 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Holtby:
Lewis Holtby hat seine Aussagen über den Austausch zwischen Schiedsrichter Deniz Aytekin und Emir Spahic, bei dem sich der Unparteiische in der HSV-Kabine bei Rotsünder Emir Spahic entschuldigt und eine Fehlentscheidung eingestanden haben soll, zurückgenommen. "Ich habe das in der Hektik nach dem Spiel falsch verstanden", gesteht Holtby via Twitter ein. ... [weiter]
 
Nach dem bitteren 1:2 beim 1. FC Köln war die Aufregung beim Hamburger SV groß: Trainer Bruno Labbadia sprach von Betrug - und Torschütze Lewis Holtby sorgte mit seiner Aussage, Schiedsrichter Deniz Aytekin habe sich nach dem Spiel in der HSV-Kabine bei Rotsünder Emir Spahic entschuldigt und eine Fehlentscheidung eingestanden, für Verwirrung. Aytekin dementierte Holtbys Version jedenfalls und wurde später vom HSV bestätigt. ... [weiter]
 
Hosiner betritt den Platz - und die Partie spielt verrückt
Der 1. FC Köln bleibt ungeschlagen. Die zweiten 45 Minuten im Heimspiel gegen den Hamburger SV entschädigten für einen überaus enttäuschenden und ereignisarmen ersten Durchgang. Mit der Einwechslung von Hosiner, der für die Rheinländer zu seiner Bundesliga-Premiere kam, überschlugen sich die Ereignisse. Die Domstädter drehten einen Rückstand, die Hanseaten beendeten die Partie zu zehnt - und HSV-Coach Bruno Labbadia verlor erstmals gegen den FC. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Djourou-Ersatz: Labbadia pokert weiter
Vor der Partie beim 1. FC Köln bleibt es in Hamburg die zentrale Frage: Wer ersetzt am Samstag Kapitän Johan Djourou, der mit einem Faserriss im linken Oberschenkel ausfällt? HSV-Trainer Bruno Labbadia jedenfalls hält sich bis zuletzt alle Optionen offen. Im nicht öffentlichen Abschlusstraining am Freitag übernahm der Brasilianer Cleber im Abwehrzentrum den Part neben Emir Spahic. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Olympique LyonOlympique Lyon - Vereinsnews

Darder von Malaga nach Lyon
Sergi Darder schließt sich Olympique Lyon an und wird dem abgebenden Klub FC Malaga laut Marca zwölf Millionen Euro Ablöse einbringen. Am heutigen Sonntag soll demnach der neue Vertrag bei "OL" in Barcelona unterschrieben werden, wo die Andalusier beim amtierenden Meister Barca antreten.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Lacazette verlängert frühzeitig bei Olympique Lyon
Alexandre Lacazette bleibt Olympique Lyon treu: Das Eigengewächs hat ein neues Arbeitspapier bis 2019 unterschrieben; der alte Vertrag wäre 2018 ausgelaufen. An dem talentierten Stürmer hatten zuvor einige Top-Klubs Interesse gezeigt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rafael schließt sich Lyon an
Der Wechsel von Rechtsverteidiger Rafael von Manchester United zu Olympique Lyon ist perfekt. Der Brasilianer, der 2008 von Fluminense zu ManUnited kam, mit den "Red Devils" dreimal Meister wurde und 170 Pflichtspiele für sie absolvierte, unterschrieb bei "OL" einen Vierjahresvertrag bis 2019. Die Ablösesumme soll etwa 3,5 Millionen Euro betragen. Der 25-Jährige hatte in den Planungen von Trainer Louis van Gaal keine Rolle mehr gespielt und durfte auch nicht mit auf die US-Tour des englischen Rekordmeisters. ... [Alle Transfermeldungen]
 
United-Rechtsverteidiger Rafael vor Wechsel nach Lyon
Der Kaderumbau bei Manchester United schreitet voran. Rechtsverteidiger Rafael kam unter Trainer Louis van Gaal kaum noch zum Zug und verabschiedet sich jetzt Richtung Frankreich. "OL"-Präsident Jean-Michel Aulas bestätigte, dass der Brasilianer zu Gesprächen in Lyon eingetroffen sei. Mit ManUnited müsse man sich allerdings noch einigen. Von einer Ablösesumme von drei Millionen Euro ist in englischen und französischen Medien die Rede. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lyon verlängert mit Ferri
Olympique Lyon, in der letzten Saison Vize-Meister in der Ligue 1 hinter Paris Saint-Germain, hat neben Samuel Utiti auch mit Jordan Ferri verlängert. Der 23-Jährige bleibt bis zum 30. Juni 2020 und kommt auch aus der eigenen Jugend. Nun hofft Olympique noch auf Alexandre Lacazette: Der Stürmer, der mit 27 Treffern vor André-Pierre Gignac (21 Tore, Olympique Marseille) und Zlatan Ibrahimovic (19, Paris St. Germain) Torschützenkönig in der Ligue 1 wurde, wird von einigen europäischen Klubs gejagt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
30.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -