Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
2

Halbzeitstand
2:0
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.12.1963 00:00, Achtelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Olympique de la Pontaise, Lausanne
Hamburger SV   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Auch zwei Tage nach dem 0:8-Debakel von München suchte HSV-Coach Markus Gisdol noch nach Worten für das, was seine Mannschaft beim FCB abgeliefert hatte: "So wollten wir uns nicht präsentieren und so können wir uns nicht präsentieren." Die Hamburger müssen die Blamage schnell abhaken, denn am Mittwoch steht das DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Gladbach an. ... [zum Video]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Gisdols Plan: Wiedergutmachung mit Papadopoulos
Markus Gisdol gibt sich aufgeräumt zum Auftakt in die neue Arbeitswoche, wohl wissend, dass sie - mal wieder - wegweisend wird. Das 0:8 von München hat Schaden angerichtet in Hamburg, und der HSV-Coach unternimmt nicht einmal den Versuch, Ausflüchte zu suchen. Er blickt kritisch zurück auf das Wochenende. Und dennoch mutig nach vorn, auf Mönchengladbach und Berlin. ... [weiter]
 
Sakais Hoffnung auf eine andere Mentalität
Am Tag danach blieb der Trainingsplatz verwaist. Ein paar Profis liefen durch den Volkspark, die anderen arbeiteten individuell im Kraftraum. Bloß keinen sehen und nichts sagen nach dem 0:8-Debakel war ein Motto in Hamburg. Das andere lautet: Volle Konzentration auf die anstehenden Aufgaben. Der HSV hat einen Heimspiel-Dreierpack. Und schon der Auftakt dürfte mit entscheidend dafür sein, ob die Auftritte vor den eigenen Fans womöglich zum Spießrutenlauf werden. ... [weiter]
 
Gisdol:
Wie so oft wurde der Hamburger SV beim FC Bayern empfindlich abgewatscht. "Das schmerzt", kommentierte Markus Gisdol die 0:8-Klatsche beim Rekordmeister, die der HSV-Coach schnell abhaken will: "Es hat uns bisher ausgezeichnet, Rückschläge schnell zu verkraften und wieder in die Spur zu finden." ... [zum Video]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Ramos kennt Piqués Welt:
Für einige Stunden stand der FC Barcelona am Sonntag an der Tabellenspitze der Primera División, das wäre auch fast so geblieben, doch Real Madrid drehte bei Villarreal nach 0:2 noch die Partie. Nach dem Spiel stand Schiedsrichter Gil Manzano in der Kritik: Der Handelfmeter für die Königlichen, der zum 2:2 führte, war eine klare Fehlentscheidung. Kritik gab es auch von Barcelonas Innenverteidiger Gerard Piqué, doch Real-Abwehrboss Sergio Ramos ging damit gelassen um. ... [weiter]
 
Messi stochert erfolgreich
Atletico Madrid und der FC Barcelona wollen im Titelrennen Spitzenreiter Real Madrid auf die Pelle rücken. Folglich half im direkten Duell im Vicente Calderon beiden Mannschaften nur ein Sieg weiter. Die Katalanen erwischten nach torloser erster Hälfte den besseren Start in den zweiten Durchgang, als Rafinha traf. Doch der Herr der Lüfte bei Atletico, Abwehrmann Godin, überwand Torwart ter Stegen mit seinem Kopfball-Wischer. Nur ein 1:1 und Real lacht sich ins Fäustchen? Die Rechnung war ohne Messi gemacht, denn der Argentinier schlug in der Schlussphase entscheidend zu. ... [zum Video]
 
Barça atmet auf: Blasser Messi kontert Leuchtturm Godin!
Der FC Barcelona lebt und atmet! Der wankende spanische Meister hat sich durch ein spätes 2:1 bei Atletico Madrid im Meisterschaftsrennen zurückgemeldet - und setzt Erzrivale Real unter Druck. Gegen "Lieblingsgegner" Atletico hielten sich die Katalanen zum 14. Mal in Folge in der Liga schadlos. Am Ende stach ein ansonsten unauffälliger und genervter Messi zu. ... [weiter]
 
Die torreichsten K.-o.-Spiele der Champions League
Die torreichsten K.-o.-Spiele der Champions League
Die torreichsten K.-o.-Spiele der Champions League
Die torreichsten K.-o.-Spiele der Champions League

 
Es rumort beim großen FC Barcelona: Die Stimmung bei Fans und Spielern ist gedrückt, obwohl die heißeste Phase der Saison eigentlich noch aussteht. Trotz der vielen Aussetzer in dieser Spielzeit haben die Verantwortlichen nun ein klares Bekenntnis zu Trainer Luis Enrique abgegeben. Der 46-Jährige selbst ist sich über seine Zukunft noch nicht im Klaren, im Hintergrund brodelt die Gerüchteküche, in der auch Jürgen Klopp seinen Platz hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun