Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

FC Barcelona

 
Hamburger SV

0:0 (0:0)

Hinspiel: 4:4

Nach Hin- & Rückspiel: 4:4

FC Barcelona
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1963 00:00, Achtelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
Von Hertha bis Paderborn: Das passiert beim Abstieg
Einen Spieltag vor Schluss muss immer noch ein Sextett um den Klassenerhalt bangen. Hertha, Freiburg, Hannover, Stuttgart, Hamburg und Paderborn wollen den Absturz ins Unterhaus vermeiden. Und was passiert, wenn's nicht klappt? Wie sieht es in den Vereinen aus? Bleiben die Sponsoren? Kann der Kader gehalten werden oder fällt das Team auseinander? Eine Bestandsaufnahme... ... [weiter]
 
HSV: Bloß nicht kentern wie im Kellersee
Nur nicht absaufen, lautet das Motto am Samstag ab 15.30 Uhr für den Hamburger SV. Ein Vorhaben, das während einer Kanu-Tour in Malente nicht umgesetzt wurde. Heiko Westermann, Johan Djourou, Pierre-Michel Lasogga und Nicolai Müller kenterten mit ihrem Boot im Kellersee, gegen Schalke aber will der Noch-Dino den Kopf wieder über Wasser bekommen und seinen Nimbus wahren - die Ergebnisse auf den anderen Plätzen sind von elementarer Bedeutung. Aber nur für die Bank bestimmt. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Der Abstiegscountdown - Wer packt es? Wen trifft es?
Am Samstag könnte es spannender kaum sein: Sechs Klubs - also ein Drittel aller Vereine - streiten sich um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Berlin, Freiburg, Stuttgart, Hannover, Hamburg und Paderborn. Wer schafft es? Wer muss runter in die 2. Liga? Der Abstiegscountdown läuft. Die meisten Trainer zeigen sich vor den "Endspielen" kämpferisch. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Adéu! Xavis letzter Vorhang im Camp Nou
Es fällt der letzte Vorhang der Saison 2014/15 - und es tritt einer der ganz Großen des spanischen Fußballs ab. Als Meister geht Barça-Legende Xavi, lässt seine glorreiche Laufbahn in Katar ausklingen. Den ersten Titel haben die Katalanen also in der Tasche. Wie viele folgen noch? Ist Carlo Ancelotti am Montag noch Real-Trainer? Und wer steigt aus La Liga ab? Die unbeantworteten Fragen rund um die Primera Division ... ... [weiter]
 
Nach Xavi geht auch Dani Alves
Zwei Eckpfeiler einer Ära werden dem FC Barcelona in der kommenden Saison fehlen: Nach Xavi, der sich in Richtung Katar verabschiedet, hat sich auch der Brasilianer Dani Alves entschieden, seine Zelte bei den Blaugrana abzubauen. Der Rechtsverteidiger war 2008 vom FC Sevilla gekommen und fuhr seither zahllose Titel ein - am vergangenen Samstag die Meisterschaft in La Liga. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nach 17 Profijahren und 23 Titeln: Xavi verlässt Barça
Das Ende einer Ära, jetzt ist es offiziell: Xavi (35) hat am Donnerstag seinen Abschied vom FC Barcelona verkündet. Trotz eines "fantastisches Vertragsverlängerungsangebots" wechselt der elegante Mittelfeldspieler nach 17 Jahren in der ersten Mannschaft zu Al-Sadd nach Katar. "Es war eine schwierige Entscheidung, aber es ist an der Zeit für eine Veränderung", sagte Xavi, der mit Barça phänomenale 23 Titel gewann - bis jetzt: "Mit dem Triple zu gehen, wäre ein krönender Abschluss." Eines Tages will der Welt- und Europameister als Trainer oder Sportdirektor zurückkehren, Katar soll aber kein Mini-Gastspiel werden: Xavi unterschrieb für zwei Jahre mit der Option auf eine weitere Saison. Schon jetzt kann er mit Recht sagen: "Ich hätte mir keine bessere Karriere wünschen können." ... [Alle Transfermeldungen]
 
So feiert Barcelona den Meister-Titel
Nach einem entbehrungsreichen Jahr feiert Barcelona wieder einen Titel. Mit dem 1:0 bei Atletico Madrid sind die Katalanen wieder spanischer Meister. Die Fans füllten die Straßen der Stadt und hoffen auf das Triple. ... [zum Video]
 
Evra:
Im Halbfinale der Champions League waren sie sich noch aus dem Weg gegangen, doch in Berlin ist ein Wiedersehen unvermeidlich: Patrice Evra und Giorgio Chiellini von Juventus Turin begegnen Luis Suarez vom FC Barcelona. Das Juve-Duo hat seine eigenen außergewöhnlichen Erfahrungen mit dem Uruguayer gemacht - und sich bereits zu dem brisanten Wiedersehen geäußert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -