Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 20.11.1963 00:00, Achtelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Copa-Kracher, Teil II! Atletico muss gegen Barça Rückstand wettmachen
Im Achtelfinale der Copa del Rey hatte Atletico Madrid den Stadtrivalen Real dank zweier Torres-Blitztore im Bernabeustadion ausgeschaltet und den Hinspielvorsprung erfolgreich verteidigt. Eine Runde später stehen die "Colchoneros" vor einer anderen Ausgangslage: Mit einem 0:1-Rückstand geht es vor eigenem Publikum gegen den FC Barcelona um dessen brandgefährliche Offensivabteilung. kicker.de hält Sie mit einem ausführlichen LIVE!-Ticker ab 21 Uhr auf dem Laufenden. ... [weiter]
 
Ter Stegen: Der
Nach seiner starken Vorstellung im Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey gegen Atletico Madrid (1:0) will Marc-André ter Stegen auch in der Primera Division für den FC Barcelona im Tor stehen. "Der Trainer zählt auf mich im Pokal und in der Champions League", sagte der Ex-Gladbacher. "Aber mir würde es auch gefallen, in der Liga zu spielen." ... [weiter]
 
Messi trifft im Nachschuss - Barça siegt!
Das jüngste Ligaspiel zwischen dem FC Barcelona und Atletico Madrid geriet recht ruppig. Am Mittwoch trafen beide Konkurrenten wieder aufeinander - doch das Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey konnte nicht an die Intensität des Ligaspiel anknüpfen. Mit dem nahezu beschäftigungslosen Marc-André ter Stegen im Tor setzten sich die Katalanen durch einen späten Treffer knapp mit 1:0 durch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Neue Rolle: Stieber wittert seine Chance
Sein erstes Halbjahr verlief alles andere als planmäßig. Schon die Ankunft von Zoltan Stieber in Hamburg war von unliebsamen Nebengeräuschen begleitet, der Ungar konnte nachlesen, dass er vor allem ein Favorit der alten Verantwortlichen um Oliver Kreuzer gewesen sei. Auch die sportliche Bilanz fiel durchwachsen aus: Zehn Einsätze, davon nur vier in der Startelf. "Eindeutig zu wenig", sagt der frühere Fürther. ... [weiter]
 
Olic zum HSV? Allofs erteilt klare Absage
Die Nachmittags-Einheit absolvierte er mit gewohntem Engagement und in seinem gewohnten Umfeld neben der Volkswagen-Arena - geht es nach Ivica Olic, übt der Kroate seinen Job bald wieder in altvertrauter Umgebung aus: Der VfL-Angreifer will zurück zum HSV. Seinen amtierenden Arbeitgeber hat der 35-Jährige bereits informiert. Doch der schob dem Wechsel einen Riegel vor. ... [weiter]
 
HSV muss auf Cleber verzichten - Götz verlängert
Es lief rund für Cleber zum Ende der Hinrunde. Der Brasilianer bestritt die letzten vier Partien für den Hamburger SV allesamt von Beginn an. Wenn die Hanseaten die Arbeit am Samstag gegen Köln (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) wieder aufnehmen, muss Cleber jedoch verletzungsbedingt passen. Neuigkeiten gibt es auch von zwei Nachwuchsspielern. Während Ashton Götz seinen Vertrag verlängert hat, wurde der Kontrakt von Valmir Nafiu aufgelöst. Der Nachwuchsspieler wechselt zu APOEL Nikosia. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -