Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.12.2012 18:30, 19. Spieltag - Bundesliga
SG Flensburg-Handewitt   THW Kiel
3 Platz 2
30 Punkte 33
1,58 Punkte/Spiel 1,74
595:487 Tore 624:482
31,32:25,63 Tore/Spiel 32,84:25,37
BILANZ
13 Siege 19
1 Unentschieden 1
19 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-Handewitt - Vereinsnews

Vor dem Neustart: Kleinlauter Rekordmeister Kiel
In zehn der vergangenen elf Spielzeiten war der THW Kiel deutscher Handball-Meister. Diesmal sorgt das Verletzungspech bei den Zebras für Pessimismus. Die Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und SG Flensburg-Handewitt wollen die Kieler Vorherrschaft brechen - und der Serienmeister scheint ein klein wenig nachzugeben: Vor dem 21. Spieltag gegen den VfL Gummersbach am Mittwoch (19 Uhr) geht der Blick nach unten. Derweil will die Liga vom Hype ums deutsche Nationalteam und ihrem EM-Sieg profitieren. ... [weiter]
 
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland

 
Schmäschke: Drohendes HSV-Aus Fiasko für alle
Die drohende Einstellung des Spielbetriebs beim insolventen Handball-Bundesligisten HSV Hamburg hat die Konkurrenz in der Liga alarmiert. "Der HSV ist in der Pflicht, eine spielfähige Mannschaft an den Start zu bringen", sagte Geschäftsführer Dierk Schmäschke von der SG Flensburg-Handewitt am Samstag. Die Flensburger erwarten zum ersten Spiel nach der Winterpause am 10. Februar den Tabellenvierten aus Hamburg. Die 6300 Zuschauer fassende Flens-Arena ist seit Wochen ausverkauft. ... [weiter]
 
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!

 
Schon wieder! Kiel scheitert im Viertelfinale
Die SG Flensburg-Handewitt steht im Finalturnier um den DHB-Pokal in Hamburg. Der Titelverteidiger gewann am Mittwoch das Viertelfinale beim großen Nordrivalen THW Kiel verdient mit 34:27 (18:15). Der Rekord-Pokalsieger aus Kiel verpasste somit zum dritten Mal nacheinander den Einzug ins Halbfinale. Dort stehen derweil dank knapper Siege die Rhein-Neckar Löwen und der Bergische HC. Magdeburg fand die richtige Antwort auf die Trainer-Entlassung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

THW KielTHW Kiel - Vereinsnews

Rückkehr der Helden und Altes vom Hexer
In der ersten Sendung nach der Winterpause widmet sich das Handball-Magazin "7meter" zunächst der Rückkehr der EM-Helden beim All-Star-Game in Nürnberg, Torwart-Titan Andreas Wolff freut sich schon auf den Liga-Alltag. Die Bundesliga startete am Mittwoch wieder durch: Der THW Kiel bezwang den VfL Gummersbach, Leipzig feierte einen Coup in Magdeburg. In der 2. Liga stand das Topspiel auf dem Programm. Außerdem gibt es Neues bzw. Altes vom Hexer! ... [zum Video]
 
Drux vor dem Comeback, Weinhold peilt April an
Beim EM-Triumph fehlte Paul Drux wegen einer Schulterverletzung. Nach mehr als sechs Monaten Pause steht der Rückraumspieler nun vor dem Comeback: Beim Heimspiel gegen die MT Melsungen am Sonntag (17.15 Uhr) wird der 21-Jährige erstmals wieder dem Kader der Füchse Berlin angehören. Etwas länger wird die Rückkehr von Steffen Weinhold noch auf sich warten lassen. Entgegen erster Befürchtungen kann der THW Kiel diese Saison aber noch mit ihm rechnen. ... [weiter]
 
THW Kiel verliert Leistungsträger Canellas
Es ist entschieden: Rekordmeister THW Kiel verliert am Ende der Saison einen seiner Leistungsträger. Wie der Bundesligist am Dienstag auf seiner Website berichtet, wird Joan Canellas die Zebras verlassen. ... [weiter]
 
Vor dem Neustart: Kleinlauter Rekordmeister Kiel
In zehn der vergangenen elf Spielzeiten war der THW Kiel deutscher Handball-Meister. Diesmal sorgt das Verletzungspech bei den Zebras für Pessimismus. Die Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und SG Flensburg-Handewitt wollen die Kieler Vorherrschaft brechen - und der Serienmeister scheint ein klein wenig nachzugeben: Vor dem 21. Spieltag gegen den VfL Gummersbach am Mittwoch (19 Uhr) geht der Blick nach unten. Derweil will die Liga vom Hype ums deutsche Nationalteam und ihrem EM-Sieg profitieren. ... [weiter]
 
Weinhold droht sogar Saisonaus - Lackovic kommt
Der TSV Hannover-Burgdorf hat den dänischen Nationalspieler Casper Mortensen vom insolventen HSV Handball verpflichtet. Der EM-Teilnehmer unterschrieb bei den Niedersachsen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Ligarivale Kiel hatte sich nach der Verletzung von Steffen Weinhold bereits in der HSV-Konkursmasse bedient und zudem noch Routinier Blazenko Lackovic geholt. Vom DHB-Kapitän gibt es unterdessen schlechte Nachrichten: Weinhold droht sogar das Saisonaus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
14.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 67 35:3
 
2 19 142 33:5
 
3 19 108 30:8
 
4 19 52 28:10
 
5 19 24 27:11
 
6 19 37 26:12
 
7 19 15 23:15
 
8 19 48 22:16
 
9 19 14 22:16
 
10 19 0 16:22
 
11 19 -17 16:22
 
12 19 -38 15:23
 
13 19 -13 14:24
 
14 19 -60 11:27
 
15 19 -86 9:29
 
16 19 -92 9:29
 
17 19 -60 5:33
 
18 19 -141 1:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -