Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SG Flensburg-Handewitt

 - 

THW Kiel

 
SG Flensburg-Handewitt

35:29(19:14)

THW Kiel
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.12.2012 18:30, 19. Spieltag - Bundesliga
SG Flensburg-Handewitt   THW Kiel
3 Platz 2
30 Punkte 33
1,58 Punkte/Spiel 1,74
595:487 Tore 624:482
31,32:25,63 Tore/Spiel 32,84:25,37
BILANZ
12 Siege 19
1 Unentschieden 1
19 Niederlagen 12
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-Handewitt - Vereinsnews

Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!

 
Heinl:
Gerade einmal 28 Jahre ist Jacob Heinl alt, gewiss noch kein Alter, in dem man einen Gedanken an ein Karriereende verschwendet. Und dennoch "muss" sich der Kreisläufer in Diensten der SG Flensburg-Handewitt damit beschäftigen. Die schweren Rückenbeschwerden werfen ihn weiter auf unbestimmte Zeit zurück. Doch Heinl gibt sich vor dem Auftakt kämpferisch. ... [weiter]
 
SG im kicker-Check: Mehr als ein Geheimfavorit!
So großes Verletzungspech wie die SG Flensburg-Handewitt hatte kaum ein Bundesligist in der abgelaufenen Spielzeit. Dennoch erreichte die Mannschaft von Trainer Ljubomir Vranjes im vergangenen Jahr mehr als so manch ambitionierter Konkurrent. Für die Saison 2015/16 stellte sich die SG nun deutlich breiter auf, Flensburg zählt gar zu den Titelanwärtern. Durch die kluge Transferpolitik räumt kicker online dem Vorjahresdritten dabei mehr als nur Außenseiterchancen ein. ... [weiter]
 
Kieler 1:0: Meister gewinnt Supercup gegen die SG
Der Supercup hat einen tollen Vorgeschmack auf die 50. Saison der Handball-Bundesliga geboten. In einem spannenden Duell der beiden Titelanwärter setzte sich Meister THW Kiel gegen DHB-Pokalsieger SG Flensburg-Handewitt knapp durch. ... [weiter]
 
Super-Cup: Kiel kämpft gegen die Historie
Seit über 20 Jahren wird der DHB-Super-Cup ausgetragen, auch am Mittwoch heißt es wieder Meister gegen Pokalsieger. In der Stuttgarter Porsche-Arena dürfen sich 6.500 Zuschauer beim Duell zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt auf eine echte Standort-Bestimmung freuen. Die Chancen für die Flensburger stehen gut, da es sich nicht gerade um die Kieler Paradedisziplin handelt. Die Vergangenheit und nackte Zahlen lügen nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

THW KielTHW Kiel - Vereinsnews

Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!

 
Die erste Entscheidung der neuen Saison ist gefallen, der erste Titel - der Super-Cup 2015 - wandert wie viele zuvor zum THW Kiel. In einem packenden und für diesen Zeitpunkt durchaus hochklassigen Derby ließen die "Zebras" den ambitionierten Jäger aus Flensburg abblitzen (27:26). Die Mannschaft von Trainer Alfred Gislason deutete an, wohin die Reise auch in diesem Jahr gehen soll. Doch wie lange es dauert, bis der THW-Motor ins Stottern gerät, bleibt abzuwarten. ... [weiter]
 
Kieler 1:0: Meister gewinnt Supercup gegen die SG
Der Supercup hat einen tollen Vorgeschmack auf die 50. Saison der Handball-Bundesliga geboten. In einem spannenden Duell der beiden Titelanwärter setzte sich Meister THW Kiel gegen DHB-Pokalsieger SG Flensburg-Handewitt knapp durch. ... [weiter]
 
Fix! Mamelund wechselt zum THW Kiel
Der THW Kiel hat Erlend Mamelund am Mittwoch mit einem Einjahresvertrag gebunden, damit ist die nach dem Wechsel von Filip Jicha zum FC Barcelona entstandene Lücke geschlossen worden. Der 118-malige norwegische Nationalspieler wird fortan mit der Rückennummer 9 für die "Zebras" auflaufen. ... [weiter]
 
Super-Cup: Kiel kämpft gegen die Historie
Seit über 20 Jahren wird der DHB-Super-Cup ausgetragen, auch am Mittwoch heißt es wieder Meister gegen Pokalsieger. In der Stuttgarter Porsche-Arena dürfen sich 6.500 Zuschauer beim Duell zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt auf eine echte Standort-Bestimmung freuen. Die Chancen für die Flensburger stehen gut, da es sich nicht gerade um die Kieler Paradedisziplin handelt. Die Vergangenheit und nackte Zahlen lügen nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 67 35:3
 
2 19 142 33:5
 
3 19 108 30:8
 
4 19 52 28:10
 
5 19 24 27:11
 
6 19 37 26:12
 
7 19 15 23:15
 
8 19 48 22:16
 
9 19 14 22:16
 
10 19 0 16:22
 
11 19 -17 16:22
 
12 19 -38 15:23
 
13 19 -13 14:24
 
14 19 -60 11:27
 
15 19 -86 9:29
 
16 19 -92 9:29
 
17 19 -60 5:33
 
18 19 -141 1:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -