Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SG Flensburg-Handewitt

 - 

THW Kiel

 

35:29(19:14)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.12.2012 18:30, 19. Spieltag - Bundesliga
SG Flensburg-Handewitt   THW Kiel
3 Platz 2
30 Punkte 33
1,58 Punkte/Spiel 1,74
595:487 Tore 624:482
31,32:25,63 Tore/Spiel 32,84:25,37
BILANZ
11 Siege 17
1 Unentschieden 1
17 Niederlagen 11
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Flensburg-Handewitt - Vereinsnews

Die SG Flensburg-Handewitt hat sich zur kommenden Saison die Dienste das dänischen Rückraum-Talents Kasper Kisum gesichert. Der 21-jährige Junioren-Nationalspieler kommt vom dänischen Erstligisten TMS Ringstedt zur SG und erhält dort einen Vertrag über drei Jahre. Das gaben die Flensburger am Donnerstag bekannt. Derweil ereilte Gustav Rydergard von der TSV Hannover-Burgdorf das Saison-Aus. ... [weiter]
 
Kein Bundesliga-Duell, zweimal Mazedonien und ein Traumlos: Das deutsche Handball-Trio hofft nach der Auslosung für das Viertelfinale in der Champions League am Dienstag in Wien auf den großen Wurf auf dem Weg zum Finalturnier in Köln. Rekordmeister THW Kiel trifft auf Metalurg Skopje, die SG Flensburg-Handewitt spielt gegen deren Stadtrivalen Vardar Skopje und die Rhein-Neckar Löwen haben mit Rekordsieger FC Barcelona das große Los gezogen. ... [weiter]
 
Die SG Flensburg-Handewitt hat zum achten Mal in ihrer Vereinsgeschichte das Viertelfinale in der Champions League erreicht. Nach einem 25:26 im Achtelfinal-Hinspiel beim slowenischen Vertreter RK Celje vor einer Woche machten die Norddeutschen am Samstag das Weiterkommen durch einen umkämpften 30:27 (15:14)-Sieg vor heimischer Kulisse perfekt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

THW Kiel - Vereinsnews

Die Handballer des THW Kiel haben das Finalturnier der Champions League fest ins Visier genommen. Der deutsche Rekordmeister gewann am Samstag das Viertelfinal-Hinspiel beim mazedonischen Klub Metalurg Skopje mit 31:21 (14:9). Drei Tage nach dem Verlust der Tabellenführung in der Bundesliga lieferten die "Zebras", die in dem achtfachen Torschützen Marko Vujin ihren besten Werfer hatten, eine überzeugende Leistung ab. Dejan Manaskov markierte sechs Treffer für Metalurg. ... [weiter]
 
Das beste "Gericht", was die Handball-Bundesliga in dieser Spielzeit zu bieten hat, wurde am Mittwochabend angerichtet. In Mannheim stieg in der SAP-Arena das Duell der Giganten zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel. Der amtierende Meister war gewarnt, schließlich drohte bei einer Niederlage der Verlust der Tabellenführung - und das war dann auch der Fall. ... [weiter]
 
Kein Bundesliga-Duell, zweimal Mazedonien und ein Traumlos: Das deutsche Handball-Trio hofft nach der Auslosung für das Viertelfinale in der Champions League am Dienstag in Wien auf den großen Wurf auf dem Weg zum Finalturnier in Köln. Rekordmeister THW Kiel trifft auf Metalurg Skopje, die SG Flensburg-Handewitt spielt gegen deren Stadtrivalen Vardar Skopje und die Rhein-Neckar Löwen haben mit Rekordsieger FC Barcelona das große Los gezogen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 67 35:3
 
2 19 142 33:5
 
3 19 108 30:8
 
4 19 52 28:10
 
5 19 24 27:11
 
6 19 37 26:12
 
7 19 15 23:15
 
8 19 48 22:16
 
9 19 14 22:16
 
10 19 0 16:22
 
11 19 -17 16:22
 
12 19 -38 15:23
 
13 19 -13 14:24
 
14 19 -60 11:27
 
15 19 -86 9:29
 
16 19 -92 9:29
 
17 19 -60 5:33
 
18 19 -141 1:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -