Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

HSG Wetzlar

 - 

HBW Balingen-Weilstetten

 

29:32(14:19)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.12.2012 15:00, 19. Spieltag - Bundesliga
HSG Wetzlar   HBW Balingen-Weilstetten
9 Platz 12
22 Punkte 15
1,16 Punkte/Spiel 0,79
557:543 Tore 531:569
29,32:28,58 Tore/Spiel 27,95:29,95
BILANZ
6 Siege 8
2 Unentschieden 2
8 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

HSG Wetzlar - Vereinsnews

Frisch auf Göppingen hat für die kommende Saison einen Neuzugang zu vermelden. Die Schwaben sicherten sich die Dienste von Anton Halen, der schwedische Nationalspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Die Füchse Berlin müssen indes auch beim Final Four im DHB-Pokal am kommenden Wochenende auf Sven Sören Christophersen verzichten. Auch aus Minden, Wetzlar und Lübbecke gibt es Neuigkeiten. ... [weiter]
 
Wie die HSG Wetzlar am Dienstag mitteilte, hat sich Nationalspieler Kevin Schmidt im Training einen doppelten Bänderriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Dies ergab eine MRT-Untersuchung. Zwangspause: vier Wochen. "Die Verletzungsmisere zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Saison. Das ist mit Worten kaum zu beschreiben. Aber jammern hilft nichts, da müssen wir jetzt einmal mehr durch", kommentierte Geschäftsführer Björn Seipp. ... [weiter]
 
Rechtsaußen Tobias Hahn hat seinen Vertrag beim Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2015 verlängert. "Wir sind sehr froh, dass wir über das Saisonende hinaus mit Tobi planen können", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp am Montag. ... [weiter]
 
 

HBW Balingen-Weilstetten - Vereinsnews

Eine Woche nach dem historischen Pokalgewinn in Hamburg haben die Füchse Berlin ihren Fans erneut Grund zum Feiern gegeben. Am Ostersonntag bezwangen die Hauptstädter den VfL Gummersbach klar mit 27:22 und feierten den fünften Pflichtspielerfolg in Serie. Der Altmeister hat im Abstiegskampf nur noch vier Punkte Vorsprung auf den HBW Balingen-Weilstetten, der am Samstag das Kellerduell gegen Eisenach für sich entschied. ... [weiter]
 
Der Vorsprung des THW Kiel an der Spitze der Bundesliga war zuletzt bis auf zwei Punkte geschrumpft. Beim HBW Balingen-Weilstetten wendete der Rekordmeister einen weiteren Ausrutscher am Sonntag ab, musste beim 28:25-Zittersieg aber erneut ein hartes Stück Arbeit verrichten. Am Samstag hatte sich Frisch Auf Göppingen durch einen 29:26-Erfolg gegen die MT Melsungen von den Abstiegsplätzen distanziert. ... [weiter]
 
Die TSV Hannover-Burgdorf muss die interne Verletztenliste mit einer weiteren Zeile ergänzen. Rückraumspieler Frederic Repke riss sich am Samstagabend bei der Reservemannschaft der TSV gegen den VfL Fredenbeck das vordere Kreuzband. Der Meniskus sowie das Innenband wurden dabei ebenfalls geschädigt. Das Unglück passierte bei einer Angriffsaktion, als der 23-Jährige beim Auftreten weggeknickt war. Derweil verpflichtete der Bergische HC zwei aufstrebende Jungprofis. ... [weiter]
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 67 35:3
 
2 19 142 33:5
 
3 19 108 30:8
 
4 19 52 28:10
 
5 19 24 27:11
 
6 19 37 26:12
 
7 19 15 23:15
 
8 19 48 22:16
 
9 19 14 22:16
 
10 19 0 16:22
 
11 19 -17 16:22
 
12 19 -38 15:23
 
13 19 -13 14:24
 
14 19 -60 11:27
 
15 19 -86 9:29
 
16 19 -92 9:29
 
17 19 -60 5:33
 
18 19 -141 1:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -